Werbung

Nachricht vom 21.11.2019    

TuS Horhausen ehrt Teilnehmer des Wäller-Lauf-Cups

Kürzlich fand die Siegerehrung zum Wäller-Lauf-Cup 2019 statt. Der Cup umfasst zehn Laufveranstaltungen, bei denen immer eine Distanz von 10 km gelaufen werden muss. Es muss an mindestens sechs Läufen teilgenommen werden, um in die Wertung zu kommen. Die besten acht Ergebnisse eines Läufers werden gewertet, somit gibt es zwei Streichmöglichkeiten.

Thierry van Riesen und Sonja Schneeloch nahmen erfolgreich am Wäller Cup teil. Foto: Verein

Wallmerod. Thierry van Riesen nahm bereits zum 4. Mal an diesem Cup teil und konnte dieses Jahr zum 3. Mal in Folge die Gesamtwertung und damit auch seine Altersklasse gewinnen. Sonja Schneeloch war nach 2017 das 2. Mal dabei und belegte erneut den 2. Platz in der Gesamtwertung Frauen und den Sieg in ihrer Altersklasse.

Die Siegerehrung fand in der „Eventscheune“ des Hotel St. Hubertus in Wallmerod statt. Hier wurden die Siegerpokale und Sachpreise verliehen. Den diesjährigen Siegerpreis, ein Paar Laufschuhe von Asics, wird Thierry im Training sehr gut nutzen können. Zunächst stärkten sich die Anwesenden aber bei einem abwechslungsreichen Buffet.

Der 6. Raiffeisenlauf in Horhausen wird am 7. Juni 2020 stattfinden und erneut als eine der 10 Laufveranstaltungen des Wäller-Cups gelten.


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wallmerod auf Facebook werden!


Kommentare zu: TuS Horhausen ehrt Teilnehmer des Wäller-Lauf-Cups

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


"Fit ins neue Jahr" – Acht-Wochen-Programm des TuS Katzwinkel startet am 17. Januar

Katzwinkel. Ab dem 17. Januar startet das Acht-Wochen-Programm „Fit ins neue Jahr“ des TuS Katzwinkel. Das vielfältige Ganzkörpertraining ...

Bundesliga Luftgewehr: Wettkampf in Wissen live im Internet

Wissen. Nicht vor Ort, aber trotzdem live dabei. Am kommenden Wochenende findet der Bundesliga-Wettkampf Luftgewehr in Wissen ...

Wissener Bundesligaschützen laden zum abschließenden Heimwettkampf

Wissen. Folgende Mannschaften werden zu Gast sein: BSV Buer Bülse I, SV Ladekop, SG 1920 Mengshausen, SB Freiheit I und Braunschweiger ...

Jahreshauptversammlung SG 06 Betzdorf: "Vor dem Abgrund bewahrt"

Betzdorf. Trotz der erschwerten Umstände in der aktuellen Pandemiesituation konnte die SG06 Betzdorf ihre Jahreshauptversammlung ...

16 erfolgreiche Prüfungen und ein Nikolaus-Besuch beim Budo-Sport Herdorf

Herdorf. 16 Nachwuchs-Judokas stellten sich der Herausforderung und legten beim Budo-Sportverein Herdorf ihre Gürtelprüfungen ...

FVR-Jugendausschuss zu Gast im Fußballkreis Westerwald-Sieg

Alpenrod. Der DFB plant neue Kindespielformen, die sukzessive eingeführt werden. Es geht im Kern darum, dass bei den Jüngsten ...

Weitere Artikel


10. Föschber Weihnachtsmarkt im Bürgerpark Niederfischbach

Niederfischbach. Die Organisation steht wie in den Jahren zuvor in den Händen von Klaus-Jürgen Griese und Maik Hadem unter ...

Wieder Kölsche Weihnacht im Kulturwerk Wissen

Wissen. Die engagierten Künstler werden garantiert die Lachmuskeln der Gäste bis aufs äußerste strapazieren. Der Moderator ...

Kindertagesstätte St. Nikolaus freut sich über Martinswecken

Marc Peter vom Restaurant Struthof in Kirchen hatte sich spontan im August bei der Kindertagesstättenleitung Frau Braun gemeldet, ...

Seniorenfeier in der Ortsgemeinde Pracht

Pracht. Der gemeinsame schöne Nachmittag begann mit Kaffee und Kuchen. Einen besonderen Dank sprach der Ortsbürgermeister ...

2 x 11 Jahre: Funkengarde feiert närrisches Jubiläum

Oberlahr. Zum zweiten Mal mit dabei ist die kölsche Band „die Köbesse“, die mit ihrem „Kommando Jeck“ bereits in der letzten ...

"Queen May Rock" in der Kulturhalle

"Queen May Rock" ist mehr als eine Tribute-Band. Nicht als „look-a like“-Band konzipiert bringen die fünf Profimusiker mit ...

Werbung