Werbung

Nachricht vom 31.10.2019    

Kurs: Bilder von Digitalkamera auf PC übertragen und bearbeiten

Ab Montag, 11. November bietet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen den Kurs Bilder von Digitalkamera auf PC übertragen und bearbeiten an. In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden Fotos von der digitalen Fotokamera auf den PC zu übertragen, legen neue Ordner an und benennen die Fotos, damit diese später einfacher zu finden sind.

Altenkirchen. Mit Hilfe von Picasa – einem kostenlosen Fotobearbeitung und -verwaltungsprogramm – werden dann ferner technische Möglichkeiten aufgezeigt, die Fotos zu bearbeiten. Sind Fotos manchmal zu dunkel ausgefallen, können diese aufgehellt werden oder man entfernt bei den fotografierten Personen rote Augen oder stellt Fotoausschnitte her. Zum Schluss lernen die Kursteilnehmer Fotos auf einem Stick zu sichern und als E-Mail Anlage zu verschicken.

Kurszeiten sind in der Zeit vom 11. bis 15. November montags, dienstags und donnerstags von 17 bis 19 Uhr sowie freitags von 16 bis 18 Uhr. Kursleiterin ist Kitja Müller, die Kursgebühr beträgt 45 €.

Nähere Informationen und Anmeldungen an die Kreisvolkshochschule Altenkirchen unter der Telefonnummer 02681812212 oder per Mail an kvhs@kreis-ak.de. (PM)


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kurs: Bilder von Digitalkamera auf PC übertragen und bearbeiten

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


30 Feuerwehrleute löschen Kaminbrand in Emmerzhausen

Emmerzhausen. An jenem Samstagmorgen gegen 11 Uhr bemerkten die Hausbewohner den Brand im eigenen Kamin. Umgehend rückten ...

Tierischer Besuch im Altenzentrum Freudenberg bringt Freude und Lächeln

Freudenberg. Ronnie und Robbie, zwei liebenswerte Shetlandponys, eroberten kürzlich das Altenzentrum Freudenberg im Sturm. ...

Erfolgreicher Blutspendetermin: 71 Spender in Wissen willkommen geheißen

Wissen. Die Rotkreuz-Bereitschaft Wissen freut sich über den erfolgreichen Verlauf des jüngsten Blutspendetermins im Kopernikus-Gymnasium ...

Revolution in der Gynäkologie: 3D-Bilder für präzise Schlüssellochoperationen

Siegen. In der Klinik für Gynäkologie und gynäkologische Onkologie des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen wird ab ...

Gewalttätiger Diebstahl in Flammersfeld - Zeugen gesucht

Flammersfeld. Am Freitag (23. Februar), gegen 18.50 Uhr, wurde eine Mitarbeiterin eines häuslichen Pflegedienstes in Flammersfeld ...

Steigende Zahlen bei robotergestützten Eingriffen in der Urologie am "Stilling" in Siegen

Siegen. Die Urologie am „Stilling“ in Siegen verzeichnet weiterhin einen beachtlichen Anstieg bei robotergestützten Eingriffen. ...

Weitere Artikel


Zehn Jahre SiegMUN: „In Siegen viel bewirkt“

Siegen. Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin schlüpft in die Rolle eines Diplomaten / einer Diplomatin und vertritt in ...

Bedeutsamster Nachwuchsförderpreis des DOSB geht an Wissener SV

Wissen. Die Verantwortlichen des Wissener SV freuen sich sehr über diese Auszeichnung, die mit einer Förderprämie von 5.000 ...

Infoveranstaltungen für die Anmeldung an der IGS Betzdorf-Kirchen

Betzdorf. Am Samstag, dem 23.11.2019, bietet die Schule einen Tag der offenen Tür an. Von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr können ...

Deutscher Vizemeister im Sportschießen kommt aus Mudersbach

Mudersbach. Bei den Deutschen Meisterschaften am 27. Oktober 2019 im Leistungszentrum des Westfälischen Schützenbundes in ...

Workshop: Regionales Sauerkraut selbst machen

Altenkirchen. Weißkohl, Salz und wenige Wochen Geduld, damit der Kohl milchsauer vergären kann. Wenn der Luftabschluss und ...

Barclay James Harvest lieferte eine klasse Show im Kulturwerk

Wissen. Die Band hat nach ihrer Gründung 1967 wahre Pop-Geschichte geschrieben, denn sie wagten es, sich von sogenannten ...

Werbung