Werbung

Nachricht vom 13.01.2020    

KG Malberg stellt neue Regentinnen vor

Am Samstag, den 18. Januar 2020 ist es in Malberg wieder soweit: Die neuen Regenten der Karnevalsgesellschaft werden ins Amt eingeführt. Das Zepter der „großen“ Narren überreicht Prinzessin Katharina I. an ihre Nachbarschaft.

Gemeinsam freuen sich die neuen Regenten auf eine unvergessliche Session. (Foto: KG Malberg)

Malberg. Prinz Thorsten I. (Oster) übernimmt gemeinsam mit seiner Prinzessin Kerstin I. (Eberlein) die Regentschaft. Die neue Prinzessin kommt ebenfalls aus Steineberg, ihr Prinz stammt aus Hahn bei Bad Marienberg und gemeinsam wollen sie in diesem Jahr die Malberger Narren regieren. Ihr Motto für die bevorstehende Session lautet: Glitzerzauber schick und bunt, in Malberg geht es mal wieder richtig rund“. Ihnen zur Seite stehen ihre drei Begleiter Lorena Bierbaum, Sebastian Stimper und Ex-Prinzessin Katharina Becker.

Auch das Zepter der kleinen Narren zieht in Steineberg nur wenige Häuser weiter: Die achtjährige Selina Siefen wohnt seit Geburt an in Malberg, tanzt seit ihrem 3. Lebensjahr in der Kindergarde der KG, die von Mutter Silke trainiert wird und tauscht in diesem Jahr das Gardekleid gegen die Prinzessinenrobe.

Gemeinsam freuen sich die neuen Regenten auf eine unvergessliche Session, hoffen auf bestes Wetter und viele Besucher beim Malberger Karneval. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: KG Malberg stellt neue Regentinnen vor

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Futsal: B-Junioren der JSG Neitersen-Altenkirchen-Weyerbusch sind auch Regionalmeister

Mülheim-Kärlich/Neitersen. In den beiden Gruppenspielen gegen Mannschaften aus dem Saarland beziehungsweise der Pfalz konnte ...

"Ein Raum voller Meister" in Koblenz: Turnverband Mittelrhein ehrt seine Besten

Koblenz. Nach guter Tradition fanden die Feierlichkeiten in den Räumen von Lotto Rheinland-Pfalz statt, dem verlässlichen ...

Geführte Wanderung in Melsbach: "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern"

Melsbach. Die erste Wanderung des Jahres, betitelt als "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern - Willkommen bei den Kappesköpp!", ...

B-Jugend der JSG Neitersen-Altenkirchen-Weyerbusch gewinnt die Futsal-Rheinlandmeisterschaft

Neitersen. In der Vorrunde hatten die B-Jugendlichen der JSG Neitersen III um Trainer Andreas Nauroth alle vier Spiele insgesamt ...

Landfrauen im Bezirk Altenkirchen feiern Geburtstag mit Kabarettistin Anka Zink

Altenkirchen/Gieleroth. Mit ihrem Programm "Gerade noch mal gutgegangen" geht Zink auf die Sorgen und Nöte des Alltags ein. ...

JFV Wolfstein ist Vize-Rheinlandmeister der C-Junioren in der Halle

Montabaur/Norken. 20 Teams traten vor gut gefüllten Rängen und begeistert mitgehenden Besuchern um den Titel der Futsal-Rheinlandmeisterschaft ...

Weitere Artikel


„Wir Westerwälder“ zum Jahresbeginn mit neuer Geschäftsstelle

Dierdorf. Gleichzeitig nahm der Vorstand der dazu neu gegründeten gemeinsamen Anstalt des öffentlichen Rechts und Leiterin ...

Bernhard Vogel neuer Vorsitzender der Bindweider Bergkapelle

Malberg. Es sei Zeit für neuen Wind im Vorstand der BBK, so Fischer, der in der Versammlung auf tolle Momente in den letzten ...

Fahrer nach schwerem Unfall auf der B 256 im Auto eingeklemmt

Oberlahr/Güllesheim. Am Montag, dem 13.Januar 2020, ca. 11 Uhr, befuhr ein 56-jähriger mit seiner 48-jährigen Ehefrau in ...

Wissener Schützen schaffen erneut einen Mannschaftsrekord

Wissen. Der Heimwettkampf der Wissener Schützen in der 1. Bundesliga sorgte wieder einmal für eine volle Halle. Am Samstag ...

Freiwillige gesucht: Kindern ein Zuhause auf Zeit geben

Siegen-Weidenau. Da der Prozess der Perspektivklärung der Kinder eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt, verbleiben die Mädchen ...

12. REWE–CUP der SG Atzelgift/Nister

Atzelgift/Nister. Steven Gross von der SG Atzelgift/Nister war es vergönnt, den ersten Treffer des Turniers zu erzielen. ...

Werbung