Werbung

Nachricht vom 07.01.2020    

1. Bundesliga Nord im Sportschießen macht Halt in Wissen

Am 11. und 12. Januar 2020 gastiert die 1. Bundesliga Nord erneut in Wissen. In der Großsporthalle der Realschule plus finden zum vierten Mal in Folge die Heimwettkämpfe des Wissener SV in der 1. Bundesliga Nord statt. Wie in den vergangenen Jahren verspricht der Wissener Schützenverein spannende Duelle und eine tolle Stimmung.

Die Wissener Sportschützen (Foto: Verein)

Zu Gast sein werden der amtierende Deutsche Vizemeister St. Hub. Elsen, Vorjahresfinalteilnehmer SV Gölzau I, SV Wieckenberg, KKS Nordstemmen I und der Westerwälder „Nachbarverein“ TuS Hilgert.

Die Mannschaft des Wissener SV bestreitet Ihre Wettkämpfe gegen den KKS Nordstemmen I (Samstag,19:00 Uhr) und gegen den SV Wieckenberg (Sonntag, 14 Uhr). Beide Duelle versprechen große Spannung und Wettkämpfe auf Augenhöhe. Ein weiteres spannendes sportliches Highlight wird am Samstag um 15 Uhr der Wettkampf St. Hubertus Elsen gegen den SV Wieckenberg sein, denn beide Mannschaften kämpfen noch um den Einzug in das Finale im Februar in Rothenburg an der Fulda. Aber auch der KKS Nordstemmen benötigt im Abstiegskampf die Unterstützung der Fans, sie treten am Sonntag um 10:00 Uhr gegen den SV Gölzau I an.

Der Wissener Schützenverein freut sich, wie in den vergangenen Jahren, wieder viele Zuschauer in der Sporthalle der Realschule plus begrüßen zu dürfen. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: 1. Bundesliga Nord im Sportschießen macht Halt in Wissen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Rettungssanitäter bei Schlägerei am Zelt in Malberg angegriffen

Am Festzelt in Malberg hat es am Abend des Karnevalssamstags eine Schlägerei gegeben, bei der auch ein Rettungssanitäter angegriffen wurde. Zudem kam es zu mehreren Vorfällen von Körperverletzung, wie die Betzdorfer Polizei am Sonntagmorgen berichtet.


Karnevalsumzug in Katzwinkel abgesagt, Altenkirchen findet statt

AKTUALISIERT | Es weht ganz schön heftig am Sonntagmittag. Der Karnevalsumzug in Katzwinkel ist aufgrund der Sturmwarnung abgesagt worden. Der Zug in Altenkirchen soll jedoch stattfinden, so der Stand am Sonntagmittag.


Überblick: Das sind die Karnevalsumzüge 2020 im AK-Land

Karneval steht vor der Tür und überall im Kreis Altenkirchen werden die „tollen Tage“ sehnsüchtig von den Närrinnen und Narren erwartet. Highlight sind wie in jedem Jahr die Karnevalsumzüge. Wann und wo finden die statt? Wir haben den Überblick.


Chefarzt Dr. Enders: Kreisverwaltung wird Krankenhaus

Die Kreisverwaltung Altenkirchen wurde am Freitag, den 21. Februar kurzer Hand in eine Klinik verwandelt. Kein Wunder, tobt doch der Streit um den neuen Krankenhausstandort. Landrat Dr. Peter Enders ist der einzige Landrat in Deutschland, der Medizin studiert hat. Rund 100 Narren hatten sich zum Karnevalsempfang in der Kreisverwaltung versammelt.


„Alice im Eulenland“: Dorfsitzung im Erbachtal wieder ein Erfolg

Im Reigen der Veranstaltungen der Hobby Carnevalisten Erbachtal (HCE) folgte am Freitag, 21. Februar, die große Dorfsitzung. Die Verantwortlichen um Dominic Pritz und Sina Beutgen hatten wieder ein tolles Programm zusammengestellt. Seit vielen Jahren ist diese Veranstaltung ein Höhepunkt im Karnevalstreiben der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld.




Aktuelle Artikel aus Sport


Trainerteam des SV Neptun Wissen absolvierte Fortbildungen

Wissen. Dabei nahmen sie zunächst an einer mehrgliedrigen kombinierten Rettungsübung des DLRG teil, um diverse Kenntnisse ...

SG Honigsessen/Katzwinkel präsentiert neues Trainerduo

Birken-Honigsessen. Die SG Honigsessen/Katzwinkel präsentiert ein neues Trainerduo für die Saison 20/21: Tarek Petri (Katzwinkel) ...

D1 der JSG Wolfstein wird Vize-Rheinlandmeister in der Halle

Montabaur. In der Vorrunde setzte sich der Bezirksligist aus dem Westerwald gegen die Rheinlandligisten TuS Koblenz und EGC ...

Erfolgreiche Premiere offene Biathlon-Rheinlandmeisterschaft

Neuwied. Durch die Einladung des Sportwartes Nordisch im Skibezirk Westerwald sowie dem gastgebenden SV Mademühlen konnte ...

Comeback und Siegambitionen: AK Ladies Open mit starkem Feld

Altenkirchen. Premiere beim siebten Frauen-Tennisturnier "AK Ladies Open": Zum ersten Mal sind zwei Gewinnerinnen der Vorjahre ...

JSG Wisserland: B-Jugend in Endrunde der Hallenkreismeisterschaften

Wissen. Team 1 konnte hier die Vizemeisterschaft und damit die Qualifiaktion für die Rheinland-Meisterschaft erreichen. Team ...

Weitere Artikel


Obdachloser randaliert in Kirchener Verwaltung

Kirchen. Als dem Mann erklärt wurde, dass er sich hierzu an das Job Center in Betzdorf wenden müsse, nahm er einen Blumentopf ...

Ab ins Internet: Grundlagen- und Aufbaukurs für „Silver Surfer“

Altenkirchen/Kreisgebiet. Ein Einsteigerkurs der Kreisvolkshochschule (KVHS) in AItenkirchen ab Montag, dem 13. Januar, nimmt ...

anderes lernen: Bildungsangebote des Haus Felsenkeller

Altenkirchen. After-Work-Siesta | Einfach nur zur Ruhe kommen
Nach einem anstrengenden Arbeitstag, ohne eigenes Zutun in ...

Malwettbewerb: Male deinen Elvis – Preise zu gewinnen

Kircheib. Jeder kann mitmachen beim Malwettbewerb des Elvismuseums in Kircheib; Alter oder Wohnort spielen keine Rolle, eine ...

KVHS-Sternenwanderung: Ein Abend unterm Sternenhimmel

Wissen/Kreisgebiet. Bei der Erkundung der Struktur des Universums starten die Teilnehmenden im Sonnensystem mit einem Blick ...

Kunz, Schulz und Kruppa gewinnen Bergischen Löwen-Cup

Wuppertal/Altenkirchen. Für ein privates Turnier beinhaltete der Bergische-Löwen-Cup in Wuppertal eine hohe Leistungsdichte ...

Werbung