Werbung

Nachricht vom 10.09.2019    

Wissener Chor „Chorus live“ probte in Cuxhaven

Zu einem Chorwochenende weilte der Jugendchor "Chorus Live" aus Wissen kürzlich in Cuxhaven-Sahlenburg. Neben intensiver Probenarbeit standen weitere gesellige Aktivitäten auf dem Programm.

Logo: Jugendchor "Chorus Live"

Wissen/Cuxhaven. Kürzlich startete der Jugendchor „Chorus Live“ aus Wissen zum traditionellen Chorwochenende. Ziel des Ausfluges war in diesem Jahr bereits zum dritten Male Cuxhaven, wo man bereits im Jahr 2014 und 2017 gastierte.

An einem Freitag machten sich die 20 jugendlichen und junggebliebenen Sängerinnen und Sänger auf den Weg in Richtung Nordsee. Die lange Anreise, die durch zahlreiche Staus geprägt war, tat der guten Laune keinen Abbruch, sodass man, nachdem zu späterer Stunde die Zimmer in der Ferienfreizeitstätte „Stella Maris“ in Cuxhaven-Sahlenburg bezogen wurden, noch lange in gemütlicher Runde zusammen saß.

Nachdem der Samstagmorgen für die Probenarbeit genutzt wurde, machte sich der Chor auf ins Zentrum Cuxhavens. Hier stand neben dem Besuch der regionalen Sehenswürdigkeiten, wie in etwa der Aussichtsplattform „Alte Liebe“ oder dem bekannten Seezeichen „Kugelbake“ eine Stadterkundung auf dem Programm, welche manche zum Shoppen und andere zum Entspannen bei Kaffee und Kuchen nutzten. Wieder in Cuxhaven-Sahlenburg angekommen, wurde die Zeit für weitere Proben zur Vorbereitung der nächsten Auftritte genutzt. Während manche Sängerinnen und Sänger den restlichen Tag für einen Strandspaziergang nutzten, stand für andere Fußball oder ein Minigolf-Turnier auf dem Plan.



Am Sonntagmittag trat der Chor nach dem Mittagessen die Heimreise an. Alle waren sich einig, dass das Wochenende abermals gelungen war und allen viel Spaß gemacht hat. Bei super Wetter, guter Laune, vielen Proben und geselligen Abenden freuten sich alle bereits auf den nächsten Ausflug. Für die hervorragende Organisation und seine Dienste als Busfahrer galt der Dank des Chores Chorleiter Hans-Georg Rieth, ohne den solche Ausflüge nicht möglich wären.

Wer Spaß am Singen in Gemeinschaft mit anderen Jugendlichen und Junggebliebenen hat, ist herzlich eingeladen in einer der nächsten Proben vorbeizuschauen. Chorus Live probt wöchentlich, freitags ab 19.15 Uhr im Kapitelsaal der katholischen Kirche in Wissen. (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Wissener Chor „Chorus live“ probte in Cuxhaven

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


SWR Hierzuland zu Gast in Isert

Isert. Isert, der Name deutet auf das Eisen hin, das hier im oberen Westerwald vor langer Zeit gefördert und verarbeitet ...

Konzert-Auftakt zum Jubiläum: Schützenverein Wissen feiert "Mehr als 150 Jahre"

Wissen. Zur Freude der Verantwortlichen kamen zahlreiche Besucher. Der Schützenverein Wissen konnte als „Startschuss“ in ...

Jugendfeuerwehr Katzwinkel: Ein Tag wie bei der Berufsfeuerwehr

Katzwinkel. Unter anderem müssen "Feuer" gelöscht, Menschen gerettet oder Tiere befreit werden. Aber auch die ganz alltäglichen ...

Corona-Warnstufe Kreis Altenkirchen: Einer von drei Indikatoren spürbar gestiegen

Kreis Altenkirchen. Laut dem letzten Medien-Update der Kreisverwaltung betrug die Sieben-Tages-Inzidenz am Montag, den 25. ...

Sanierung der K 130 zwischen Selbach und Brunken startet am 15. November

Selbach (Sieg). Die K 130 wird im kombinierten Tief- und Hocheinbau saniert. Vom Einmündungsbereich K 123 / K 130 erfolgt ...

Vorsicht, Waschbären sind Plagegeister!

Region. Der Waschbär (Procyon lotor) ist ein in Nordamerika heimisches mittelgroßes Säugetier. Als Neozoon ist er seit Mitte ...

Weitere Artikel


Freiwilligentag in Hamm: Helfen macht Freu(n)de

Hamm/Sieg. Der 1. Kommunale Freiwilligentag in der Verbandsgemeinde Hamm/Sieg am 28. September trägt der Tatsache Rechnung, ...

Die Kita als Ort von Kirche für Familien - Projekt in Neustadt startet

Neustadt. In der Pfarrei St. Margarita leben viele junge Familien, deren Kinder die katholischen Kitas besuchen. Sie sollen ...

Amboss-Kickers veranstalten Menschenkicker-Turnier

Döttesfeld. Neben Titelverteidiger WHC Bettgenhausen/Seelbach trat auch die Firma Trennwandsysteme Schäfer mit 2 Teams an, ...

Badmintonjugendtrainer waren in Mayen erfolgreich

Mayen/Gebhardshain-Steinebach. Als einzige U15 Spielerin des DJK Gebhardshain-Steinebach, war Leni Rosenbauer am vergangenen ...

Lauschvisite: Stummfilm mit Musik in Neitersen

Neitersen. Das Duo InterZone Perceptible aus Essen ist seit 20 Jahren ein Begriff für Stummfilmvertonung auf höchstem Niveau. ...

„Heimat shoppen“: Fünf Aktionsgemeinschaften zeigen Flagge

Altenkirchen/Kreisgebiet. „Handel belebt!“ – Unter diesem Motto laden 35 Werbegemeinschaften im Norden von Rheinland-Pfalz ...

Werbung