Werbung

Nachricht vom 09.11.2019    

14 Teilnehmer „Fit fürs Ehrenamt“ gemacht

Der Kurs „Fit fürs Ehrenamt“ hat auch in diesem Jahr sehr erfolgreich stattgefunden. An drei Tagen im September haben 14 Teilnehmende gemeinsam mehr über das Thema Ehrenamt erfahren können. Der Kurs wurde in leichter Sprache und als Kooperation von Diakonischem Werk Altenkirchen und der Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen veranstaltet.

Mit Spaß dabei: Alle ehrenamtlichen Teilnehmenden erhielten zum Abschluss des Kurses „Fit fürs Ehrenamt“ eine Urkunde. Foto: Diakonisches Werk Altenkirchen

Altenkirchen. Inhaltlich ging es darum, zu erfahren, was ehrenamtliches Engagement bedeutet, wo Ehrenamt stattfindet und wie man das für sich passende Ehrenamt finden kann. Eine Premiere im diesjährigen Kurs war, dass die Teilnehmenden während des Kurses die Möglichkeit hatten, Kontakte mit Vertretern von ehrenamtlichen Angeboten zu knüpfen. Dazu konnten unter anderem der Leiter des Pflegedorfs der Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen e.V. und die Ehrenamtskoordinatorin des Kreises Altenkirchen befragt werden.

Das Ziel des Kurses war, dass Menschen mit und ohne Behinderung zusammenfinden, sich gegenseitig unterstützen und sich gemeinsam einer ehrenamtlichen Tätigkeit widmen. Die Veranstalterinnen Silke Seyler vom Mehrgenerationenhaus Mittendrin, Kathleen Brandt, Ehrenamtskoordinatorin der Lebenshilfe des Landekreis Altenkirchen, und Angela Hartmann von der Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung halten erfreut fest: „Rückblickend war es auch in diesem Jahr eine rundum gelungene inklusive Veranstaltung mit viel Humor und Spaß bei allen Beteiligten.“



Kommentare zu: 14 Teilnehmer „Fit fürs Ehrenamt“ gemacht

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Sternsinger-Aktion 2022 in Flammersfeld: Segen gebracht

Flammersfeld. In den nächsten Wochen ziehen immer wieder kleine Gruppe von Sternsinger durch die Ortsgemeinde, verteilen ...

IHK-Regionalbeirat für den Landkreis Altenkirchen freut sich auf die nächste Amtszeit

Altenkirchen. Die wiedergewählte IHK-Präsidentin Susanne Szczesny-Oßing benannte in der konstituierenden Sitzung der Vollversammlung ...

Neues Fortbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte bei der Kreisvolkshochschule

Region. „Gerade im Berufsfeld der Kinderbetreuung, das durch gesellschaftliche und rechtliche Veränderungen einer ständigen ...

Corona im AK-Land: 70 Neuinfektionen binnen 24 Stunden

Altenkirchen. Als geheilt gelten 8274 Menschen. Die für die Corona-Schutzmaßnahmen relevante landesweite Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz ...

Wohnung durchsucht: Verstoß gegen das Waffen- und Betäubungsmittelgesetz?

VG Altenkirchen-Flammersfeld. Das Ermittlungsverfahren ist bei der Staatsanwaltschaft Koblenz anhängig und wird von der Polizeiinspektion ...

Verwaltung und Gewerbetreibende: Gemeinsame Impfaktion bei Muli in Oberwambach

Oberwambach. Die Möglichkeit zur Impfung wurde, so die Verantwortlichen, gerne angenommen. Am Samstag wurden rund 650 Dosen ...

Weitere Artikel


Gemeinsam für die Gewerbeflächenentwicklung

Mudersbach. „Wir haben im Herbst 2014 in eine neue Beschichtungsanlage investiert. Diese verfügt über eine Automatik-Kabine ...

Martinsmarkt in Oberwambach bei schönstem Herbstwetter

Oberwambach. Am Samstag, 9. November, war der erste Martinsmarkt der Ortsgemeinde Oberwambach ein Anziehungspunkt für Gäste ...

Gedenken an die Pogromnacht: wider das Vergessen, für die Demokratie

Hamm. Am Samstag, 9. November, gedachten zahlreiche Teilnehmer der Opfer von Terror und Verfolgung. Wie in jedem Jahr fand ...

MdL Michael Wäschenbach erneut zu Besuch an Daadener Schule

Daaden. In seiner Ansprache an die Schüler lobte Wäschenbach das Engagement der Realschule plus Daaden hinsichtlich der Friedenserziehung ...

B-Jugend der JSG Wisserland im Rheinland-Pokal erfolgreich

Wissen/Niederahr. In der 36. Minute erhöhte Marvin Heuser auf 4:0 und Micha Fuchs erzielte in der 41. Minute mit seinem 2. ...

CDU-Hamm auf den Spuren des William von Baskerville

Hamm-Sieg. Mit dabei auch die neue Landtagsabgeordnete Jessica Weller, die mit ihrem Ehemann die Hämmscher auf einer schönen ...

Werbung