Werbung

Nachricht vom 14.08.2019    

Neuer Gitarrenkurs für Anfänger bei der Kreisvolkshochschule

Das Thema „Liedbegleitung auf der Gitarre“ steht im Mittelpunkt eines Kurses an der Kreisvolkshochschule in Altenkirchen. Der Anfängerkurs wird von Stefan Henn geleitet. Er beginnt am Mittwoch, dem 28. August. Voraussetzung zur Teilnahme ist eine eigene Gitarre und die Bereitschaft, ein wenig durch regelmäßiges Üben den Lernerfolg zu sichern.

Stefan Henn leitet den Kurs „Liedbegleitung auf der Gitarre“. (Foto: Kreisvolkshochschule)

Altenkirchen. Unter musikalischen Gesichtspunkten hat das aktuelle Programm der Kreisvolkshochschule Altenkirchen wieder einmal etwas zu bieten: Das Thema „Liedbegleitung auf der Gitarre“ steht im Mittelpunkt des neuen Kursangebots. Der Anfängerkurs wird von Stefan Henn geleitet. Er beginnt am Mittwoch, dem 28. August, und findet von 18.45 bis 20.15 Uhr statt.

In Zusammenarbeit mit der Kreismusikschule lernen die Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung die Grundlagen des Akkordspiels, Grundakkorde, rhythmische Standardformen und leichte Zupfmuster anhand beliebter und aktueller Musik. Voraussetzung zur Teilnahme ist eine eigene Gitarre und die Bereitschaft, ein wenig durch regelmäßiges Üben den Lernerfolg zu sichern.

Der Kurs in der Kreismusikschule Altenkirchen umfasst zehn Termine. Die Teilnahme kostet bei zehn Teilnehmern 80 Euro pro Person. Kursanmeldungen sind bei der Kreisvolkshochschule Altenkirchen ich (Tel.: 02681-812212, E-Mail: kvhs@kreis-ak.de). (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Neuer Gitarrenkurs für Anfänger bei der Kreisvolkshochschule

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Vortrag „Im Namen des Volkes – Das Gerichtswesen im Westerwald“

Limbach. Für Dienstag, den 17. Dezember, um 19 Uhr konnte Richter i. R. Hans Helmut Strüder als Referent gewonnen werden. ...

Gospelkonzert mit Jonny Winters zu Weihnachten

Mehren. Am 22. Dezember um 17 Uhr findet in der evangelischen Kirche in Mehren seit langer Zeit wieder ein Gospelkonzert ...

Besinnliches und Festliches mit dem Bach-Chor Siegen

Siegen. Das aus der anglikanischen Kirche stammende Abendlob verbindet Feierliches und Besinnliches. Musik und Kerzenschein ...

Das zehnte abendfüllende Programm von Ham & Egg

Altenkirchen. Das zehnte abendfüllende Programm steht in den Startlöchern. Und der Titel spricht den beiden aus dem Herzen: ...

Sience Slam mit Johannes Hinrich von Borstel in der Kulturwerkstatt

Kircheib. Am Samstag, den 14.12.19 um 20.00 Uhr gibt sich der "unterhaltsamste Medizinstu-dent Deutschlands" (Markus Lanz) ...

Vergnügliche Lesestunde im Studio Levanah in Hamm

Hamm. Mony Mürr schilderte dabei in satirisch amüsanter Weise, wie Welten aufeinanderprallen und von Verständnisschwierigkeiten ...

Weitere Artikel


3. Raiffeisentriathlon steht vor der Tür

Neuwied. Zudem werden alle Formate auf einer komplett für den Individualverkehr voll gesperrten Radstrecke, der B256 ausgetragen. ...

„Vielfalt schmecken und entdecken“ – Wettbewerb für Kitas

Wir stärken Ernährungsbildung von klein auf
„Mit unserer Ernährungsinitiative ‚Rheinland-Pfalz isst besser‘ arbeiten wir ...

300 Westerwälder Jugendliche besuchten Movie-Park in Bottrop

Hachenburg/Bottrop. Das hat schon Tradition bei der Westerwald Bank: der Besuch des VR-Go-Clubs im Movie-Park Germany in ...

Löhne im Garten- und Landschaftsbau steigen um 5,75 Prozent

Kreisgebiet. Sie bauen Spielplätze, pflastern Wege und pflegen Parks: Für ihre Arbeit bekommen die 200 Garten- und Landschaftsbauer ...

Examen bestanden: Erfolgreicher Pflege-Nachwuchs am DRK-Krankenhaus Kirchen

Kirchen. 20 Schülerinnen und Schüler der Schule für Pflegeberufe am DRK-Krankenhaus Kirchen freuen sich über ihr bestandenes ...

Föschber Kirmes 2019: Es kann losgehen

Niederfischbach. Die Föschber Kirmes wartet 2019 ein umfangreiches Programm: Zehn Fahrgeschäfte, jede Menge Künstler und ...

Werbung