Werbung

Nachricht vom 16.02.2020    

Erfolgreiche Premiere offene Biathlon-Rheinlandmeisterschaft

Zeitgleich zur Biathlon Weltmeisterschaft in Antholz ermittelten am vergangenen Wochenende die Sportler aus den Skivereinen im Skiverband Rheinland e.V. gemeinsam mit den Sportlern aus dem Skibezirk 5 im Hessischen Skiverband die Biathlonmeister in verschiedenen Streckenlängen und Kategorien.

Fotos: pr

Neuwied. Durch die Einladung des Sportwartes Nordisch im Skibezirk Westerwald sowie dem gastgebenden SV Mademühlen konnte die Veranstaltung als Biathlonrheinlandmeisterschaft mit Luftgewehren und Lasergewehren im einzigen Biathlonzentrum im geographischen Westerwald in der Hui Wällerarena des SV Mademühlen länderübergreifend über zwei Bundesländer und Skiverbände stattfinden.

Schwächen zu Stärken zu machen und aufgrund des mangelnden Schnees trotzdem zeitnah Veranstaltungen für den Nachwuchs aber auch für die Senioren/Masters im Biathlon Skilanglauf in der Region Westerwald durchzuführen und getreu dem Motto Skilangläufer/Biathleten werden im Sommer gemacht, wurde mit Rollski und Inlinern statt Langlaufski gelaufen und auf den an der Rollskistrecke befindlichen Biathlonschießstand zurückgegriffen.

Die Ergebnisse:
U 8/9 weiblich 1,5 km (2 x 750 m)
1 1 MAUDEN, Lilly 2011 HSV SV Mademühlen Biathlon Laser 05:51,6 0 00:00,0 01:42,0 07:33,6
U10/11 weiblich 1,5 km (2 x 750 m)
1 5 PFEIFFER, Lilly 2009 HSV SV Mademühlen Biathlon Laser 05:26,9 3 01:00,0 01:48,0 08:14,9
2 4 RUPPERT, Lotte Melissa 2010 HSV SV Mademühlen Biathlon Laser 07:26,8 7 02:20,0 03:43,0 13:29,8
U10/11 männlich 1,5 km (2 x 750 m)
1 8 PLETZ, Tim 2010 HSV SV Mademühlen Biathlon Laser 06:22,6 3 01:00,0 01:50,0 09:12,6
2 9 RUPPERT, Nathan 2010 HSV SV Mademühlen Biathlon Laser 06:48,2 4 01:20,0 02:28,0 10:36,2
U12-U15 weiblich 1,5 km (2 x 750m) Schnupperklasse
1 12 LIEBMANN, Leonie 2007 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Laser 05:02,5 7 02:20,0 03:55,0 11:17,5
U12-U15 männlich 1,5 km (2 x 750 m) Schnupperklasse
1 15 BRAUN, Niklas 2007 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Laser 04:44,0 7 02:20,0 03:28,0 10:32,0
2 16 STÜHN, Marlon 2007 SVR SVS Emmerzhausen Laser 05:05,9 7 02:20,0 04:38,0 12:03,9
U12/13 männlich 4 km (4 x 1000 m)
1 19 PESCHKE, Moritz 2008 HSV SV Mademühlen Biathlon Luftgewehr 13:41,8 3 01:00,0 03:24,0 18:05,8
2 18 MAUDEN, Ben 2008 HSV SV Mademühlen Biathlon Luftgewehr 16:22,1 2 00:40,0 02:42,0 19:44,1
U14/15 weiblich 5,0 km (4 x 1250 m)
1 22 THIELGES, Johanna 2006 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 18:36,4 19 06:20,0 10:24,0 35:20,4
U14/15 männlich 5 km (4 x 1250 m)
1 25 GÜTTLER, Marvin 2005 HSV SV Mademühlen Biathlon Luftgewehr 18:56,1 3 01:00,0 04:25,0 24:21,1
U16/17 männlich 5 km (4 x 1250 m)
1 28 HENK, Robin 2004 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 16:28,1 10 03:20,0 08:10,0 27:58,1
2 29 SCHNEIDER, Finn 2004 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 19:51,6 16 05:20,0 09:28,0 34:39,6
U18 und allgemeine Damenklasse 5 km (4 x 1250 m)
1 32 FREITAG, Catherina 1996 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 16:47,5 15 05:00,0 08:02,0 29:49,5
Damen 51 5 km (4 x 1250 m)
1 33 DECKER, Marita 1967 SVR SVS Emmerzhausen Luftgewehr 19:46,5 8 02:40,0 08:17,0 30:43,5
U18 und allgemeine Herrenklasse 5 km (4 x 1250 m)
1 38 STÜHN, Lennart 1996 SVR SVS Emmerzhausen Luftgewehr 14:19,7 15 05:00,0 07:53,0 27:12,7
2 36 PUDERBACH, Alexander 1992 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 16:02,6 14 04:40,0 08:47,0 29:29,6
Herren 51 5 km (4 x 1250 m)
1 37 SCHMIDT, Andre 1969 SVR SVS Emmerzhausen Luftgewehr 16:22,7 14 04:40,0 08:31,0 29:33,7
Herren 56 5 km (4 x 1250 m)
1 39 HEIN, Sergej 1961 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 19:53,8 7 02:20,0 07:05,0 29:18,8

Neben der Zusammenarbeit konnte damit auch eine zweite Veranstaltung im Rahmen der Westerwaldtrophy stattfinden, die dazu gedacht ist den Nachwuchs im Skilanglauf, Biathlon im geographischen Westerwald über die drei Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen und NRW über mehrere Landkreise und Skiverbände, Skibezirke und Skivereine zu fördern. Über das DSV Nordic aktiv Konzept bietet das DSV Nordic aktiv Ausbildungszentrum Skiverband Rheinland e.V. nachhaltige Ausbildungs- und Skivereinskurskonzepte von der klimaneutralen Skilanglaufloipe Mr. Snow bis hin Skilanglauf 365 Tage in der Region. Weitere Informationen unter www.skiverband-rheinland.de.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
 


