Werbung

Nachricht vom 27.08.2019    

Brand von Lagerhallen in Langenbach bei Kirburg

Von Wolfgang Tischler

VIDEO | Aktualisiert: In Langenbach befindet sich das Sägewerk Koch. Hier wurde gegen 16.30 Uhr der Vollbrand einer Lagerhalle des Sägewerkes gemeldet. Das Feuer griff auf eine zweite Halle über. Es wurde Alarm für etliche Feuerwehren aus der Umgebung ausgelöst.

Foto: RS-Media

Langenbach bei Kirburg. Für die umfangreichen Löscharbeiten ist derzeit die Landesstraße 285 zwischen Friedewald und Kirburg voll gesperrt. Auf den ersten uns übermittelten Bildern ist eine riesige Rauchwolke zu sehen. Von der Feuerwehr wurden die Anwohner aufgefordert Türen und Fenster geschlossen zu halten.

UPDATE 18.12 Uhr
Es sind Feuerwehren aus den Verbandsgemeinden Westerburg, Hachenburg, Selters, Bad Marienberg. Feuerwehr Herdorf und Atemschutzgeräte aus Ransbach-Baumbach im Einsatz. Es brennt im Werk auf einer Fläche von rund 200 Quadratmeter lichterloh.

UPDATE 19.12 Uhr
Mehr als 150 Feuerwehrleute aus sechs Verbandsgemeinden kämpfen derzeit gegen die Flammen.

UPDATE 21.23 Uhr
Die Feuerwehren sind immer noch im Einsatz beim Großbrand des Sägewerkes. Der Brand ist noch nicht unter Kontrolle. Die Löscharbeiten werden noch weiter bis in die Nacht andauern. Die L 285 bleibt weiterhin gesperrt.

Video von der Einsatzstelle






Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Blaulicht  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
       


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Wandern, ausruhen und entspannen - Ein Waldsofa für Friesenhagen

Friesenhagen. Bis zur Einweihung des Waldsofas im kommenden Jahr gibt es aber noch viel zu tun. Von der Anlieferung bis zum ...

HwK-Präsident Kurt Krautscheid als Mitglied des ZDH-Präsidiums wiedergewählt

Koblenz. Kurt Krautscheid vertritt die Interessen des Handwerks aus dem Südwesten der Bundesrepublik auf nationaler wie auch ...

Jahreskalender für Wissener Stadtteil Köttingerhöhe erschienen

Wissen. Im Mittelpunkt steht unter anderem die Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt“. Sie erscheint auf der Titelseite sowie ...

Frostige Temperaturen erschweren Entleerung der Bioabfalltonnen - Tipps des AWB

Kreis Altenkirchen. Es sollte darauf geachtet werden, die Mülltonneninhalte möglichst trocken zu halten. Bioabfälle und sonstige ...

Bürgerfahrdienst der VG Betzdorf-Gebhardshain macht Weihnachtspause

Betzdorf. Der Fahrdienst startet im neuen Jahr am Dienstag, 3. Januar 2023. Hierzu besteht die Möglichkeit, am Mittwoch, ...

DRK Altenkirchen sucht Übungsleiter

Altenkirchen. Wichtig ist Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Spaß am Umgang mit Menschen aller Altersgruppen, Teamfähigkeit, ...

Weitere Artikel


Tennis-Senioren spielten Blau-Rot Open aus

Wissen. Zum Beginn der diesjährigen Saison wagten die Herren Ü60 der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen „Das Experiment“. Zweimal ...

Der Prachter Ortsgemeinderat geht an die Arbeit

Pracht. Bei der Kommunalwahl im Mai 2019 wurden neben Ortsbürgermeister Udo Seidler Andre Bohnet, Katja Vogel, Georg Fuchs, ...

1,8 Millionen Überstunden: NGG moniert unbezahlte Mehrarbeit

Altenkirchen/Kreisgebiet. Wenn der Landkreis Altenkirchen richtig schuftet, kommt ein Überstunden-Berg heraus: Rund 1,8 Millionen ...

Offenes Freundschaftsangeln beim ASV Altenkirchen am neuen Eisweiher im Wiesental

Altenkirchen. Die Angelsportfreunde aus Nah und Fern werden eine komplett neu gestaltete Gewässerlandschaft im Wiesental ...

Wissener Jahrmakt 2019: Klaus Töpfer ist Schirmherr

Wissen. Die Schirmherrschaft des 50. Jahrmarkts der katholischen Jugend in Wissen übernimmt der langjährige Exekutivdirektor ...

Feuerwehr Altenkirchen: Andreas Krüger folgt vorerst auf Ralf Schwarzbach

Altenkirchen. Der bisherige Wehrleiter der Verbandsgemeindefeuerwehr Altenkirchen, Ralf Schwarzbach, scheidet zum 1. September ...

Werbung