Werbung

Nachricht vom 14.11.2019    

Kreis-Crosslauf-Meisterschaften in Pracht

Am Samstag, 23.11.2019 finden ab 13 Uhr die Kreis-Crosslauf-Meisterschaften im Waldgelände um die Waldsportanlage Hohe Grete in Pracht, Ortsteil Wickhausen statt. Je nach Altersklassen werden Strecken von 450 Meter bis 5.100 Kilometer angeboten.

Pracht. Der Hauptlauf startet um 14:15 Uhr. Veranstalter ist die SG Niederhausen-Birkenbeul im Verbund mit der SG Sieg – Hamm und der LG Sieg Kreis Altenkirchen.

WETTKAMPFANGEBOT (Klasseneinteilung für 2020)
13:00 Uhr: U8 KILA-Team 4-7 Teiln. (Jg. 13+14) ca. 450 m 5 hm bergauf
13:10 Uhr: U10 KILA-Team 4-7 Teiln. (Jg. 11+12) ca. 750 m 10 hm bergauf
13:30 Uhr: W/M 10+11 (Jg. 09+10) ca. 1.300 m 20 hm bergauf
13:50 Uhr: W/M 12+13 (Jg. 07+08) ca. 1.300 m 20 hm bergauf
14:00 Uhr: W/MJ U16 (Jg. 05+06) ca. 2.100 m 60 hm bergauf
14:15 Uhr: WJ U18+U20/Frauen (Jg. 04 und älter) ca. 5.100 m 150 hm bergauf
14:15 Uhr: MJ U18+U20/Männer (Jg. 04 und älter) ca. 5.100 m 150 hm bergauf

ALLGEMEINE AUSSCHREIBUNGSBESTIMMUNGEN
Alle Wettkämpfe werden nach den gültigen Wettkampfregeln sowie der Deutschen Leichtathletik-Ordnung ausgetragen.

KILA-Teamwettbewerbe U8 und U10:
Alle Wettkämpfe werden nach den gültigen Wettkampfbestimmungen der Kinderleichtathletik im
Anhang der Deutschen Leichtathletik Ordnung ausgetragen.

MELDUNGEN
Meldeanschrift: Gregor Blanke
Auf dem Statt 7, 57537 Wissen
Telefon: 02741-5504
E-Mail: meldungen@lgsieg.de
Meldeschluss: Donnerstag, 21.11.2019
Nachmeldungen: Bis 1 Stunde vor Wettkampfbeginn, sofern der Veranstaltungsablauf dies zulässt (!)

ORGANISATIONSGEBÜHREN
KILA-Team: 10,00 €
U12-U20: 3,00 €
Erwachsene: 4,00 €
Im Falle einer Nachmeldung fällt zusätzlich eine Gebühr in Höhe von 2,00 € pro Nachmeldung an.

AUSZEICHNUNGEN
Die 6 Bestplatzierten einer jeden Altersklasse erhalten eine Urkunde.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS / DATENSCHUTZERKLÄRUNG
- Der Veranstalter (LG Sieg – Kreis Altenkirchen) und der örtliche Veranstaltungsausrichter (SG Nh.-Bb. in der
SG Sieg) übernehmen keine Haftung für Unfälle, Diebstähle oder sonstige Schadensfälle.
- Der Veranstalter setzt voraus, dass die gemeldeten Teilnehmer mit der Verarbeitung und Veröffentlichung ihrer persönlichen Daten vorbehaltlos einverstanden sind. Der meldende Verein hat dafür Sorge zu tragen, dass dieses Einverständnis besteht. Auf die Datenschutzbestimmungen der LG Sieg wird verwiesen (https://www.lgsieg.de/der-verein/datenschutz/). (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kreis-Crosslauf-Meisterschaften in Pracht

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Ein weiterer Corona-Todesfall im Kreis, Sieben-Tage-Inzidenz sinkt deutlich

Mit Stand von Sonntag, 24. Januar, informiert die Kreisverwaltung über die Entwicklung der Corona-Pandemie im Kreis Altenkirchen. Ein 86-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Kirchen ist verstorben. Damit steigt die Zahl der kreisweit mit oder an Corona gestorbenen Menschen auf 44.


Zwei Corona-Todesfälle im Kreis, korrigierte Inzidenz liegt bei 68,3

AKTUALISIERT | Zu Wochenbeginn ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen im Kreis einstellig, allerdings informiert der Kreis auch über zwei weitere Todesfälle: Mit Stand von Montag, 25. Januar, meldet die Kreisverwaltung zwei verstorbene Männer im Alter von 87 und 95 Jahren in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain.


