Werbung

Nachricht vom 08.09.2019    

Cat-Corner-City-Games: 55 Teilnehmer beim SV Elkhausen-Katzwinkel

Ein positives Fazit zieht der Schützenverein (SV) Elkhausen-Katzwinkel nach zwei Tagen Cat-Corner-City-Games: 55 Kinder und Jugendlichen aus neun Schützenvereinen kamen, um sich in Geschicklichkeitsspielen und einer Dorfrallye zu messen.

55 Kinder und Jugendlichen aus neun Schützenvereinen kamen zu den Cat-Corner-City-Games. (Foto: SV Elkhausen-Katzwinkel)

Katzwinkel-Elkhausen. Die Jugendabteilung des Schützenvereins (SV) Elkhausen-Katzwinkel lud zum zweitägigen Jugendtag unter vom Motto „Cat-Corner-City-Games“ ins Schützenhaus im Bleienkamp. Bereits am Freitagabend trafen sich Jugendliche und „Junggebliebene“, um gemeinsam ein buntes Abendprogramm mit Grillen, Spielen und Nachtwanderung zu erleben. Die Möglichkeit der Übernachtung im Zelt oder auf einer mitgebrachten Luftmatratze mit Lagerstätte im Schützenhaus wurde von gut 20 Kindern und Jugendlichen wahrgenommen. Nach einer kurzen und teilweise nassen Nacht gab es für die Gäste ein ausgiebiges Frühstück.

Mehrere Disziplinen
Bis zum Beginn der „Cat-Corner-City-Games“ hatten sich dann 55 Kinder und Jugendliche aus insgesamt neun Schützenvereinen der Umgebung im Schützenhaus eingefunden. Die Games bestanden aus verschiedenen Disziplinen wie Bogenschießen, Angeln, Torwandschießen und anderen Geschicklichkeitsspielen.

Eine Rallye durch Elkhausen
Wer viele Kalorien verbraucht, muss selbstverständlich auch etwas zum Mittag essen. Das hatten in der Zwischenzeit Andreas Mattern gemeinsam mit Larissa Weber und Silke Hombach vorbereitet. Es wurden gut 100 Portionen Nudeln mit Bolognese an die Kinder sowie Betreuer ausgegeben, bevor es im Anschluss zur großen Dorfrallye durch Elkhausen ging. Die elf Mannschaften mussten bei der Rallye einige knifflige Fragen beantworten. Wie heißt zum Beispiel die Ortseingangsstraße von Elkhausen oder wann wurde die katholische Kirche St. Bonifatius erbaut? Nach gut einer Stunde waren die Teams, die zeitversetzt gestartet waren wieder am Schützenhaus angekommen.




Anzeige

Es gab Urkunden und Pokale
Nach Auswertung der Disziplinen durch die Schiedsrichter der „Cat-Corner-City-Games“ wurden noch Urkunden und Pokale an die Mannschaften und Siegerteams bei einer kleinen Siegerehrung überreicht. Trotz zwischenzeitlichen Regenschauern war das Wochenende für alle Beteiligten ein großer Erfolg. (PM)


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Cat-Corner-City-Games: 55 Teilnehmer beim SV Elkhausen-Katzwinkel

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


DJK Wissen-Selbach feiert 100-jähriges Jubiläum

Wissen/Selbach. "Durch den unermüdlichen Einsatz der vielen Engagierten über die letzten 100 Jahre ist die DJK (Deutsche ...

Landfrauen Altenkirchen laden zu Filmvorführung "Wein weiblich" ein

Neitersen. Der Film "Wein weiblich" erzählt die Geschichte eines Generationenwechsels zwischen großen handwerklichen Traditionen ...

Wandertag des SV-Breitscheidt am 9. Oktober

Breitscheidt. Um 12.15 Uhr ist das Treffen am Bahnhof Breitscheidt geplant, um von dort aus mit der Bahn nach Niederhövels ...

Plätze frei beim Modern Line Dance Anfänger-Kurs in Elkenroth

Gebhardshain. Beim Modern Line Dance wird ohne Partner in Reihen und Blöcken getanzt. Erlernt werden bei Musik von klassisch ...

Sparkasse überreicht Spende an erfolgreiche Fußballvereine in der Region

Region. Johannes Kaspers, Leiter Vertriebsmanagement der Sparkasse Westerwald-Sieg und Peter Mohr, Leiter Kommunikation, ...

Einladung zur Mitgliederversammlung des VdK Ortsverbandes Wissen

Wissen. Bei der kommenden Mitgliederversammlung des VdK Ortsverbands Wissen stehen nun Ort, Zeit und Programm fest.

Die ...

Weitere Artikel


Fulminanter Empfang der Wirtschaft bei EWM in Mündersbach

Mündersbach. Mit Recht zeigte sich Landrat Achim Schwickert in seinem Grußwort stolz über die heimische gesunde und innovative ...

Wenn der Herbst grüßt, lädt Wissen zu „Musik & Shopping“

Wissen. Am Sonntag (8. September) fand in Wissen die achte Auflage von „Musik & Shopping“ statt. Neben guter Unterhaltung ...

Ein Dankeschön für das Betzdorfer Tafel-Team

Betzdorf/Kirchen. Einen besonderen Nachmittag erlebten die ehrenamtlichen Helfer der Tafel Betzdorf bei einer Grillveranstaltung ...

Fettexplosion in Freudenberg: 67-jährige Frau verstorben

Freudenberg. Nach der Explosion einer übergroßen Bratpfanne beim Backesfest im Freudenberger Ortsteil Alchen am Sonntag (8. ...

Limbach lädt zum Tag des Geotops

Limbach. Der Tag des Geotops wird seit 2002 von der Fachsektion GEOTOP der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften (DGG) ...

Zwei Unfälle bei Wallmenroth: Es blieb bei Sachschäden

Betzdorf/Wallmenroth. Die Polizei Betzdorf informiert über zwei Unfälle im Laufe des Samstags (7. September) in der Nähe ...

Werbung