Werbung

Nachricht vom 12.08.2019    

Jubiläumskalender „Naturschätze 2020“ erschienen

Der bundesweit anerkannte Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) feiert sein fünfjähriges Bestehen und gibt aus diesem Anlass einen Jubiläumskalender „Naturschätze 2020“ heraus. Die Fotografen Gabriele und Harry Neumann führen die Betrachter mit einzigartigen und atemberaubenden Bildern von Landschaften, Wäldern, Wildtieren und Lebensräumen aus Deutschland und der Welt durch das Jahr.

Titel des Landschaftskalenders. Fotos: Naturschutz-Initiative

Quirnbach. Mit dem Kauf des Kalenders wird die Naturschutzarbeit der Naturschutzinitiative e.V. (NI) unterstützt.

Zum Kalender:
13 Kalenderbilder, ein informatives Textblatt, Großformat: 38 x 45 Zentimeter quer auf hochwertigem Recycling-Bilderdruckpapier, Wire-O-Bindung zum Umblättern, so dass jedes Bild erhalten bleibt.

Kalenderbestellung auf Rechnung unter Angabe der gewünschten Stückzahl und der vollständigen Liefer- und Rechnungsadresse zum Einzelpreis von 19,90 Euro zuzüglich Versandkosten unter: bestellung@naturschutz-initiative.de.

Weitere Informationen und Bilder: www.naturschutz-initiative.de. (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Selters auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       


Kommentare zu: Jubiläumskalender „Naturschätze 2020“ erschienen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Wissen eröffnet 5. Jahreszeit mit Prinzenproklamation im Kulturwerk

Wissen. Nach wie vor stehen im Mittelpunkt die Verabschiedung der bisher amtierenden Regenten (Prinzessin Marion I. und Kinderprinzessin ...

KG Willroth startet bereits am 2.11. in die fünfte Jahreszeit

Willroth. Bereits vor dem 11. 11. lädt die KG Willroth zu ihrem fröhlichen Dämmerschoppen am Samstag, 2. November herzlichst ...

Saison-Eröffnungsparty des Ski-Club Wissen e.V.

Wissen. Auf vielfachen Wunsch konnten wieder DJ SASCHA SUNSHINE von der Firma peakevent engagiert werden. DJ SASCHA sorgt ...

Wissener SV startet mit einem Sieg und einer Niederlage in die Bundesligasaison

Wissen/Höhr-Grenzhausen. Nach dem obligatorischen Training am Samstagvormittag, 12. Oktober, wurde es um 16.30 Uhr ernst ...

Familienwandertag des MGV Frohsinn Betzdorf-Bruche

Betzdorf-Bruche. Am Sonntag, 13. Oktober, um 14 Uhr trafen sich die Sänger des MGV Frohsinn um den alljährlichen Fußmarsch ...

Daadener Ski-Basar wird um Bike-Basar erweitert

Daaden. Durch die in den letzten Jahren mit dem Skibasar gesammelten positiven Erfahrungen möchten wir das Angebot auf Fahrräder ...

Weitere Artikel


Musik & Shopping in Wissen: Tolle Bands und Top-Angebote locken

Wissen. Saxophonklänge, die unter die Haut gehen, fetziger Jazz, Soul, Pop, Balladen … für jeden Musikgeschmack ist etwas ...

Kunstforum Westerwald bringt „FREI-RAUM“ in die Landjugendakademie

Altenkirchen. Das Kunstforum Westerwald, eine Vereinigung von Künstlern verschiedener Kunstrichtungen aus dem gesamten Westerwald, ...

Landkreistag: Genossenschaften im ländlichen Raum sind Thema

Altenkirchen. Am Freitag, dem 16. August, setzt der rheinland-pfälzische Landkreistag seine Veranstaltungsreihe zum Thema ...

Hygienetipps für den richtigen Umgang mit Lebensmitteln

Beim nordrhein-westfälischen Amt für Verbraucherschutz in Düsseldorf gehen beispielsweise pro Jahr bis zu 450 Beschwerden ...

Energieverlust: Ein niedriger U-Wert reicht nicht aus

Kreis Altenkirchen. Deshalb werben viele Anbieter von Bau- und Dämmstoffen, aber auch Fertighaushersteller mit niedrigen ...

Industriepark Etzbach: Die Erfolgsstory geht weiter

Etzbach. Der IPS Industriepark Etzbach ist Gastgeber des diesjährigen Empfangs der Wirtschaft im Kreis Altenkirchen am Donnerstag, ...

Werbung