Werbung

Nachricht vom 20.05.2010    

VdK besuchte Hambacher Schloss

Zur Wiege der Demokratie in Deutschland - zum Hambacher Schloss - zog es den VdK-Ortsverband Wisssen bei seinem diesjährigen Tagesausflug.

Wissen. Der diesjährige Tagesausflug des VdK-Ortsverbandes Wissen führte zum "Hambacher Schloss" bei Neustadt an der Weinstraße, der "Wiege unserer Demokratie". Nachdem sich die Teilnehmer in der im Schloss befindlichen Ausstellung über viele interessante geschichtliche Hintergründe der Demokratie eingehend informiert hatten, führte der Weg nach Speyer, wo unter anderem der romanische Kaiser- und der Mariendom besichtigt wurden. Das Foto zeigt die VdK-Gruppe vor dem Hauptportal des Domes.



Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Vom Leerraum zum Kunstraum: Kreatives Comeback für ehemalige Bäckerei in Altenkirchen

Altenkirchen. Seit Anfang Mai beobachten aufmerksame Passanten geschäftiges Treiben in der ehemaligen Bäckerei. Skulpturen ...

Erfolgreicher Kreisjugendtag im Kulturhaus Hamm: Wahlen, Berichte und neue Entwicklungen im Jugendfußball

Hamm. Im Kulturhaus in Hamm fand letzten Samstag der diesjährige Kreisjugendtag statt. Kreisjugendleiter Sven Hering begrüßte ...

Hauptversammlung der Schiedsrichter-Vereinigung WW-Sieg 2024: Erfolgreiche Wahlen und Ehrungen im Gasthof Weyer

Hattert. Im proppevollen Saal des Gasthof Weyer in Hattert fand am Freitag, dem 7. Juni, um 19 Uhr die diesjährige Hauptversammlung ...

SV Adler Niederfischbach sichert Titel im Elfmeterschießen gegen SSV Weyerbusch im Dr. Grosse-Sieg Stadion

Wissen. Im spannenden Pokalfinale im Dr. Grosse-Sieg Stadion triumphierte der SV Adler Niederfischbach nach einem nervenaufreibenden ...

Damen der Tus Weitefeld/Langenbach steigen in die Rheinlandliga auf: Ein Meilenstein im Frauenfußball

Weitefeld. "Nervös bin ich nicht, aber angespannt," so Bayram Biyikli, der Abteilungsleiter der Damen- und Mädchenabteilung ...

Schützenkönig: Traditionelles Königsvogelschießen in Schönstein an Fronleichnam

Wissen. Die traditionsreiche Veranstaltung beginnt mit dem geschlossenen Antreten der Schützenbrüder am 30. Mai schon um ...

Weitere Artikel


Gesangliche Brücken nach Zakopane geschlagen

Forst/Zakopane. Auf eine erlebnisreiche viertägige Konzertreise nach Zakopane (Polen) blickt der MGV "Glück Auf" Forst ...

"Kreative Zerstörung" als Weg aus den Krisen

Wissen. Der diesjährige Empfang der Wirtschaft im Landkreis Altenkirchen, zum ersten Mal in Wissen, hatte gleich zwei Erfolge. ...

DRK ehrte Mehrfach-Blutspender

Wissen. Jede einzelne Blutspende ist wichtig und rettet Leben, wer Blut spendet, lebt ein Stück Nächstenliebe. Im Rahmen ...

Polizei und Fahrschule beeindruckten Erstklässler

Weitefeld. Kürzlich kamen Polizei und Fahrschule für die Klasse 1 der Grundschule Weitefeld zum Einsatz. Auf dem Parkplatz ...

Abzocke im Namen des Verbraucherschutzes

Region. Immer öfter wird der Name Verbraucherzentrale oder Verbraucherschutz von unseriösen Organisationen missbraucht, um ...

Rüddel: Zivildienst-Einigung ist sehr gut

Region. "Ich bin froh, dass es in der bürgerlichen Regierungskoalition über die Möglichkeit der freiwilligen Verlängerung ...

Werbung