Werbung

Nachricht vom 26.01.2020    

Brand in Scheunenanbau sorgt für Großaufgebot der Feuerwehr

In Flammersfeld hat am Sonntag, 26. Januar 2020, der Anbau einer Scheune gebrannt. Die Einheiten der Feuerwehren Flammersfeld, Oberlahr und Pleckhausen wurden gegen 14.40 Uhr von der Leitstelle Montabaur mit dem Stichwort „Feuer 3 Scheunen Vollbrand“ in den Einsatz geschickt.

In Flammersfeld hat es in einem Scheunenanbau gebrannt. (Fotos: kkö)

Flammersfeld. Am frühen Sonntagnachmittag, 26. Januar, wurden die Feuerwehren Flammersfeld, Oberlahr und Pleckhausen durch die Leitstelle Montabaur zu einem Brandeinsatz alarmiert. In Flammersfeld war es in einem scheunenartigen Anbau zu einem Brand gekommen. Wie die Feuerwehr mitteilte, brannte eine Papiertonne und weiteres Material in dem umliegenden Bereich.

Durch die große Hitzeentwicklung brannte die Holzdecke zum Obergeschoss durch. Dieser Bereich wurde über Steckleitern geöffnet und ebenfalls abgelöscht. Im Verlaufe des Einsatzes breitete sich der Rauch in geringem Umfang auch in das Wohnhaus aus. Beide Bereiche wurden durch die Feuerwehr mit mobilen Lüftern rauchfrei gemacht. Im Anschluss kontrollierten mehrere Trupps unter Atemschutz und mit Wärmebildkameras ausgerüstet die Bereiche auf Glutnester.



Unter der Einsatzleitung von Wehrführer Alexander Oberst waren rund 55 Kräfte aus Flammersfeld, Oberlahr und Pleckhausen sowie die Feuerwehreinsatzzentrale in den Einsatz eingebunden. Weiter war der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen von der Wache Asbach sowie die Polizei vor Ort. Wie die Polizei mitteilt, wird der Schaden auf 10.000 bis 15.000 Euro geschätzt. Brandursache, so die Polizei, dürfte heiße Asche in einer Papiertonne gewesen sein. Personen wurden bei dem Einsatz nicht verletzt. (kkö)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
   


Kommentare zu: Brand in Scheunenanbau sorgt für Großaufgebot der Feuerwehr

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Corona: Ausnahmen für vollständig Geimpfte in Rheinland-Pfalz

Am Freitag, den 9. März hat der rheinland-pfälzische Ministerrat Änderungen der Corona-Bekämpfungsverordnung sowie der Absonderungsverordnung beraten und beschlossen.


Corona im Kreis Altenkirchen: Zwei Todesfälle, 39 Neuinfektionen

Die Inzidenz steigt auf 128,9: Es gibt zwei weitere Todesfälle im Zuge der Pandemie. In der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld verstarb ein Mann im Alter von 76 Jahren, in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain eine Frau im Alter von 79 Jahren. Landrat Dr. Peter Enders fordert indes Impfungen für die Feuerwehr.


Polizei warnt vor betrügerischen SMS und Rückrufaufforderungen

Momentan melden sich bei der Polizei viele verunsicherte Handy- und Smartphone-Besitzer und erkundigen sich über SMS, die von scheinbar bekannten Unternehmen stammen.


VG-Bürgermeisterwahl Kirchen: Kandidaten jetzt offiziell – Conrad (CDU) gegen Hundhausen (SPD)

[ERGÄNZT] Zwar stand die formelle Nominierung noch aus, doch seit Wochen ist klar: Kirchens Stadtbürgermeister Andreas Hundhausen tritt für die SPD als Nachfolger des verstorbenen VG-Bürgermeisters Maik Köhler an. Nun hat auch die CDU ihren Kandidaten bekanntgegeben und - genauso wie aktuell die SPD - offiziell bestätigt.


Wenn die Thuja-Hecke zum offenen Feuer wird...

Endlich wieder ein sonniger Freitag im Bindweider Land. Kein Wunder, wenn man sich dann auf ein saftiges Stück Fleisch freut, den Grill entzündet und die Feuerwehr ruft, die in Windeseile zur Stelle ist. Die Feuerwehr? Naja: Eine nahestehende Thuja kann einem das Grillen ziemlich vermiesen.




Aktuelle Artikel aus Region


Tipps zum Umgang mit Zecken

Region. Die blutsaugenden Spinnentiere werden aktiv, sobald draußen die Temperatur an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen ...

Leserbrief zu Corona-Regeln für Kindergärten

Region. Der Leserbrief hat folgenden Wortlaut: „Mein Name ist Stephan Kurenbach, ich bin Pädagoge und leite seit zwei Jahren ...

Krad-Unfall und zwei Fahrerfluchten auf der B256

Kreis Altenkirchen. Am Freitag, 9. April, kam es auf der B 256 zwischen Eichen und Bruchermühle zu einem Verkehrsunfall mit ...

Corona: Ausnahmen für vollständig Geimpfte in Rheinland-Pfalz

Region. Insbesondere wurden für vollständig geimpfte Personen Ausnahmen von der Testpflicht und von der Absonderungspflicht ...

Wenn die Thuja-Hecke zum offenen Feuer wird...

Malberg. Ein Thuja-Brand in der Bornstraße in Malberg löste am Freitag Nachmittag gegen 16.30 Uhr Großalarm bei den umliegenden ...

Umzug der Martin-Luther-Grundschule: Ab Sommer in der ehemaligen „Bertha“

Betzdorf. Für die Martin-Luther-Grundschule öffnet sich wenige Fußminuten entfernt zum neuen Schuljahr ein neues Kapitel. ...

Weitere Artikel


Jahreshauptversammlung des SV Leuzbach-Bergenhausen

Altenkirchen. Nachdem er die ordnungsgemäße Einladung und Bekanntgabe der Tagesordnung angesprochen hatte, erhob sich die ...

Landfrauen Bezirk Hamm/Sieg wählten neuen Vorstand

Hamm. Der Tätigkeitsbericht des Vorstandes wurde von Schriftführerin Iris Niederhausen vorgetragen. Den Kassenbericht trug ...

BC Smash Betzdorf glückt Rückrundenstart

Betzdorf. Nachdem Kevin Straßer und Lucas Zimmermann das 1. Herrendoppel deutlich gewannen , konnten auch Nina Stahl und ...

Interview (Teil 1) mit Fly&Help-Gründer Reiner Meutsch: „Ich wollte einen Sinn“

Blicken wir zurück zu Anfang der 1980er-Jahre, als wir uns kennenlernten: Können Sie sich an den damaligen Menschen Reiner ...

Jahreshauptversammlung der SG Altenkirchen bringt Veränderung

Altenkirchen. Am Samstag (25. Januar) trafen sich rund 75 Mitglieder der Schützengesellschaft (SG) Altenkirchen im Schützenhaus. ...

Creativkreis steigert Basarerlös und spendet für guten Zweck

Betzdorf. Jeweils 500 Euro gingen an die Organisation „Open Doors“ (die sich für verfolgte Christen einsetzt), Augenarzt ...

Werbung