Werbung

Nachricht vom 24.08.2019 - 12:25 Uhr    

Sparkasse Westerwald-Sieg Firmenlauf – größtes Event der Region

Am 23. August fand der diesjährige Westerwald-Sieg Firmenlauf in Bad Marienberg statt. Mit deutlich mehr als 1.000 Startern hat sich der Firmenlauf zu einem der größten Events in der Region etabliert. In diesem Jahr waren neben Firmenläufern und zahlreichen Einzelstartern auch wieder Schüler und Schulklassen mit am Start, deren Teilnahme mit einer Medaille prämiert wurde.

Start der Schüler. Foto: privat

Bad Marienberg. Die Schüler hatten eine Laufstrecke von drei Kilometer zu bewältigen. Für die Erwachsenen ging es auf die fünf Kilometer Distanz durch die Bad Marienberger Innenstadt. Viele Firmenteams waren mit ausgefallenen Outfits, Spaß am Sport und Durchhaltevermögen beim Laufen und Feiern unterwegs. Unter den Teilnehmern waren auch in diesem Jahr erneut nicht nur erfahrene Sportler, sondern auch Neueinsteiger, die erstmalig die Laufdistanz ohne Zwischenstopps bewältigen konnten.

Auf dem Marktplatz präsentierten viele Unternehmen der Region ihre Dienstleistungen. Läufer konnten sich im Vorfeld am Messestand von Atlas Sport von Faszien- und Schmerzspezialist Julio Sans Tolivia behandeln lassen. Die VBC-Versicherung aus Westerburg unterstützte die Teilnehmer mit Energydrinks und lud zu einem Gewinnspiel, organisiert zusammen mit Bobweltmeister Johannes Lochner, ein. Der Hauptgewinn: Eine Fahrt im Eiskanal mit dem Weltmeister persönlich. Locker und mit viel Sympathie, übernahm Lochner auch die Moderation der Siegerehrung auf dem Marktplatz.

Feiern mit Freunden und Kollegen war der gelungene Ausklang des Abends. Dabei waren nicht nur Läufer, sondern auch Freunde, Zuschauer und alle anderen Gäste willkommen. Auf zwei Spendenfahrrädern konnten auch in diesem Jahr wieder Spendengelder für gemeinnützige Zwecke erradelt werden.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Sparkasse Westerwald-Sieg Firmenlauf – größtes Event der Region

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Auftaktsieg für B-Jugend-Handballer aus Betzdorf und Wissen

Betzdorf/Wissen. Die männliche B-Jugend der JSG Betzdorf/Wissen ist erfolgreich in die neue Handball-Saison der Bezirksliga ...

Mit dem „Team Rheinland“ Wettkampfluft geschnuppert

Gebhardshain. Bei den ersten beiden Turnieren des Jahres stand in der AK U15 das Sammeln von Erfahrungen eindeutig im Vordergrund ...

B-Jugend-Rheinlandliga: Wissen kassiert fünf Tore gegen Trier II

Wissen. Der Tabellenzweite Eintracht Trier II gastierte in der Rheinlandliga der B-Junioren bei der JSG Wisserland. Trier ...

Friedhelm Adorf mit Silber und Bronze bei den Europameisterschaften in Venedig

Altenkirchen/Heupelzen. In der Seniorenklasse M 75 holte Friedhelm Adorf auf seiner Lieblingsstrecke 100 Meter (14:45 sec) ...

Erster JSG Tag war ein toller Erfolg

Puderbach. Während die Trainer und Mannschaftsverantwortlichen sich im Vorfeld im Zuge des Zusammenschlusses schon kennen ...

Betzdorfer Bergfahrer erklommen Siegerpodest in Daaden

Betzdorf/Daaden. Im Rahmen der 800-Jahr-Feier in Daaden fand der zweite Lauf des „Drei-Berge-Cups" statt. Nachdem der erste ...

Weitere Artikel


"FUNiño"-Festival im Rheinland in Gemünden

Gemünden. Der KJL fand einen dazu motivierten Ausrichter, wie die bekannt rührige JSG Westerburg/ Gemünden/Willmenrod und ...

Alserberg-Brücke: Kein Schwerlastverkehr – Unternehmen schreiben Brandbrief

Wissen. In einem Brandbrief vom 22. August wenden sich sieben große, aber auch kleinere Unternehmen, die ihre Betriebsstätte ...

Wissener Bogenschützen weiter erfolgreich in der Westerwaldliga

Hachenburg/Wissen. Kürzlich stand für die Bogenschützen des Wissener Schützenvereins (SV) die nächste Wettkampfrunde in der ...

Busbahnhof am Schulzentrum Horhausen offiziell in Betrieb

Horhausen. Am Freitag (23. August) wurde der ZOB am Schulzentrum Horhausen offiziell seiner Bestimmung übergeben. Bereits ...

Jung-Stilling: Jan-Falco Wilbrand ist neuer Chefarzt der MKG

Siegen. Privatdozent Dr. Dr. Jan-Falco Wilbrand ist neuer Chefarzt der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (MKG) im Diakonie ...

Der Ortsgemeinderat von Mittelhof nahm seine Arbeit auf

Mittelhof. Der im Mai neu gewählte Rat der Ortsgemeinde Mittelhof tagte jüngst zum ersten Mal und nahm seine Arbeit auf. ...

Werbung