Werbung

Nachricht vom 28.09.2019    

Geburtstagsspende: 5.000 Euro für Musik-Arbeit in der Region

Geschenke sollten es nicht sein, dafür gerne eine Spende: So hatte Ulrich Schmalz, der Ende August 80 Jahre alt geworden war, es den Gratulanten angetragen. Die Spenden sollten der Musikarbeit in der Region zugute kommen. Und so kam es: 5.000 Euro kamen zusammen, die Schmalz der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen und dem Musikkreis des Klosters Marienstatt zur Verfügung stellte.

Ulrich Schmalz übergab den symbolischen Spendenscheck an Alexandra Reifenrath, Vorsitzende der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen. (Foto: privat)

Wissen. 5.000 Euro kamen insgesamt zusammen: Ulrich Schmalz, ehemals Bundes- und Landtagsabgeordneter für die heimische CDU und in den 90er Jahren Initiator zur Gründung des Forums pro AK, war Ende August 80 Jahre alt geworden. Das wurde natürlich gefeiert. Der AK-Kurier berichtete hierzu. Die Gratulanten bat Schmalz, statt Geschenke mitzubringen um eine Spende. Die ließ er jeweils zur Hälfte zwei musikalischen Institutionen in der Region zukommen, nämlich der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen und dem Musikkreis des Klosters Marienstatt. Zwischenzeitlich konnte er die Spenden übergeben. (red)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Am 16. Juni können Interessierte Zinnfiguren in der Museumsscheune Helmenzen gießen

Helmenzen. Nach original Vorbild werden die kleinen Zinn-Nachbildungen (bekannte Persönlichkeiten, Soldaten, Kutschen, Schachfiguren ...

Erfolgreicher Blutspendetermin in Wissen

Wissen. Besonders froh waren die ehrenamtlichen Helfer über die sieben Erstspender: "Sie haben größte Anerkennung verdient!" ...

19-Jähriger verursacht unter Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall in Daaden

Daaden. Kurz nach Mitternacht entdeckten Polizeibeamte ein verunfalltes Fahrzeug in der Oberdreisbacher Straße in Daaden. ...

Linie RE 9: Erkrankungen des Personals führen zu Ausfällen

Siegen. Laut einer Mitteilung des Zuginfo NRW-Teams sind verschiedene Fahrten zwischen Schladern (Sieg) und Siegen Hbf betroffen. ...

Jugendliche zeigen Engagement: VG Wissen belohnt Ideen zum Klimaschutz

Wissen. Der Wettbewerb wurde mit Beschluss des VG-Rates schon im Dezember 2021 gestartet, allerdings konnte die Jury durch ...

Open-Air-Konzert am Kunsthaus Wäldchen in Forst: Kölsch Rock Band Kasalla begeistert Fans

Forst. Die Band um Sänger Bastian Campmann war vor zwei Jahren schon einmal Gast im Kunsthaus in der Region. Das "Kunsthaus ...

Weitere Artikel


Ein Toter bei Unfall auf Siegener Autobahnzubringer

Siegen. In Siegen ist es am Samstagnachmittag (28. September) zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Autofahrer kam ...

"Wald vor Basalt!": Naturwaldreservat Nauberg erhalten

Selters. Die Naturschutzinitiative e.V. (NI) hatte den NABU Landesverband gebeten, sich ebenfalls für den Nauberg einzusetzen ...

IHK Koblenz ehrt ehrenamtliche Prüfer bei Schifffahrt

Koblenz. Etwa 1.000 Prüfer gingen am Nachmittag an Bord der MS RheinEnergie und verbrachten gemeinsam einen festlichen Abend. ...

Taekwondo-Ass Emily Kunz fährt zur Europameisterschaft

Altenkirchen. Bei Sporting Taekwondo Altenkirchen ist man im Team um Trainer Eugen Kiefer mächtig stolz auf eine junge Sportlerin, ...

„Heimat Shoppen“: Treffpunkt Wissen ermittelte Gewinner

Wissen. In Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) hatte der Treffpunkt Wissen wie viele weitere Aktionskreise ...

„Stark ins Leben“: Neues Projekt an der IGS Hamm

Hamm. Das zum Schuljahr 2019/20 in der gymnasialen Oberstufe der Integrierten Gesamtschule (IGS) Hamm an der Sieg eingerichtete ...

Werbung