Kommentare zu: Erfolgreiche Premiere offene Biathlon-Rheinlandmeisterschaft

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Betzdorfer Unternehmen „Liquisign“ produziert nun Schutzanzüge

Wege aus der Krise finden, um weiterhin Umsatz zu generieren und um Mitarbeiter in Lohn und Brot zu halten: Das ist ein Ziel mit allerhöchster Priorität vieler Unternehmen nicht nur im Kreis Altenkirchen. Auf einem guten Weg ist die Firma "Liquisign" aus Betzdorf, die eigentlich in Sachen Coperate Fashion und Mitarbeiterkleidung unterwegs ist. In wenigen Tagen wird sie sich fast auf komplett neuem Terrain bewegen.


Verstöße gegen Corona-Maßnahmen kosten bis zu 25.000 Euro

Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz hat bereits nach Inkrafttreten der weiteren Einschränkungen für den öffentlichen Publikumsverkehr ein konsequentes Einschreiten der Polizei bei Zuwiderhandlungen angekündigt. Die Landesregierung hat nun bekannt gegeben, welche Konsequenzen Verstöße gegen die Maßnahmen zur Verhinderung der Virus-Ausreitung haben.


Mank startet erfolgreich Produktion von Einweg-Atemmasken

Es gibt in Corona Zeiten durchaus auch Nachrichten, die Hoffnung machen und Engagement dokumentieren! Hier ist eine davon: Mank reagiert flexibel und stellt die Produktion auf Einweg-Atemmasken um. Die erste Auslieferungen ist bereits erfolgt. In Kürze sollen auch FFP2 Masken verfügbar sein.


Motionsport Fitness Club reagiert auf Corona-Pandemie

Der Motionsport Fitness Club in Wissen hat vorübergehend seine Türen geschlossen, aber zeigt sich trotz Krise solidarisch mit seinen Mitgliedern.


Region, Artikel vom 28.03.2020

Greift neue Dorf-App in Medienlandschaft ein?

Greift neue Dorf-App in Medienlandschaft ein?

MEINUNG | Innenminister Roger Lewentz hat entschieden, die beiden Anwendungen Dorf-Funk und Dorf-News aufgrund des aktuell gesteigerten Bedarfs digitaler Kommunikation kostenfrei und landesweit freizuschalten. Mit der App Dorf-Funk und der Informationsplattform Dorf-News stehen in allen Kommunen ab Montag Möglichkeiten der digitalen Vernetzung zur Verfügung, um Nachrichten zu verbreiten.




Aktuelle Artikel aus Sport


Die MANNschaft beim Marburger Lahntallauf

Hachenburg. Dazu kommt auch, dass fünf unterschiedliche Strecken angeboten werden (10 Kilometer, Halbmarathon, 30 Kilometer, ...

Locker bleiben im Home Office - Tipps für Fitnessübungen

Region. Dass wir uns zurzeit fast nur zu Hause aufhalten, bietet allerdings auch ein paar Vorteile: zum Beispiel kann man ...

Neuzugänge verstärken Bundesligateam des Wissener SV

Wissen. Auf der Ausländerposition wurde Handlungsbedarf notwendig, da Simon Claussen aus beruflichen Gründen keine festen ...

DJK Gebhardshain/Steinebach: Saisonauftakt mit guten Platzierungen

Gebhardshain/Adenau. Eine gute Gelegenheit, für die anstehenden offenen Wettkämpfe Spielpraxis zu sammeln. Und so machten ...

Fußballverband Rheinland setzt Spielbetrieb bis 20. April aus

Kreisgebiet. Daher hat der Fußballverband Rheinland in Abstimmung mit dem Deutschen Fußball-Bund und dem Fußball-Regional-Verband ...

Titelgewinne für Gebhardshainer Bogenschützen in Groß-Zimmern

Gebhardshain/Groß-Zimmern. In der Klasse Junge Seniorinnen (55 bis 65 Jahre), Stilart Bowhunter Unlimited, startete Gaby ...

Weitere Artikel


Prunksitzung der KG Altenkirchen: Gelungener Start in die tollen Tage

Altenkirchen. Am Samstag, 15. Februar, startete für die Alekärjer Narren die heiße Phase des Karnevals in der Kreisstadt. ...

D1 der JSG Wolfstein wird Vize-Rheinlandmeister in der Halle

Montabaur. In der Vorrunde setzte sich der Bezirksligist aus dem Westerwald gegen die Rheinlandligisten TuS Koblenz und EGC ...

Karnevalsticket und Sonderzüge zum Karneval nach Köln

Köln/Kreisgebiet. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Ticketangebot für alle, die ausgiebig Karneval feiern und anschließend ...

Wanderungen in Kirchen wegen Sturmschäden abgesagt

Kirchen. Betroffen sind aufgrund von Sturmschäden, den daraus resultierenden Baumfällarbeiten und infolge dessen aus Sicherheitsgründen ...

Wissener CDU sammelt Unterschriften gegen BDZ-Schließung

Wissen. Dabei besuchten zahlreiche Bürgerinnen und Bürger den Infostand und signalisierten mit ihrer Unterschrift den Wunsch ...

Buchtipp: „Eisbergiade“ von Gerd Tesch

Dierdorf/Pfalzfeld. Ein undurchsichtiges Gewirr aus kriminellen Handlungen und literarischen Fantasien erschwert die Ermittlungen.

Die ...

Werbung