Feuerwehr: Angehobene Altersgrenze wirkt sich positiv aus

Es ist ein Ehrenamt, das diejenigen, die es ausüben, hin und wieder einiges abverlangt - sowohl was die körperliche Belastung als auch das seelische Wohlbefinden betrifft. Feuerwehrleute erledigen ihre Aufgaben zu jeder Tages- und Nachtzeit sowie für jeden einzelnen Bürger. Sie sind "Feuer und Flamme", um Menschen in Not zu helfen.


Marktschwärmerei in Marienthal wird weiterhin gut angenommen

Im Dezember wurde die 100. Marktschwärmerei in Deutschland eröffnet, im Januar sind es schon 114 und weitere 94 befinden sich im Aufbau. Denn Bauern setzen ihre Arbeit auch zu Zeiten von Corona fort und bieten gute, regionale Lebensmittel, die direkt den Kunden erreichen. Auch der Erfolg der Marktschwärmerei in Marienthal übertrifft die Erwartungen.


Betzdorf-Kirchen: Abiturienten missachten Corona-Regeln

Ob sie die letzte Abi-Prüfung am Freitag, den 22. Januar, erfolgreich bestanden haben, werden die künftigen Abgänger des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums erst noch erfahren. Eine nicht-schulische Reifeprüfung haben einige offenbar vermasselt: Eine größere Gruppe wurde dabei erwischt, wie sie für ein gemeinsames Abschlussbier alle Corona-Regeln missachtete.




Aktuelle Artikel aus Sport


„Anschaffung von Cyr-Wheels“ als Projekt der Aktion Heimatliebe: Die Hälfte ist geschafft

Wissen. Das Cyr ähnelt einem Rhönrad, besteht jedoch nur aus einem Reifen. Dadurch ist das Cyr deutlich schneller und dynamischer ...

Interview zur Jugendoffensive 2021 der SG 06 Betzdorf: Alternative zur Playstation anbieten

Betzdorf. Welche Zielsetzung gibt es im Jugendbereich der SG 06 Betzdorf in der aktuellen Saison? …deren weiterer Verlauf ...

Fußball im FVR wird nicht vor 27./28. Februar 2021 wieder gespielt

Region. Voraussetzung für die Aufnahme des Spielbetriebes ist jedoch nach wie vor die aktuelle Verfügungslage von Bund und ...

TC Horhausen blickt auf erfolgreiche „Übergangssaison“ zurück

Horhausen. Neu gemeldet waren die zweite Herrenmannschaft, die auch die Jugendspieler an die sonntäglichen Herrenspiele herangeführt ...

DFB-Ehrung für Bernhard Schmidt und Thorsten Schneider

Niederfischbach/Harbach. Die Ehrungsgrüße waren verbunden mit der Übergabe der DFB Ehrenamtsuhr und der zuständigen DFB Urkunde ...

FVR-Präsidium entscheidet: Kein Pflichtspielbetrieb mehr in 2020

Region. Die Entscheidung ist vor dem Hintergrund gefallen, dass eine Aufnahme des Trainingsbetriebes nach aktuellem Stand ...

Weitere Artikel


Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen e.V. lädt zum Adventsfrühstück

Katzwinkel. Ab 10 Uhr erwartet die Besucher ein reichhaltig gedeckter Frühstückstisch mit weihnachtlichem Ambiente. Bei netten ...

Bauen für die Zukunft im Einklang mit Natur, Stadt und Landschaft

Siegen. Der Siegener Bautag wird durch den Förderverein für Architektur und Bauingenieurwesen der Universität Siegen unterstützt. ...

„Heimat Shoppen“ in Wissen: Treffpunkt verloste Einkaufsgutscheine

Wissen. Bei der von der Industrie- und Handelskammer gestarteten Aktion ging es darum, lebendige Innenstädte zu fördern. ...

Theatergruppe der Gebhardshainer Heimatfreunde mit neuem Stück

Gebhardshain. Die Bühne steht seit 9. November in der kleinen Turnhalle der Westerwaldschule in Gebhardshain zur Verfügung. ...

Zweitbester deutscher Maurergeselle kommt aus Asbach

Asbach. Das Finale erstreckte sich über zwei Tage, „gearbeitet wurde insgesamt 15 Stunden“, beschreibt der 23-jährige Florian. ...

SPD: Standort am Bhf Ingelbach schneidet in Studie besser ab

Kreisgebiet. Das gab die SPD im Kreis Altenkirchen am Donnerstag in einer Pressemitteilung bekannt. Demnach haben die Standorte ...

Werbung