Werbung

Region |


Nachricht vom 28.08.2007    

Langjährige Chormitglieder geehrt

Karl Wolff, Präsident des Chorverbandes Rheinland-Pfalz, stellvertretender Vorsitzender des Kreis-Chorverbandes und Vorsitzender des Gemischten Chores Birnbach ehrte nicht nur langjährige aktive Sängerinnen und Sänger sowie passive Mitglieder, sondern wurde auch selbst für 25-jährige Mitgliedschaft im Birnbacher Chor geehrt.

ehrungen birnbach

Birnbach. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Kreischorverbandes, Norbert Eisel, nahm Karl Wolff die Ehrungen für langjährige Mitglieder des Gemischten Chores Birnbach vor. Für 50 Jahre aktives Singen wurde Hannelore Stein ausgezeichnet, für 40 Jahre aktive Singetätigkeit Anni Ernst, Erika Hilgeroth und Margarete Schumann. Passives Mitglied seit 50 Jahren ist ist Wilfried Hilgeroth, 25 Jahre lang unterstützen den Chor Günter Budach, Wolfgang Hähn, Manfred Reinecke, Heidrun Schlaug, Andreas Schumacher und Achim Hassel. Für die aktive Singetätigkeit gab es für die Geehrten Nadeln in Gold und Bronze mit den entsprechenden Urkunden des Deutschen- und des Rheinland-Pfälzischen Chorverbandes und des Birnbacher Chores. Die Passiven wurden mit entsprechenden Nadeln und Urkunden des Vereins geehrt. (wwa)
xxx
Ehrungen beim Gemischten Chor Birnbach (von links): Chorleiter Bernhard Kaufmann, Erika Hilgeroth, Wolfgang Lanvermann, Hannelore Stein, Karl Wolff, Anni Ernst, Günter Budach, Margarete Schumann, Andreas Schumacher und Wilfried Hilgeroth. Foto: Wachow



Interessante Artikel




Kommentare zu: Langjährige Chormitglieder geehrt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Neue Schülerassistenten mit der Spielekiste im Einsatz

Hamm. Das Kooperationsprojekt der Sportjugend Rheinland-Pfalz und des Bildungsministeriums verfolgt das Ziel, Bewegungsangebote ...

Kindertagesstätte St. Nikolaus freut sich über Martinswecken

Marc Peter vom Restaurant Struthof in Kirchen hatte sich spontan im August bei der Kindertagesstättenleitung Frau Braun gemeldet, ...

Wieder Kölsche Weihnacht im Kulturwerk Wissen

Wissen. Die engagierten Künstler werden garantiert die Lachmuskeln der Gäste bis aufs äußerste strapazieren. Der Moderator ...

10. Föschber Weihnachtsmarkt im Bürgerpark Niederfischbach

Niederfischbach. Die Organisation steht wie in den Jahren zuvor in den Händen von Klaus-Jürgen Griese und Maik Hadem unter ...

Seniorenfeier in der Ortsgemeinde Pracht

Pracht. Der gemeinsame schöne Nachmittag begann mit Kaffee und Kuchen. Einen besonderen Dank sprach der Ortsbürgermeister ...

2 x 11 Jahre: Funkengarde feiert närrisches Jubiläum

Oberlahr. Zum zweiten Mal mit dabei ist die kölsche Band „die Köbesse“, die mit ihrem „Kommando Jeck“ bereits in der letzten ...

Weitere Artikel


Sommerwind bei Lebenshilfe

Flammersfeld. Frisch wie ein Sommerwind rauschte das Trio "ZebraSommerWind" mit seinen Balleden und Volksliedern über die ...

WW Bank ehrte langjährige Mitarbeiter

Hachenburg. Westerwald Bank-Vorstand Wilhelm Höser verwies bei der Ehrung langjähriger Mitarbeiter in Hachenburg darauf, ...

Dorffest gefiel Jung und Alt

Hasselbach. Beim Dorffest in Hasselbach kamen alle Bürger voll auf ihre Kosten. Die Wiese neben dem Dorfgemeinschaftshaus ...

Freundschaftsangeln beim ASV

Altenkirchen. Das Freundschaftsangeln des ASV Altenkirchen beginnt am Sonnatg, 2. September, um 6 Uhr mit der Auslosung der ...

Männerchor Neitersen 95 Jahre alt

Neitersen. Die Feier zum 95-jährigen Bestehen des Wiedbachtaler Männerchores Neitersen beginnt am Freitag, 31. August, ab ...

Kinder zündelten im alten Bahnhof

Altenkirchen. Am Montagnachmittag drang aus dem hinteren Bereich der ehemaligen Güterabnfertigung des Altenkirchener Bahnhofs ...

Werbung