Werbung

Nachricht vom 15.04.2010    

CDU-Wirtschaftsrat mit einem neuen Vorstand

Christoph Held ist als Vorsitzender des CDU-Wirtschaftsrates von der Mitgliederversammling bestätigt worden.

Kreis Altenkirchen. Die Mitgliederversammlung des CDU-Wirtschaftsrates in der Sektion Altenkirchen/Betzdorf hat Christoph Held, Deutsche Bank AG (Siegen), einstimmig im Amt des Sektionssprechers bestätigt. Neu in den Vorstand wurden gewählt Sabine Klein, Geschäftsführerin Personaldienstleistungen GmbH & Co.KG (Daaden), Jan Gerhard-de Vries, Geschäftsführer Westerwälder Eisenwerk GmbH (Weitefeld) sowie Franz-Josef Stahl, Firmenkundenbetreuung Westerwälder Bank Hachenburg.
xxx
Foto (von links): Franz-Josef Stahl, Christoph Held, Sabine Klein, Jan Gerhard-de Vries.



Kommentare zu: CDU-Wirtschaftsrat mit einem neuen Vorstand

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Corona im AK-Land: 14 neue Infektionen am Wochenende – Inzidenz bei 139,7

Am Sonntagnachmittag weist die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen im Vergleich zu Freitag 14 laborbestätigte Neuinfektionen aus. Seit Pandemiebeginn wurden insgesamt 4061 Infektionen nachgewiesen. Als genesen gelten 3174 Menschen.


„Loco Burgers“: Altenkirchen hat eine neue Attraktion – aus der Region, für die Region

Wenn sich in schwierigen Zeiten zwei Jungunternehmer treffen, um sich nicht von der Corona- Melancholie anstecken zu lassen, kann etwas sehr Gescheites herauskommen. So geschehen bei Leander Kittelmann und David Schwarz, die ihre Erfahrungen in der gehobenen Gastronomie und im Veranstaltungs- und Eventgewerbe erworben haben.


Feuerwehr muss brennende Kleidercontainer löschen

Der Sonntagmorgen hat für die Freiwillige Feuerwehr Altenkirchen sehr unerfreulich angefangen: In den frühen Morgenstunden des 18. April mussten die Helfer gleich zweimal ausrücken, um in Brand geratene Kleidercontainer zu löschen.


Corona im AK-Land: 38 Neuinfektionen, Inzidenz steigt weiter

Am Freitagnachmittag weist die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen 38 laborbestätigte Neuinfektionen aus. Aktuell sind 785 Personen im Kreis positiv auf eine Corona-Infektion getestet, bei rund 90 Prozent handelt es sich um eine Virus-Mutation.


Alsdorf: Unbekannte entsorgen illegal Badewanne, Kühlschrank und Bauschutt

Auf einer abgeholzten Waldfläche oberhalb der Grillhütte in Alsdorf wurde zwischen Freitagnachmittag (16. April) und Samstagmittag illegal Müll entsorgt. Wahrscheinlich ist die Tat nicht unbemerkt geblieben. Deshalb bittet Ortsbürgermeister Staudt dringend um Hinweise.




Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


„Loco Burgers“: Altenkirchen hat eine neue Attraktion – aus der Region, für die Region

Altenkirchen. Am Eröffnungstag war „die Hölle los“. Vor dem Food Truck hatte sich eine Menschenschlange gebildet, die unter ...

Solaranlagen weiterhin effizient nutzen

Frankfurt/Region. Gleichzeitig stehen viele Anlagenbetreiber vor der Frage: Wie kann ich meine Solaranlage weiterhin effizient ...

Frühjahrsumfrage 2021 der Handwerkskammer Koblenz

Koblenz. Nach dem deutlichen Rückgang der Konjunkturergebnisse im Frühjahr 2020 präsentiert sich die Wirtschaftslage im Handwerk ...

Gewerkschaften schlagen Sebastian Hebeisen zur Wiederwahl vor

Koblenz/Region. Die Wahl wird am 6. November 2021 in Frankenthal stattfinden. Zuvor hatten sich bereits die Vorstände der ...

IHK Koblenz bietet digitale Angebote zur Ausbildungssuche

Koblenz. Reduzierte Kontakte, ausgefallene Ausbildungsmessen, abgesagte Praktika – die Möglichkeiten der Berufsorientierung ...

Gleich zwei neue Geschäfte in Wissen rund um die Kulinarik

Wissen. Mit den beiden neuen Geschäften, die vor kurzem eröffnet wurden, stellt sich eine „Bereicherung an kultureller und ...

Weitere Artikel


Jfw Flammersfeld in Erster Hilfe geschult

Flammersfeld/Altenkirchen. Markus Schütz, Ausbilder bei der DLRG Altenkirchen übernahm den 16 Unterrichtsstunden langen "Erste-Hilfe" ...

SPD Betzdorf: Sinnvoll ausgegebenes Geld

Betzdorf. "Blue Bac Ball" - das lässt sich neuerdings vor der Kreissparkasse an der Decizer Straße in Betzdorf spielen. ...

Kolb Leiter der Info-Technologie an Uni Siegen

Siegen. Die Universität Siegen reagiert auf den rapiden Wandel der Anforderungen der verschiedenen Nutzer von Informationen, ...

Reservisten gründen Schießsportgemeinschaft

Kreis Altenkirchen. Heimische Reservisten haben nun eine eigene Schießsportgemeinschaft als Abteilung der Reservistenkameradschaft ...

"Einmalig" - Große Freude bei den Gewinnern

Wissen. Es war tatsächlich kein Aprilscherz gewesen, als am 1. April die Gewinner der Losziehung der 8. Handwerker-Leistungsschau ...

Bätzing ist für Finanz-Transaktionssteuer

Region. "Immer lauter werden die Forderungen der Kommunen aus meinem Wahlkreis nach finanzieller Unterstützung durch den ...

Werbung