Werbung

Nachricht vom 02.02.2020    

Großes Jugendturnier der JSG Gebhardshainer Land

Vom 14. bis 16. Februar 2020 findet in der Großsporthalle Gebhardshain der diesjährige VOBA-Cup statt. Mehr als 60 Mannschaften von den Bambinis bis zur B-Jugend werden an drei Tagen ihr Können unter Beweis stellen.

Gebhardshain. Den VOBA-Cup eröffnen werden die B-Jugendlichen am 14. Februar ab 18 Uhr, bevor am Samstagmorgen bereits ab 8.30 Uhr die D-Jugendteams auf die Platte treten werden. Mittags ab 13 Uhr folgen dann die F-Jugendlichen, bevor die C-Jugendmannschaften ab 18 Uhr den zweiten Turniertag abschließen werden.

Den dritten Tag beginnen um 9 Uhr die jüngsten Kicker mit dem Bambiniturnier - im Anschluss ab 13 Uhr werden dann die E-Jugendlichen den diesjährigen VOBA-Cup beschließen.

Für das leibliche Wohl wird an allen drei Turniertagen bestens gesorgt sein - schon jetzt freuen sich die Verantwortlichen und insbesondere die jungen Spielerinnen und Spieler darauf, sich vor heimischen Publikum präsentieren zu können. (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Großes Jugendturnier der JSG Gebhardshainer Land

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Corona im AK-Land: 14 neue Infektionen am Wochenende – Inzidenz bei 139,7

Am Sonntagnachmittag weist die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen im Vergleich zu Freitag 14 laborbestätigte Neuinfektionen aus. Seit Pandemiebeginn wurden insgesamt 4061 Infektionen nachgewiesen. Als genesen gelten 3174 Menschen.


„Loco Burgers“: Altenkirchen hat eine neue Attraktion – aus der Region, für die Region

Wenn sich in schwierigen Zeiten zwei Jungunternehmer treffen, um sich nicht von der Corona- Melancholie anstecken zu lassen, kann etwas sehr Gescheites herauskommen. So geschehen bei Leander Kittelmann und David Schwarz, die ihre Erfahrungen in der gehobenen Gastronomie und im Veranstaltungs- und Eventgewerbe erworben haben.


Alsdorf: Unbekannte entsorgen illegal Badewanne, Kühlschrank und Bauschutt

Auf einer abgeholzten Waldfläche oberhalb der Grillhütte in Alsdorf wurde zwischen Freitagnachmittag (16. April) und Samstagmittag illegal Müll entsorgt. Wahrscheinlich ist die Tat nicht unbemerkt geblieben. Deshalb bittet Ortsbürgermeister Staudt dringend um Hinweise.


Feuerwehr muss brennende Kleidercontainer löschen

Der Sonntagmorgen hat für die Freiwillige Feuerwehr Altenkirchen sehr unerfreulich angefangen: In den frühen Morgenstunden des 18. April mussten die Helfer gleich zweimal ausrücken, um in Brand geratene Kleidercontainer zu löschen.


Neues Mannschaftstransportfahrzeug für die Feuerwehr Horhausen

Bereits Anfang April konnte die Freiwillige Feuerwehr Horhausen ihr neues Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) in Empfang nehmen. Stellvertretend für die Feuerwehr machten sich am frühen Morgen die Wehrführung und zwei Gerätewarte auf den Weg nach Oberderdingen-Flehingen, um das Fahrzeug nach Horhausen zu überführen.




Aktuelle Artikel aus Sport


In Wissen und Kausen: Reservisten bieten Waffensachkundelehrgang an

Wissen/Kausen. Die Viruspandemie macht auch den heimischen Reservisten in ihren Aktivitäten arg zu schaffen. Der komplette ...

Handball im Lockdown: Tippspiel erweitert

Wissen. Die Fragen drehten sich rund um die Mannschaft, den Verein und natürlich den Handballsport, Ziel war, ein Lösungswort ...

SG Niederhausen-Niedererbach rüstet sich für Saison

Niederhausen / Niedererbach. Nach der Aufstiegssaison und einem überzeugenden Start in der Kreisliga B wird die Spielgemeinschaft ...

Im „Race Across Germany“ auf 780 Kilometern durch die Republik

Altenkirchen. „Wer rastet, der rostet“ scheint das Motto von Mandy Jung und Julia Roch zu sein, dem die beiden Gründerinnen ...

Betzdorfer Fußball-Aktive: „Mein SG06-Moment“

Betzdorf. Der Trainer der D-Jugend, David Giermann, erinnert sich gerne an die Abschlussfahrt der „E2“. „Es ging über ein ...

SSV95 Wissen: Handball im Lockdown – Teil 3: Wandsitzen

Wissen. Auch diesmal sollte die Jugend eingebunden werden und wer wollte, war herzlich eingeladen, die Uhr zu schlagen. ...

Weitere Artikel


Heeresmusikkorps 300 Koblenz gastiert im Wissener Kulturwerk

Wissen. Das Heeresmusikkorps Koblenz wurde 1956 in Idar-Oberstein aufgestellt und schon 1957 nach Koblenz in die Gneisenaukaserne ...

BMW rauscht nach Aquaplaning in Böschung – drei Verletzte

Krunkel. Auf regennasser Fahrbahn kam der BMW dann von der Straße ab, rauschte in die Böschung, überschlug sich und kam letztlich ...

VfL Hamm ist Futsal-Hallenkreismeister Westerwald/Sieg

Bad Marienberg. Die Spielzeiten von zehn Minuten führten zu einem gestrafften Ablauf der Hallenmeisterschaft, an deren Ende ...

Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbands Gebhardshain-Steinebach

Steinebach. Solbach berichtete über Termine, Einsätze und Aktivitäten der letzten zwei Jahre. Einige Wahlkämpfe waren zu ...

Per App gegen Plastikverpackungen angehen

Hachenburg. Doch was kann man dagegen tun? An wen kann man sich wenden? Die Leitung des jeweiligen Markts? An die Pressestelle ...

Herrensitzung der KG Wissen im Kulturwerk wieder gut besucht

Wissen. Die fünfte Herrensitzung der KG Wissen hielt, was sich die Herren davon versprochen hatten. Bereits beim Einzug des ...

Werbung