Werbung

Nachricht vom 16.02.2020    

Erfolgreiche Premiere offene Biathlon-Rheinlandmeisterschaft

Zeitgleich zur Biathlon Weltmeisterschaft in Antholz ermittelten am vergangenen Wochenende die Sportler aus den Skivereinen im Skiverband Rheinland e.V. gemeinsam mit den Sportlern aus dem Skibezirk 5 im Hessischen Skiverband die Biathlonmeister in verschiedenen Streckenlängen und Kategorien.

Fotos: pr

Neuwied. Durch die Einladung des Sportwartes Nordisch im Skibezirk Westerwald sowie dem gastgebenden SV Mademühlen konnte die Veranstaltung als Biathlonrheinlandmeisterschaft mit Luftgewehren und Lasergewehren im einzigen Biathlonzentrum im geographischen Westerwald in der Hui Wällerarena des SV Mademühlen länderübergreifend über zwei Bundesländer und Skiverbände stattfinden.

Schwächen zu Stärken zu machen und aufgrund des mangelnden Schnees trotzdem zeitnah Veranstaltungen für den Nachwuchs aber auch für die Senioren/Masters im Biathlon Skilanglauf in der Region Westerwald durchzuführen und getreu dem Motto Skilangläufer/Biathleten werden im Sommer gemacht, wurde mit Rollski und Inlinern statt Langlaufski gelaufen und auf den an der Rollskistrecke befindlichen Biathlonschießstand zurückgegriffen.

Die Ergebnisse:
U 8/9 weiblich 1,5 km (2 x 750 m)
1 1 MAUDEN, Lilly 2011 HSV SV Mademühlen Biathlon Laser 05:51,6 0 00:00,0 01:42,0 07:33,6
U10/11 weiblich 1,5 km (2 x 750 m)
1 5 PFEIFFER, Lilly 2009 HSV SV Mademühlen Biathlon Laser 05:26,9 3 01:00,0 01:48,0 08:14,9
2 4 RUPPERT, Lotte Melissa 2010 HSV SV Mademühlen Biathlon Laser 07:26,8 7 02:20,0 03:43,0 13:29,8
U10/11 männlich 1,5 km (2 x 750 m)
1 8 PLETZ, Tim 2010 HSV SV Mademühlen Biathlon Laser 06:22,6 3 01:00,0 01:50,0 09:12,6
2 9 RUPPERT, Nathan 2010 HSV SV Mademühlen Biathlon Laser 06:48,2 4 01:20,0 02:28,0 10:36,2
U12-U15 weiblich 1,5 km (2 x 750m) Schnupperklasse
1 12 LIEBMANN, Leonie 2007 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Laser 05:02,5 7 02:20,0 03:55,0 11:17,5
U12-U15 männlich 1,5 km (2 x 750 m) Schnupperklasse
1 15 BRAUN, Niklas 2007 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Laser 04:44,0 7 02:20,0 03:28,0 10:32,0
2 16 STÜHN, Marlon 2007 SVR SVS Emmerzhausen Laser 05:05,9 7 02:20,0 04:38,0 12:03,9
U12/13 männlich 4 km (4 x 1000 m)
1 19 PESCHKE, Moritz 2008 HSV SV Mademühlen Biathlon Luftgewehr 13:41,8 3 01:00,0 03:24,0 18:05,8
2 18 MAUDEN, Ben 2008 HSV SV Mademühlen Biathlon Luftgewehr 16:22,1 2 00:40,0 02:42,0 19:44,1
U14/15 weiblich 5,0 km (4 x 1250 m)
1 22 THIELGES, Johanna 2006 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 18:36,4 19 06:20,0 10:24,0 35:20,4
U14/15 männlich 5 km (4 x 1250 m)
1 25 GÜTTLER, Marvin 2005 HSV SV Mademühlen Biathlon Luftgewehr 18:56,1 3 01:00,0 04:25,0 24:21,1
U16/17 männlich 5 km (4 x 1250 m)
1 28 HENK, Robin 2004 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 16:28,1 10 03:20,0 08:10,0 27:58,1
2 29 SCHNEIDER, Finn 2004 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 19:51,6 16 05:20,0 09:28,0 34:39,6
U18 und allgemeine Damenklasse 5 km (4 x 1250 m)
1 32 FREITAG, Catherina 1996 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 16:47,5 15 05:00,0 08:02,0 29:49,5
Damen 51 5 km (4 x 1250 m)
1 33 DECKER, Marita 1967 SVR SVS Emmerzhausen Luftgewehr 19:46,5 8 02:40,0 08:17,0 30:43,5
U18 und allgemeine Herrenklasse 5 km (4 x 1250 m)
1 38 STÜHN, Lennart 1996 SVR SVS Emmerzhausen Luftgewehr 14:19,7 15 05:00,0 07:53,0 27:12,7
2 36 PUDERBACH, Alexander 1992 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 16:02,6 14 04:40,0 08:47,0 29:29,6
Herren 51 5 km (4 x 1250 m)
1 37 SCHMIDT, Andre 1969 SVR SVS Emmerzhausen Luftgewehr 16:22,7 14 04:40,0 08:31,0 29:33,7
Herren 56 5 km (4 x 1250 m)
1 39 HEIN, Sergej 1961 SVR SRC Heimbach-Weis 2000 E. V. Luftgewehr 19:53,8 7 02:20,0 07:05,0 29:18,8

