Werbung

Region |


Nachricht vom 31.08.2007    

THW Betzdorf 50 Jahre alt

Das Betzdorfer THW hat Geburtstag. In diesem Jahr wird der Ortsverband Betzdorf 50 Jahre alt. Dies wird am Samstag, 1. September, mit einem Tag der Offenen Tür ab 12 Uhr am Standort in Scheuerfeld (Industriestraße) gebührend gefeiert.

thw-fahrzeuge

Betzdorf/Scheuerfeld. In diesem Jahr wird der THW-Ortsverband Betzdorf 50 Jahre alt. Dieses Jubiläum soll am Standort in Scheuerfeld am Samstag, 1. September, gebührend gefeiert werden. Um 10 Uhr beginnt der Festakt. Dann werden verdiente und langjährige Helfer geehrt. Umrahmt wird der Festakt musikalisch vom Musikverein Scheuerfeld.
Ab 10 Uhr präsentiert sich dann der Ortsverband beim Tag der offenen Tür. Für die Gäste gibt es eine leckere Gulaschsuppe. Auf gr0ßes Interesse wird sicher auch die Fahrzeug- und Geräteausstellung stoßen. Auch historische Fahrzeuge des THW Leverkusen sind dabei. Die THW-Jugend wird ebenfalls zeigen, was sie zu bieten hat und ihr Können vorzeigen.
Abends beginnt um 19 Uhr dann - bei hoffentlcih trockenem Wetter - das Open-Air-Vergnügen, bei dem ab 20 Uhr "De Pänz" aufspielen.
Angeboten bei Tag der offenen Tür wird für einen Euro auch die Chronik des THW-Ortsverbands.
xxx
Foto: Der Fahrzeugpark des THW Betzdorf.



Interessante Artikel




Kommentare zu: THW Betzdorf 50 Jahre alt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Das waren die schnellsten Schüler beim Westerwälder Firmenlauf

Betzdorf. In diesem Jahr nahmen am Schülerlauf über im Vorfeld des Firmenlaufs rund 350 Schülerinnen und Schüler teil, weitere ...

Jasmin aus dem Kreis Altenkirchen will Miss Germany werden

Kreis Altenkirchen. Und dass Jasmin nicht nur hübsch aussehen kann, zeigt sie schon in ihrer Selbstbeschreibung auf der Voting-Seite. ...

Fünf neue Feuerwehrleute verstärken den Löschzug Horhausen

Horhausen. Rolf Schmidt-Markoski, Erster Beigeordnete der Verbandsgemeinde Flammersfeld, verpflichtete jetzt in Anwesenheit ...

Wissener Rhönradturner beim Deutschland-Cup erfolgreich

Kreis Altenkirchen. Bei diesen erzielten sie in den jeweiligen Altersklassen die meisten Punkte aus dem gesamten Turnverband ...

Kleine Prothesen für größere Patientenzufriedenheit

Freudenberg. Es moderierte Dr. Patrick Sweeney, Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie. Für einen künstlichen Gelenkersatz, ...

Suchthilfe: Helga Rothenpieler verabschiedet sich

Siegen. In der Familienorientierten Suchthilfe werden suchtkranke Eltern gemeinsam mit ihren Angehörigen beraten. „Neben ...

Weitere Artikel


Betzdorfer Kulturprogramm ist spitze

Betzdorf. Kommunale Zusammenarbeit auf dem Terrain der Kultur. Das wollen in Zukunft die Theatergemeinde der VHS Betzdorf ...

Wer kennt den Tankstellenräuber?

Morsbach. Am 25. August, gegen 16.25 Uhr, verübte ein unbekannter Einzeltäter einen Überfall auf die bft-Tankstelle in Morsbach, ...

Amboss-Kirchers nicht zu bezwingen

Bettgenhausen. Die ÖSTRA aus Niederölfen erhielt die "rote Laterne", während die Döttesfelder Amboss Kirchers ungeschlagen ...

Wieder eine attraktive Flugschau

Kirchen/Betzdorf. Zum Tag der offenen Tür am 1. und 2. September hat sich der Segelflugclub Betzdorf-Kirchen wieder einiges ...

Sabine Bätzing sah sich in Wissen um

Wissen. Auf positive Resonanz stieß der "Tag in der Verbandsgemeinde Wissen" der Bundestagsabgeordneten Sabine Bätzing. ...

Heimischer Arbeitsmarkt boomt

Region. Ende August waren im Bezirk der Agentur für Arbeit Neuwied 11001 Menschen arbeitslos gemeldet, 267 weniger als im ...

Werbung