Werbung

Nachricht vom 10.09.2019    

Neueröffnung des Mehrgenerationenplatzes in Wickhausen

Der Kinderspielplatz in Wickhausen war in die Jahre gekommen. Im Jahr 1994 hatten auf dem Gelände in der Talstraße in Wickhausen fleißige Helfer einen Spielbereich für die Kinder aufgebaut. Nun nach 25 Jahren haben es wieder einige Helfer geschafft, in Eigenleistung und mit Unterstützung von Fördermitteln einen neuen attraktiven Spielplatz in Verbindung mit einem Mehrgenerationenplatz aufzubauen.

Wickhausen hat einen neuen Mehrgenerationenplatz. Foto: Privat

Pracht. Dieser soll am Freitag, 13. September, ab 10:30 Uhr nun offiziell eröffnet werden. Im Rahmen einer Feierstunde soll dieser schöne attraktive Freizeitbereich für Kinder und Erwachsene seiner Bestimmung übergeben werden.

Die Kindergartenkinder aus Pracht werden da sein, ebenso werden die fleißigen Helfer dabei sein. Ortsbürgermeister Udo Seider würde sich sehr freuen, wenn noch weitere Kinder, Eltern/Großeltern und Bürger an der Feierstunde teilnehmen würden.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Neueröffnung des Mehrgenerationenplatzes in Wickhausen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Mann greift Polizei an, flieht und wird mit Taser überwältigt

Zwischen einem 35-Jährigen und seiner 36 Jahre alten Lebenspartnerin kam es am Dienstag, 25. Februar, in einer Wohnung in Katzwinkel wiederholt zu einem heftigen Streit. Die Frau meldete der Polizei, dass ihr Lebensgefährte „gewaltig ausrastet“ und sie Angst habe, dass er ihr etwas antun werde.


Wissen o-jö-jo: Veilchendienstagszug als Höhepunkt des Wesser Fastowends

Am Veilchendienstag fand der traditionelle Karnevalsumzug durch die Wissener Innenstadt statt. Tausende Zuschauer feierten am Straßenrand die fünfte Jahreszeit. Neben all der guten Laune war aber auch Platz für kritische Beiträge.


In die Sieg gestürzt? Polizei sucht 30-Jährigen aus Kirchen

Ein 30 Jahre alter Mann aus Kirchen-Herkersdorf wird seit dem frühen Sonntagmorgen, 23. Februar, vermisst. Er war zusammen mit mehreren Leuten in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Siegener Innenstadt unterwegs gewesen, als er plötzlich verschwand.


IGS Betzdorf-Kirchen überreicht Spende an Tafel Betzdorf

Ihre Einnahmen von 2615 Euro vom sozialen Tag „Schüler helfen“ haben die Schülerinnen und Schüler der IGS Betzdorf-Kirchen nun per symbolischen Scheck an die Vertretung der Tafel in Betzdorf übergeben.


Freizeit-Tanz-Club Breitscheidt spendet an HiBA Wissen

Der Freizeit-Tanz-Club (FTC) Breitscheidt e.V. überreichte eine Spende in Höhe von 400 Euro an den Hilfsdienst für Behinderte und ihre Angehörigen (HiBA) Wissen e.V. Die Summe kam im Rahmen einer Weihnachts-Sammelaktion der Mitglieder des FTC zustande.




Aktuelle Artikel aus Region


Zum 30. Geburtstag der Zooschule Neuwied gibt’s interessante Führungen

Neuwied. Die Zooschule im Zoo Neuwied ist jedoch nicht nur für Führungen zuständig. Die Vorbereitung und Durchführung verschiedener ...

Freizeit-Tanz-Club Breitscheidt spendet an HiBA Wissen

Wissen. Der FTC Breitscheidt e.V. ist ein kleiner Verein, der vor über 30 Jahren gegründet wurde. Aktuell schwingen zehn ...

IGS Betzdorf-Kirchen überreicht Spende an Tafel Betzdorf

Betzdorf. Die Schülerinnen und Schüler der IGS Betzdorf-Kirchen haben diese beachtliche Summe bei der Schulaktion „Schüler ...

Die Lebenshilfe organisierte ein buntes Karnevalstreiben

Wissen. Die drei Teens im Alter von 11-13 Jahren waren aufgeregt und freuten sich schon sehr auf die zahlreichen Aktivitäten. ...

Eröffnung der Besuchersaison des Förderturms der Grube Georg

Willroth. Mit der Schließung ging eine mehr als zweitausend Jahre alte Tradition der Eisenerzgewinnung im Siegerländer-Westerwälder ...

Mann greift Polizei an, flieht und wird mit Taser überwältigt

Katzwinkel. Aufgrund der Erfahrungen der letzten polizeilichen Einsätze wurde die Wohnung mit mehreren Polizeibeamten aufgesucht. ...

Weitere Artikel


Stofftasche gegen Plastikbeutel

Altenkirchen. Tatkräftig unterstützt wurden sie bei dieser Aktion von Stadtbürgermeister Matthias Gibhardt. Erfreut stellten ...

Politik konkret gestalten: Wer macht mit beim Schülerlandtag 2020?

Mainz/Kreisgebiet. Für den 35. Schüler-Landtag Rheinland-Pfalz am 24. März 2020 hat das Bewerbungsverfahren begonnen. Wie ...

Akademie Deutscher Genossenschaften: Pfeifer folgt auf Rasner

Montabaur. Die Akademie Deutscher Genossenschaften (ADG) auf Schloss Montabaur ihren Gesellschafteranteil an der ADG-Business-School ...

VdK-Mitglieder unterwegs auf der Edelsteinstraße

Horhausen. Die Sonne hatte sich nicht versteckt und von Regen war weit und breit nichts zu sehen so war der Tag für die VdKler ...

Zum Tag des offenen Denkmals ins Quereinhaus

Oberirsen-Rimbach. Ganz nach dem diesjährigen Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“: Denkmalschutz, Wärmedämmung ...

Fit fürs Büro! Crashkurs „Tabellenkalkulation mit Excel“

Altenkirchen. Dieser Kurs wendet sich an Teilnehmende ohne oder mit geringen Kenntnissen in der Tabellenkalkulation mit Excel. ...

Werbung