Werbung

Nachricht vom 15.08.2019    

Naturerlebnis-Wanderung an der Nister entlang bei Heuzert

Im Rahmen ihrer Naturerlebnis-Wanderungen organisiert die Tourist-Information Hachenburg am 25. August um 14 Uhr eine geführte Wanderung an der Nister entlang bei Heuzert. Start: Parkplatz am Wilhelmsteg bei Heuzert. Die Naturerlebnis-Wanderungen finden bis September an jedem vierten Sonntag im Monat um 14 Uhr statt. Die Wegstrecke beträgt maximal fünf Kilometer, der Zeitumfang: circa drei Stunden.

Symbolfoto

Hachenburg. Bei den Naturerlebnis-Wanderungen soll das Beobachten, Erkunden und „Begreifen“ der Natur am Wegesrand möglichst selbstaktiv unter Einsatz der eigenen Sinne erlebbar gemacht werden. Ausgehend von der Interessenlage der Teilnehmer und Teilnehmerinnen sollen vorrangig deren Fragen, Hinweise und Anmerkungen aufgegriffen und besprochen werden. Im Zentrum des Interesses können aber auch rätselhafte Naturphänomene stehen, die der Wanderer oft übersieht oder nicht zu deuten weiß.

In der Regel ist eine Einkehrmöglichkeit gegeben. Die Wanderungen sind für alle Altersstufen geeignet. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung und Gefahr.

Anmeldung ist erwünscht. Wanderführer: Hermann Josef Eulberg, E-Mail: mr.owl@t-online.de, Telefon 02662/942216. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen   Wandern  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Kreis Altenkirchen erlebt die Premiere der "Nacht der Technik" am 27. September

Altenkirchen. Was ist Technik? Kurz und bündig beschreibt sie laut Internet die „Gesamtheit der Maßnahmen, Einrichtungen ...

Klarstellung: Stadt Altenkirchen hat nichts mit bevorstehendem "Sommerfest" zu tun

Altenkirchen. Viele Altenkirchener Bürger erhielten Einlageblätter, Flyer und Plakate, die für die Veranstaltung "Shine a ...

Verkehrsunfall auf der B62 in Wissen: PKW landet in einer Fußgängerunterführung

Wissen. Gegen 12.40 Uhr am heutigen Mittwoch (12. Juni) befuhr ein 83-jähriger Fahrzeugführer die B62 aus Richtung Roth kommend ...

Alkoholisiert und unter Drogen auf der Flucht: Polizei stoppt rücksichtslose Raserei in Betzdorf

Betzdorf. Am Dienstagabend führten Beamte der Polizei Betzdorf zwischen 22 und 23 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle in der ...

Zeitungsbote in Kirchen bestohlen: Fahrrad samt Auslieferungszeitungen verschwunden

Kirchen. Nach Angaben der Polizei wurde dem Zeitungsboten sein Fahrrad inklusive der darauf befindlichen Zeitungen um 0.48 ...

3. Konzert im Schatten der Burg Reichenstein

Puderbach. Für das passende Ambiente wird die Burg zu diesem Event angestrahlt. Während der Veranstaltung wird ein kostenloser ...

Weitere Artikel


Oldtimertreffen zum fünfjährigen Jubiläum des Elvismuseums

Kircheib. Das Jonny Winters Elvismuseum in Kircheib feiert sein fünfjähriges Bestehen. Zu diesem besonderen Jubiläum findet ...

Jahreshauptversammlung im Kloster Hassel war gut besucht

Pracht. Besondere Erwägung fand das dreifache Jubiläum: 2008 wurde das Kloster gegründet, 1998 war das Dorf Hassel empfangen ...

Neue Märkte – Neue Chancen: Kooperations- und Förderangebote

Montabaur. Eine wichtige Rolle spielen dabei auch die geschäftlichen Aktivitäten ausländischer Unternehmen. Das Bundesentwicklungsministerium ...

Tomatensorten kennen lernen und verkosten

Altenkirchen. Bei der Verkostung erleben Teilnehmer Cocktail-, Salat- und Fleisch-Tomaten mit ganz unterschiedlichen Geschmacksvarianten ...

Eine eigene App programmieren: Das Kreisjugendamt lädt ein

Altenkirchen/Kreisgebiet. Viele Kinder und Jugendliche nutzen in ihrer Freizeit Spiele für Konsolen, Computer und Mobilgeräte. ...

Wehbacher Sänger zu Gast beim Klickerverein

Kirchen-Wehbach. In der Ferienzeit machen auch die Sängerinnen und Sänger des Singkreis 1868 Wehbach eine Sommerpause mit ...

Werbung