Werbung

Nachricht vom 05.12.2019    

Vorbereitung zur Scheuerfelder Familien-Adventsfeier laufen

Ein voller Erfolg war im Jahr 2018 die Scheuerfelder Familien-Adventsfeier, die von den
Ortsvereinen und der Gemeindeverwaltung am 3. Advent ausgerichtet wurde. Jetzt folgt die Neuauflage, mit dem Erlössollen Spielgeräte für die Spielplätze in der Ortsgemeinde beschafft werden.

Am 3. Adventswochenende findet die Familien-Adventsfeier in Scheuerfeld statt.(Foto: Ortsgemeinde)

Scheuerfeld. Für die Neuauflage am 3. Adventswochenende stehen mit den ortsansässigen Firmen Getränke Martin, Malermeister Steve Heß, Schäfer Haustechnik und Rewe Mockenhaupt
auch in diesem Jahr vier potenzielle Sponsoren am Start. Mit dem Erlös der Veranstaltungen
sollen im kommenden Jahr die ersten Spielgeräte für die Spielplätze in der Ortsgemeinde
beschafft werden. Ortsbürgermeister Harald Dohm zeigt hoch erfreut über das Engagement
der Ortsvereine und der Betriebe.

Um in diesem Jahr das Angebot noch vielfältiger zu gestalten, haben sich die
Verantwortlichen dazu entschieden, die Feier bereits am Samstag, 14.12.2019, zu beginnen.
Ab 18.00 Uhr wird an der Kath. Kirche unter den Klängen des Musikvereins Scheuerfeld
die Veranstaltung eröffnet und im Anschluss mit Live-Musik von den Snowballs fortgesetzt.
Für Speisen und Getränke wird bestens gesorgt sein.



Am Sonntag, 15.12.2019, geht es um 13.30 Uhr los. Dann nämlich startet in der Kath. Kirche
das Musical „Vater Martin“. Seit Ende der Sommerferien leisten die Schüler und
Schülerinnen der Maximilian-Kolbe Schulen eine aufwendige Probenarbeit, um, unterstützt
von der Elternband der Grundschule, auf Weihnachten einzustimmen. Nach dem Musical
erwartet die Besucher wieder ein kleines Weihnachtsdorf, in dem es allerlei Köstlichkeiten
geben wird. Die Snowballs, Hausband des Ski-Clubs und der Musikverein Scheuerfeld werden
das Publikum mit weihnachtlichen Klängen unterhalten. Nach einem kleinen Anspiel der
Kinder der Kita St. Elisabeth, wird der Schulchor, gemeinsam mit den Musikern,
Weihnachtslieder singen und den Nikolaus begrüßen. Die Maximilian-Kolbe Schulen werden
mit Spiel und Spaß für Kurzweile bei den Kleinsten sorgen. (PM)


Mehr zum Thema:    Veranstaltungen   
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Vorbereitung zur Scheuerfelder Familien-Adventsfeier laufen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Corona im Kreis Altenkirchen: Einschränkungen vorerst nicht in Sicht

Kreis Altenkirchen. Die Corona-Statistik am Montag, den 25. Oktober: Insgesamt haben sich seit Pandemiebeginn 5924 Menschen ...

Filmreif Kino: Für Menschen in den besten Jahren

Hachenburg. Der Film erzählt mit großer Sorgfalt für seine Figuren die Geschichte einer starken, unabhängigen Frau – zwischen ...

Kaminbrände: So verhält man sich richtig

Katzwinkel/Region. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Katzwinkel hat es sich auf die Fahne geschrieben, in regelmäßigen ...

Epileptischer Anfall: Verkehrsunfall zwischen Elkenroth und Weitefeld

Elkenroth/Weitefeld. Der Polizeiinspektion Betzdorf wurde am Samstag, den 23. Oktober, gegen 7.50 Uhr ein Verkehrsunfall ...

Nicole nörgelt... über den Preisschlager an der Zapfsäule

Die 3,10 Mark haben wir umgerechnet längst hinter uns gelassen – und das einzige, was geht, bin bald wohl ich, weil ich mir ...

Sprach-Kitas in Kircheib und Neitersen erhalten Bundesförderung

Region. Im Rahmen dieses Aktionsprogramm können bundesweit 1.000 weitere zusätzliche Fachkräfte in „Sprach-Kitas“ gefördert ...

Weitere Artikel


Wurftaubenschießen des SV Leuzbach-Bergenhausen

Altenkirchen. Es ist nicht ganz so einfach, wenn man einem Zielschützen beibringen muss, dass er hier auf ein bewegliches ...

Neues Infoportal „Sternenkinder“ will bei Trauerarbeit helfen

Kreis Altenkirchen. Ein Team rund um Jugendreferentin Carola Paas (Evangelischer Kirchenkreis Altenkirchen) mit, Katrin und ...

VHS Betzdorf-Gebhardshain e.V. stellt neues Programm vor

Betzdorf. Dennoch, so Geschäftsführer Martin Becker, sei man sehr daran interessiert, das Angebot zu erweitern. Hier nennt ...

Weihnachtsbaumschmücken in Michelbach wird zur Tradition

Michelbach. War dies in der Vergangenheit noch immer eine Aktion, bei der eine relativ kleine Schar an Helfern und Zuschauern ...

ICE-Halt Siegburg/Bonn: Neuer Fahrplan kommt Pendlern zu Gute

Siegburg. Neben den bereits veröffentlichten Fahrplanänderungen für Siegburg/Bonn wird die Deutsche Bahn ab dem 15. Dezember ...

Neues Ärzte-Team im Medizinischen Versorgungszentrum Wissen

Wissen. Nach dem Weggang der Orthopäden Dres. Detmer und Rausch sowie Dr. Helle (Innere Medizin) im vergangenen Jahr, zeigte ...

Werbung