Werbung

Nachricht vom 13.08.2019    

Musikverein Dermbach feierte sein Waldfest

Musik, gutes Wetter und beste Stimmung: Beim Waldfest des Musikverein Dermbach sind alle Besucher wieder auf ihre Kosten gekommen. Neben einem mitreißendem Musikprogramm rundeten die traditionelle herzhafte Erbsensuppe und ein reichhaltiges Kuchenbuffet die Veranstaltung ab.

Der Musikverein Dermbach feierte sein Waldfest. (Foto: Musikverein Dermbach)

Herdorf. Am zweiten Wochenende im August feierte der Musikverein Dermbach sein alljährliches Waldfest auf der Grillhütte in Dermbach. Bereits am Samstagabend hatten viele Besucher den Weg in die schöne Anlage mitten im Wald gefunden. Die Stimmung war bestens, und die Obersteiger des Bollnbacher Musikverein Herdorf sorgten für gute Unterhaltung. Am Sonntag waren bei schönstem Wetter schnell alle Bänke besetzt, nach kurzer Zeit die beliebte Erbsensuppe vertilgt und der Andrang am Kuchenbuffet riesengroß. Die Musikerinnen und Musiker des Musikverein Dermbach sorgten bis in den späten Nachmittag mit Ihren Darbietungen für beste Laune auf dem Grillplatz. (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Herdorf-Daaden auf Facebook werden!


Kommentare zu: Musikverein Dermbach feierte sein Waldfest

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Wanderung kreuz und quer durch den Hartenberg

Limbach. Der Hartenberg steht – auch wenn Sturm und Borkenkäfer hier und da Wunden gerissen haben – für Wald, viel Wald. ...

1. Martinsmarkt mit Martinsumzug in Oberwambach

Oberwambach. Am Samstag, den 9. November, veranstaltet der Verein „Wir in Wannmisch e.V.“ zusammen mit den „Jugendfreunden ...

Wissener Kegelbrüder „Auf die Damen“ von Regensburg beeindruckt

Wissen/Regensburg. Die Tour 2019 führte nach Regensburg, der viertgrößten Stadt Bayerns mit über 150.000 Einwohnern. Regensburg ...

Tag der Offenen Tür: Hospizarbeit ist bunt und vielfältig

Altenkirchen. Der Vorsitzende des Vereins, Dr. Holger Ließfeld, begrüßte die vielen interessierten Bürger*innen im Andachtsraum ...

„Siegperle“ und Pomona Trotters schließen deutsch-belgische Wanderfreundschaft

Kirchen/Welkenraedt. „Das dortige Wander-Event war sehr teilnehmerstark frequentiert und wirklich top organisiert“, berichtet ...

Mit dem TEE zu Weihnachtsmärkten in Nürnberg oder Regensburg

Herborn/Koblenz. Regensburg gehört zu den schönsten Städten der Welt und wurde 2006 von der UNESCO zum Welterbe ernannt. ...

Weitere Artikel


Es begann als „Ein-Frau-Betrieb“: Das Diakonische Werk wird 60 Jahre alt

Altenkirchen/Kreisgebiet. Mit einem Festgottesdienst in der Altenkirchener Christuskirche, einem Empfang im Theodor-Maas-Haus ...

100 Jahre Sportfreunde Schönstein: Unterhaltsamer Festakt

Wissen/Schönstein. Die Sportfreunde Schönstein feiern in diesem Jahr das 100-jährige Bestehen des Vereins. Aus diesem Anlass ...

Suche beendet: Lena Herkenrath wohlbehalten gefunden

Wölmersen/Betzdorf. Die seit über einer Woche vermisste 14-jährige Lena Herkenrath aus Wölmersen ist wohlbehalten gefunden ...

Gold bei den Austrian Open für Sporting Taekwondo

Altenkirchen. Im Finale gegen Irland lässt die amtierende Deutsche Meisterin sich die erarbeitete Führung nicht ein Mal nehmen ...

Erster Ehrenamtstag in Betzdorf als deutliches „Dankeschön“

Betzdorf. Gerade heute sei es enorm wichtig, das Ehrenamt in den Fokus zu rücken, so Bürgermeister Brato. Die Gesellschaft ...

3-Dörfer-Leckerbissen: Alle feiern beim gemeinsamen Fest

Isert/Nassen/Racksen. Das Bürgerhaus Isert, das gemeinsam mit der Ortsgemeinde Racksen genutzt wird, ist am zweiten Sonntag ...

Werbung