Werbung

Nachricht vom 27.11.2019    

Silvester bei kabelmetal mit Rock und Pop aus fünf Jahrzehnten

Zu Silvester findet in der kabelmetal in Windeck-Schladern die große Party zum Jahreswechsel statt. Einlass am 31. Dezember ist ab 19 Uhr. Gespielt wird ein bunter Mix aus Rock und Pop auf zwei Dancefloors.

Windeck. Dancefloor 1 (Halle) mit Peter Haubrich: 70s, 80s, 90s und 2000er bis heute Mainstream- Pop- u. Rockmix (keine Schlager oder Ballermann-Hits).

Dancefloor 2 (Destille) mit Joachim Dettenberg, ab ca. 21:30 Uhr: 60-70er Classicrock, kultige Songs & spezielle Sounds auch aus anderen Jahrzehnten. Ähnlich der beliebten Rockparty "Shine on...!"

VVK: 14€ zzgl. Gebühren; Abendkasse. 17€. VVK-Tickets incl. ÖPNV für die Bahnen RE9, S12 und S19. Vom Bahnhof sind es ca. 500 Meter Fußweg zur Veranstaltungshalle.

Catering: Anders als in den letzten Jahren gibt es dieses Mal keine Menus. Es wird diverse leckere Flammkuchen und Pizzen und ein paar Leckereien geben. Der Sekt zur Begrüßung des neuen Jahres ist im Eintrittspreis enthalten.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Dresscode: Gibt es keinen. Die Party ist geprägt durch Ungezwungenheit und Natürlichkeit. Genau das ist der Grund, warum sich die Gäste zwischen 20 und Ü60 so pudelwohl fühlen. Alter egal, Aussehen und Outfit egal, Tanzen und feiern ist angesagt!

"Think green": Weil kabelmetal in einem sensiblen und schützenswerten Naturschutzgebiet (den Siegauen) liegt, wird es kein Feuerwerk geben.

Bei Fragen: 02292 959 0 710 / mail@kabelmetal.de

Facebookevent: www.facebook.com/events/407982586472241/

Veranstalter: Joachim Dettenberg (Rockparty „Shine on...!“), kabelmetal gGmbH (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Auffälliges E-Bike in Kirchen gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Kirchen. In der Zeit zwischen dem 16. Juni, 20 Uhr und dem 21. Juni, 18.50 Uhr, haben Unbekannte ein E-Bike der Marke "Cube" ...

Wahlrod im Feiermodus : 775 Jahre alt und immer noch gut drauf

Wahlrod. Normalerweise sind Festkommerse relativ steife Veranstaltungen, bei denen großer Wert auf Stil und Etikette gelegt ...

Von Bimmelbahn bis Burgbergfieber: Hartenfels plant groß für 775-Jahr-Feier

Hartenfels. Das Programm des Festwochenendes beginnt am Freitag, 5. Juli, um 20 Uhr, mit dem "Burgbergfieber", bei dem es ...

Vollsperrung der "Konrad-Adenauer-Straße" in Niederfischbach am 24. Juni 2024

Niederfischbach. Die Firma Dr. Fink-Stauf wird, im Rahmen der bereits laufenden Baumaßnahmen in Niederfischbach, zwei zusätzliche ...

Weyerbusch: Alkoholisierter Fahrer ignoriert Polizeikontrolle und muss Führerschein abgeben

Weyerbusch. In der "Frankfurter Straße" in Weyerbusch versuchte eine Streifenwagenbesatzung gegen 0.50 Uhr einen Fahrzeugführer ...

17,2 Millionen Euro Fördermittel für Altenkirchen: ISB setzt Zeichen für Wirtschaft und Wohnraum

Kreis Altenkirchen. Die ISB hat im vergangenen Jahr 2023 im Auftrag des Landes Rheinland-Pfalz eine beachtliche Summe von ...

Weitere Artikel


Budo-Club Betzdorf: Neue Meistergrade im Judo

Betzdorf. Vor einem dreiköpfigen Prüfungskomitee galt es am ersten Tag zunächst eine Kata zu demonstrieren. Hierbei kommt ...

Gelungener Saisonauftakt für U14-Faustballer

Kirchen. Im Spiel zwischen dem VfL Kirchen und dem TV Dörnberg legten die Kirchener los wie die Feuerwehr und lagen schnell ...

Kindern ein Zuhause auf Zeit bieten

Siegen-Weidenau. Der Pflegekinderdienst Villa Fuchs, im Trägerverbund der Diakonie in Südwestfalen und des Sozialdienstes ...

Weihnachtsbäume geschmückt: In Wissen weihnachtet es sehr

Wissen. Am Dienstag, den 26. November war es wieder soweit. Wochenlang hatten die Kinder der Kath. Kita Adolph Kolping (Schulstraße), ...

Advents-Treff mit Live-Musik in der ABBArena in Freusburg

Kirchen. Zum Abschluss des Jahres folgt das musikalische Highlight im Dezember. Live-Musik für Groß und Klein mit dem Betzdorfer ...

JSG Betzdorf/Gebhardshain: Vorrunde endet mit makelloser Bilanz

Koblenz Güls. Neben Mika Schönborn, Anna Hoß, Luis Krah, Julian Spieß und Leni Rosenbauer waren dieses Mal auch Stammspieler ...

Werbung