Werbung

Nachricht vom 28.11.2019    

Vorverkauf der Bühnenmäuse Wissen hat begonnen

Ab sofort sind Karten für die Aufführungen der Wissener Bühnenmäuse zum Preis von 10 Euro bei büroboss Hoffmann in Wissen, beim buchladen Wissen sowie im Internet unter www.buehnenmaeuse-wissen.de erhältlich. Die Aufführungen der Krimikomödie „Mordstödlich“ von Peter Gorden finden zwar erst im nächsten Jahr statt, die Tickets eignen sich als Geschenk.

Bei den "Bühnenmäusen" wird es bald "mordstödlich". Foto: Veranstalter

Wissen. Die Aufführungen der Krimikomödie „Mordstödlich“ von Peter Gorden finden am Samstag, 28. März 20, 19.30 Uhr, Sonntag, 29. März, 15.30 Uhr, Mittwoch, 1. April, 19.30 Uhr, Freitag, 3. April, 19.30 Uhr und Samstag, 4. April, 19.30 Uhr im katholischen Pfarrheim in Wissen statt.

Ein kurzer Blick auf den Inhalt: Lady Mildred erwartet Gäste auf ihrem Landsitz. Eingeladen hat sie ihren ehrenwerten Freund Colonel Craddock a.D. samt Ehefrau Margaret. Außerdem haben sich der französische Kunsthändler Pierre mit Elizabeth, einer eleganten Dame von Welt, angekündigt. Mildreds Nichte Dorothy, die ihre Tante umsorgt, ist weniger begeistert. Sie soll sich um das Essen kümmern. Als zusätzliches Personal gibt es nur noch Butler Bunting, der mit seiner störrischen Art wenig hilfreich ist. Unerwartet lädt sich noch die neugierige Nachbarin Joan Maple zum Abendessen ein. Aber bevor sich alle zum Dinner begeben können, fällt ein Schuss. Die Aufklärung des Falles ist schwierig, aber eines ist klar: Das Opfer muss seinen Mörder gekannt haben. Kommissar Pratt und Constable Thomkins geben sich große Mühe Licht ins Dunkel zu bringen. (PM)


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


AKTUALISIERT: Brand in Mehrfamilienhaus in Mudersbach-Niederschelderhütte

Mudersbach-Niederschelderhütte. Am Samstagnachmittag brach ein Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses in Mudersbach OT ...

Dreister Geldbörsendiebstahl im Netto-Markt in Betzdorf: Polizei sucht zwei Tatverdächtige

Betzdorf. Gegen 9 Uhr morgens war die Seniorin gerade dabei, ihre Einkäufe zu tätigen, als sie von den beiden Unbekannten ...

CDU-Kreisverband: Grubenwasser-Geothermie hat auch im Kreis Altenkirchen großes Potenzial

Kreis Altenkirchen. Die Mitglieder des CDU-Kreisverbandes Altenkirchen haben sich eine Anlage angesehen, die in Herdorf umweltfreundliche ...

60 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr: Feierlichkeiten von ungewisser Zukunft überschattet

Region. Im Laufe der letzten sechs Jahrzehnte haben sich Hunderttausende junger Menschen im Rahmen des FSJs und des BFDs ...

Großes Partnerschaftswochenende der Feuerwehren aus Chagny und Wissen

Wissen. Organisiert wurde das Wochenende von Wehrführer David Musall und seinem Team. Finanziell wird die Veranstaltung von ...

Falsche Stimmzettel gedruckt: Wahl des Ortsgemeinderates Güllesheim muss verschoben werden

Güllesheim. In einer Pressemitteilung gab die Verbandsgemeindeverwaltung Altenkirchen-Flammersfeld bekannt, dass die Wahl ...

Weitere Artikel


Zuschüsse für Kultur in Altenkirchen eingefroren

Altenkirchen. Das Kultur-/Jugendkulturbüro Haus Felsenkeller erhält für die Organisation von Veranstaltungen (vorerst) nicht ...

L 272 zwischen Schöneberg und Flammersfeld wird für Verkehr geöffnet

Die alte Brücke aus dem Jahr 1948 war dem Schwerverkehr auf Dauer nicht mehr gewachsen. Deshalb wurde die Brücke, im Auftrag ...

Hochwasservorhersagen ab sofort zentral in Mainz

Neuwied/Mainz. Bislang wurden die Hochwasserlageberichte und -vorhersagen für die Mosel durch das Meldezentrum in Trier und ...

Kabarettist Jochen Malmsheimer in der Stadthalle Altenkirchen

Altenkirchen. Die Übereinstimmungen zwischen einem guten, alten Gruyere und Jochen Malmsheimer werden immer augenfälliger: ...

Kita erneut als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert

Wissen. Nachdem der Rezertifizierungsprozess erfolgreich abgeschlossen werden konnte, veranstaltete die Kindertagesstätte ...

Neues Krankenhaus bei Hattert? Das sind die Reaktionen

Kreisgebiet. Standort 12 soll es demnach werden, ein Areal in der Nähe des Bahnhofs Hattert. Zu diesem Ergebnis kommt zumindest ...

Werbung