Werbung

Nachricht vom 08.09.2019    

SG Westerwald hat jetzt einen Defibrillator im Fitnessstudio

Um für einen medizinischen Notfall im Studio gerüstet zu sein und umgehend lebensrettende Maßnahmen ergreifen zu können, hat die SG Westerwald in Zusammenarbeit mit der Volksbank Gebhardshain und dem Betzdorfer Pflegedienst „Die 2 – für die Pflege daheim“ einen vollautomatischen Defibrillator (AED) für ihr Fitnessstudio angeschafft.

Im Fitnessstudio der SG Westerwald in Gebhardshain gibt es jetzt einen vollautomatischen Defibrillator (AED). (Foto: SG Westerwald)

Gebhardshain. Die Sportgemeinschaft Westerwald (SGW) e. V. mit Vereinssitz in Gebhardshain bietet sieben Tage die Woche regelmäßiges Cardio-, Fitness- und Gesundheitstraining in einem modern ausgestatteten, vereinseigenen Fitness- und Gesundheitsstudio in Gebhardshain an. Um für einen medizinischen Notfall im Studio gerüstet zu sein und umgehend lebensrettende Maßnahmen ergreifen zu können, schaffte der Verein jetzt in Zusammenarbeit mit der heimischen Volksbank Gebhardshain und dem Betzdorfer Pflegedienst „Die 2 – für die Pflege daheim“ einen vollautomatischen Defibrillator (AED) an.

Ohne lange zu überlegen sagten der Volksbank-Vorstand Stefan Kronimus und Manuel Weber sowie Monika Solbach vom „Die 2 – Pflegedienst“ ihre Unterstützung bei der Anschaffung zu. „Bei einem Herzstillstand muss ganz schnell gehandelt werden. Da zählt jede Sekunde und ein Defi unterstützt die Wiederbelebungsmaßnahmen ganz entscheidend“, waren sich alle Spender einig.

„Wir sind sehr froh und dankbar für die Unterstützung bei der Anschaffung bei diesem doch wirklich wichtigen medizinischen Gerät“, zeigten sich Ruth Schnell, stellvertretende Vorsitzende und Steffi Reifenröther, lizenzierte Fitness-Trainerin, sehr erfreut über die Spende. Der Defibrillator analysiert vollautomatisch den Herzrhythmus und bei einem plötzlichen Herzstillstand wird ein elektrischer Schock verabreicht, um einen normalen Herzrhythmus wieder herzustellen. (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: SG Westerwald hat jetzt einen Defibrillator im Fitnessstudio

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Wissener Schützen blieben am dritten Wettkampfwochenende sieglos

Wissen / Weißandt–Gölzau. Nach der langen Anfahrt am Freitag, 8. November, ging die Mannschaft um 13.30 Uhr zum dreißigminütigen ...

Erfolgreicher Saisonstart des Schachkreises Altenkirchen

Altenkirchen. Besser lief es mit einem 4-4 Unentschieden beim 1. Heimspiel der Saison gegen den saarländischen Vertreter ...

Hospizvereins Altenkirchen e.V. lud zum Gedenkgottesdienst

Altenkirchen. Über 100 Gottesdienstbesucher waren der Einladung in die Ev. Christuskirche gefolgt und bekamen am Eingang ...

Wechsel im Vorstand der Brücke Altenkirchen e.V.

Betzdorf. Über die Entwicklungen in der Vereinsarbeit, der Jugend- und Straffälligenhilfe, berichtete Leiterin Kerstin Stahl. ...

Schützen feierten traditionsreiches Familienfest

Birken-Honigsessen. Doch bevor es an die Siegerehrung gehen sollte, stand ein weiterer wichtiger Programmpunkt der Familienfeier ...

neue arbeit e.V. - on tour

Altenkirchen/Tönning. Nach langer Planungsphase mit Anteilen von Vorfreude, Aufregung und Organisation ging es am Sonntag, ...

Weitere Artikel


Landessynode der Evangelischen Kirche: Fünf AK-Abgeordnete nahmen teil

Bonn/Kreisgebiet. Mit vielen Finanzfragen beschäftigten sich die fünf Abgeordneten aus dem Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen ...

B-Jugend-Rheinlandliga: Wissen unterliegt Eisbachtal II knapp

Nentershausen/Wissen. Im zweiten Auswärtsspiel in Folge mussten die B-Junioren der JSG Wisserland nicht nur den seit dem ...

Landwirtschaftliche Lagerhalle in Wahlrod abgebrannt

Wahlrod. Die neun im Einsatz befindlichen Feuerwehren konzentrierten sich darauf, eine in unmittelbarer Nähe befindliche ...

Das Altenkirchener Reparatur-Café öffnet wieder

Altenkirchen. Am Samstag, dem 14. September, findet von 9 bis 12 Uhr in den Räumen des Mehrgenerationenhauses „Mittendrin“ ...

Dekanat Kirchen lädt zum Vater-Kind-Workshop beim Schreiner

Kirchen/Oberirsen. Die Katholische Erwachsenenbildung und Familienpastoral im Dekanat Kirchen bietet am Samstag, dem 21. ...

Herbstbasar der Wissener Villa Kunterbunt war wieder erfolgreich

Wissen-Köttingerhöhe. Ende August fand bereits der sechste Basar der Kindertagesstätte (Kita) Villa Kunterbunt im Wissener ...

Werbung