Werbung

Nachricht vom 12.09.2019    

Etzbacher Sportverein und Grundschule kooperieren

In Etzbach arbeiten die örtliche Grundschule und die SSG Etzbach seit Schuljahresbeginn eng zusammen. Durch die Kooperation erweitert die Schule ihr Angebot im Rahmen der Ganztagsschule und der Verein kann bei den Kindern frühzeitig für die verschiedenen Angebote im Vereinsleben werben.

Setzen auf Kooperation: (von links) Schulleiter Volker Hasselbach, SSG-Übungsleiterin Britta Berkau und SSG-Vorsitzender Julian Schröder. (Foto: privat)

Etzbach. Seit Beginn des neuen Schuljahres können die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Etzbach von einer Kooperation zwischen ihrer Schule und der SSG Etzbach e. V. profitieren. Mit dem Start der Ganztagsschule wurde hierzu eine entsprechende Vereinbarung unterschrieben. Ziel der Kooperation ist es, die Zusammenarbeit zwischen Sportverein und Schule zu fördern. Ein wichtiger Baustein der Kooperation sind zwei Ballsport- und Bewegungs-AGs, welche die SSG über ihre Übungsleiterin Britta Berkau in der nachmittäglichen Betreuung der Schule anbietet.

Die enge Zusammenarbeit ist für beide Seiten eine Win-win-Situation, was Schulleiter Volker Hasselbach und SSG-Vorsitzenden Julian Schröder freut. Durch die Kooperation erweitert die Schule ihr Angebot im Rahmen der Ganztagsschule und der Verein kann bei den Kindern frühzeitig für die verschiedenen Angebote im Vereinsleben werben. „Gerade im Jugendbereich hatten wir in den letzten Jahren erhebliche Probleme, in den verschiedenen Altersklassen überhaupt Mannschaften stellen zu können“, berichtet Julian Schröder. „Wir erhoffen uns natürlich, dass durch die Kooperation das ein oder andere Kind zum Volleyballsport findet.“

Auch außerhalb der Kooperation wurden hierfür weitere Maßnahmen ergriffen. So wird seit kurzem wieder ein Training für acht- bis Zwölfjährige angeboten. Das Training findet immer freitags in der Zeit von 18.30 bis 20 Uhr in der Großsporthalle in Hamm. Interessierte Kinder sind zu einem Schnuppertraining willkommen. (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Etzbacher Sportverein und Grundschule kooperieren

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Zwei Verletzte bei schwerem Unfall auf der Schürdter Höhe

Schürdt. Gegen 7.40 Uhr kam es am Montag (9. Dezember) auf der B 256, im Kreuzungsbereich der Bundesstraße und der Landstraße ...

750 Teilnehmer bei Internationalen Wandertagen in Kirchen

Kirchen. Zu den Internationalen Wandertagen der Wanderfreunde „Siegperle“ am 1. Adventswochenende, 30.11. und 01.12.2019 ...

C Jugend der JSG Wisserland gewinnt Holger-Becker-Hallenturnier

Wissen. Angetreten mit zwei Teams in unterschiedlichen Staffeln konnten sich beide Mannschaften den 1. Platz in der jeweiligen ...

Einbrecher drangen in Wohnungen in Wissen und Hamm ein

Wissen. Die bislang unbekannten Täter gelangten jeweils nach Aufhebeln von Fenstern bzw. Terrassentüren auf den rückwärtigen ...

Weyerbusch feierte den Advent trotz regnerischen Wetters

Weyerbusch. Trotz Regen und teilweise stürmischen Böen eröffneten Ortsbürgermeister Dietmar Winhold und der Vorsitzende des ...

Pleckhausen entwickelt sich prächtig

Pleckhausen. Bedingt durch die positive Entwicklung im Neubaugebiet kletterte die Einwohnerzahl zwischenzeitlich auf 848. ...

Weitere Artikel


Neuer Stammtisch: Die Digitalbranche in der Region trifft sich regelmäßig

Wissen/Kreisgebiet. Am Dienstag (10. September) fand der erste IT-Stammtisch in den Räumen der Wissener Germania statt. Markus ...

Land fördert Sanierung der Sportanlage in Bürdenbach-Bruch

Bürdenbach/Mainz. Für die Sanierung der Sportanlage im Bürdenbacher Ortsteil Bruch in der Verbandsgemeinde Flammersfeld hat ...

Westerwald-Metzgerei Hüschs Landkost feiert 60. Geburtstag

Rosenheim. Seit 60 Jahren steht die Westerwald-Metzgerei Hüschs Landkost für höchste Qualität und Frische. Der Gourmetpreis ...

Es hat sich viel getan beim Freiwilligentag in der VG Wissen

Wissen. Verschönerungen, Reparaturen, neue Projekte – beim Freiwilligentag 2019 kamen in diesem Jahr wieder zahlreiche Akteure ...

Baustelle Frankfurter Straße: Bald ist Schluss

Altenkirchen. Es geht voran im dritten Sanierungsabschnitt in der Frankfurter Straße in Altenkirchen. Die Erdarbeiten sind ...

Gemeinde- und Städtebund: Fred Jüngerich folgt auf Michael Wagener

Hövels/Kreisgebiet. „Nach getaner Kommunalwahl“ begrüßte nun Kreisvorsitzender Michael Wagener zur konstituierenden Sitzung ...

Werbung