Werbung

Nachricht vom 14.10.2019    

Individu eröffnet in Horhausen – der Name ist Programm

Am Wochenende 12. und 13. Oktober waren Interessenten zur Eröffnungsparty der „individu Personal Fit & Well Lounge“ in Horhausen eingeladen. Gesundheitsmanagerin und Diplom-Fitnessökonomin Susanne Pons aus Dierdorf-Giershofen bietet in übersichtlich und freundlich gestalteten Räumen Fitness-nach-Maß-Service von Anfang an.

Susanne Pons führt Übungen auf dem Trampolin vor. Fotos: Wolfgang Tischler

Horhausen. Vor dem Gebäude in Horhausen im Industriepark 30 stehen vier eigene Parkplätze zur Verfügung. Großen Andrang wird es nicht geben, denn die Inhaberin plant persönliches Training im Verhältnis 1:1 oder 1:2. Lediglich zweimal wöchentlich leitet Kollege Ricky Mini-Gruppen mit maximal sechs Teilnehmern. Susanne Pons gibt drei weitere Kurse in Mini-Gruppen.

Im Gymnastikraum warten Bälle in unterschiedlichen Größen, leichte Hanteln, Gummibänder und Stepper auf Nutzer. Im größeren Trainingsraum stehen unter anderem Trampoline, Ergometer, diverse Fahrräder und Spinning-Räder. Die Auswahl zeigt, dass vom leichten Einsteigertraining bis zum Powertraining alles möglich ist.

Pons erstellt einen individuellen Trainingsplan, nachdem sie Gesundheitszustand und Vorlieben der Kundin oder des Kunden analysiert hat, denn das Training soll Spaß machen, um effektiv und nachhaltig zu wirken. Zivilisationskrankheiten und Übergewicht sind ebenso Gründe für ein individuelles Training wie Körperkult und ehrgeizige sportliche Ziele. Der Personal Trainer bietet Anleitung, permanente Steuerung, Korrektur und Motivation. Der festgesetzte nächste Termin verpflichtet psychologisch zum Weitermachen. Eine Mitgliedschaft gibt es allerdings nicht, es gibt Einzel-, Fünfer- und Zehnerkarten.



Die Trainerin hofft, dass ihre Kunden das individuelle Training so schätzen, dass sie zu einer gesundheitsfördernden Lebensweise gelangen, das heißt: regelmäßiges Training über längere Zeit und bewusste Ernährung. So kann ein neues Leben beginnen.

Für Susanne Pons war das Eröffnungswochenende vielversprechend. Sie hatte regen Besuch in ihrer Personal Fit & Well Lounge und konnte bereits eine Reihe individueller Termine vereinbaren. Weitere Informationen auf der Homepage. Kontakt: 0157-39265271. htv



Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: Individu eröffnet in Horhausen – der Name ist Programm

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Digital-Stammtisch Westerwald/Sieg am 5. Juli zum Glasfaserausbau im Kreis AK

Wissen. Am Dienstag, dem 5. Juli, um 18.30 Uhr geht der Digital-Stammtisch Westerwald/Sieg mit seiner ersten Sommer-Sonderveranstaltung ...

Ökonomie hautnah zum Anfassen für Schüler des Beruflichen Gymnasiums Wissen

Wissen. Wirtschaftspolitik und neue Bundesregierung? Das passt doch gut zusammen, dachte sich der Leistungskurses Volkswirtschaftslehre ...

Abfallwirtschaftsbetrieb im Kreis: Gebührenerhöhung vom nächsten Jahr an unumgänglich

Altenkirchen. Das Jahresergebnis 2021 des Abfallwirtschaftsbetriebes (AWB) für den Kreis Altenkirchen liest sich eigentlich ...

Mittelgebirgsallianz: Das fordern die Bauern aus Westerwald, Siegerland und Olpe

Region. Den Auftakt zur neuen „Mittelgebirgsallianz“ präsentierten Vertreter der Bauernverbände nun bei einem gemeinsamen ...

Volksbank Gebhardshain: "Gut und solide entwickelt"

Gebhardshain. Die Bilanzsumme konnte gesteigert werden, die Dividende für Kredite und Einlagen beträgt 3 Prozent – mit dieser ...

Betzdorfer Unternehmergespräche geben sich ambitioniert

Betzdorf. Corona-Lage, Gewerbegebiete, Einzelhandel, Existenzgründungen oder die Fachkräftesituation – die IHK-Regionalgeschäftsstelle ...

Weitere Artikel


Zweites LivingRoom-Konzert im „nahdran“ mit Pascal Gentner

Betzdorf. Hauskonzerte spielten im bürgerlichen Europa des 19. Jahrhunderts eine besondere gesellschaftliche Rolle. Familien ...

Weitere Ernennungen, Beförderungen und Ehrungen bei der Feuerwehr Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Folgende weitere Ernennungen, Beförderungen und Ehrungen bei der Feuerwehr Altenkirchen wurden ausgesprochen: ...

Gesundheitsmesse in Kirchen: Interesse an Gesundheit ist groß

Kirchen. „Das ist die beste Messe, die wir bislang hatten“: Das sagte Patrick Zöller, als er nachmittags wieder dem Berichterstatter ...

So bunt und vielfältig wie ein „Mosaik“ ist auch die Musik

Kirchen/Wehbach. Zu ihrem ersten eigenen Konzert hatte das Ensemble Mosaik am Sonntag (13. Oktober) ab 17 Uhr in die Hüttenschenke ...

Tierheim Karibu nun mit GPS-Tracker für Hunde ausgestattet

Breitscheidt. Der eingetragene Verein „Karibu – Hoffnung für Tiere“ ist regional sehr bekannt und da selbst Hundehalter im ...

Kinder konnten in den Ferien spielerisch Deutsch lernen

Weyerbusch. Besonders neu angekommene schulpflichtige Kinder und Jugendliche brauchen eine intensive sprachliche Begleitung, ...

Werbung