Neben der Zusammenarbeit konnte damit auch eine zweite Veranstaltung im Rahmen der Westerwaldtrophy stattfinden, die dazu gedacht ist den Nachwuchs im Skilanglauf, Biathlon im geographischen Westerwald über die drei Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen und NRW über mehrere Landkreise und Skiverbände, Skibezirke und Skivereine zu fördern. Über das DSV Nordic aktiv Konzept bietet das DSV Nordic aktiv Ausbildungszentrum Skiverband Rheinland e.V. nachhaltige Ausbildungs- und Skivereinskurskonzepte von der klimaneutralen Skilanglaufloipe Mr. Snow bis hin Skilanglauf 365 Tage in der Region. Weitere Informationen unter www.skiverband-rheinland.de.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
 


Kommentare zu: Erfolgreiche Premiere offene Biathlon-Rheinlandmeisterschaft

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Region, Artikel vom 10.07.2020

Motorradfahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß

Motorradfahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß

AKTUALISIERT. Am Freitag, 10. Juli, gegen 19.55 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 256, zwischen den Ortslagen Altenkirchen und Neitersen, ein schwerer Verkehrsunfall. Hierbei wurde ein Motorradfahrer tödlich verletzt.


Wissen macht das Beste aus dem Schützenfest-Ausfall

In diesen Tagen wäre es soweit: Das größte Schützenfest im nördlichen Rheinland-Pfalz findet traditionell am zweiten Juli-Wochenende in Wissen statt. Doch in diesem Jahr – ausgerechnet im Jubiläumsjahr – macht den Wissener Schützen die Corona-Pandemie einen Strich durch die Rechnung. Nun heißt es, das Beste aus der Situation machen.


Weiterhin sechs Corona-Infizierte – keine neuen Fälle

Zum Wochenende bleiben die Zahlen unverändert: Im Kreis Altenkirchen gibt es aktuell sechs positiv auf das Corona-Virus getestete Personen.


Engstellen wegen Straßensanierung teils unübersichtlich

Die Sanierung von Straßen ist ein unabdingbares Muss. Sie hat zur Folge, dass Autofahrer ihre Ziele dank Ampeleinsätzen oder Umleitungen später erreichen, weil Streckenabschnitte einseitig oder komplett gesperrt sind.


Neue App: Wissener Handel geht digital aus der Coronakrise

Es ist keine einfache Zeit für den Einzelhandel, das haben auch die Wissener Händler in den vergangenen Monaten zu spüren bekommen. Doch verzweifeln möchte deswegen niemand, vielmehr werden kreative Lösungen gesucht, die auch nach Corona einen echten Mehrwert bringen. Auf der Mitgliederversammlung der Werbegemeinschaft Treffpunkt Wissen wurde nun die App „Kwikk-Deal“ vorgestellt.




Aktuelle Artikel aus Sport


Endlich wieder Sport! Alles wird nachgeholt!

Region. In der Muskulatur entstehen bei ungewohnter Belastung in der Tat kleine Risse. Mikroverletzungen, die mitunter ganz ...

Fußballkreises WW-Sieg - Staffeleinteilung steht

Kreisliga A 15 Mannschaften
1 SG Herdorf
2 DJK Friesenhagen
3 SG Berod/Lautzert
4 Spfr. Schönstein
5 SV Niederfischbach
6 SG ...

Trikotübergabe an den TC Horhausen 1972

Horhausen. So wurden bisher erst zwei Spiele ausgetragen. Gegen den TC Trier 2 konnte zum Auftakt ein überzeugender 14:0 ...

Stöffel Race brachte Mountainbiker 24 Stunden in Fahrt

Enspel. Bergauf und bergab ging es schon vor dem Race
Wegen Corona war es lange nicht sicher, ob das Rennen in der vorgesehen ...

Tennis-Sommer-Camp der SG Westerwald in Gebhardshain

Gebhardshain. Im Mittelpunkt bei diesem Camp steht die Verbesserung der technisch/taktischen und körperlichen Fähigkeiten/Fertigkeiten ...

Betzdorfer Stadtrat spricht sich für Kunstrasen auf dem Bühl aus

Betzdorf. Das Stadion ist nicht nur die Heimat des Betzdorfer Traditionsvereins SG 06. Es wird auch von den Schulen für den ...

Weitere Artikel


Prunksitzung der KG Altenkirchen: Gelungener Start in die tollen Tage

Altenkirchen. Am Samstag, 15. Februar, startete für die Alekärjer Narren die heiße Phase des Karnevals in der Kreisstadt. ...

D1 der JSG Wolfstein wird Vize-Rheinlandmeister in der Halle

Montabaur. In der Vorrunde setzte sich der Bezirksligist aus dem Westerwald gegen die Rheinlandligisten TuS Koblenz und EGC ...

Karnevalsticket und Sonderzüge zum Karneval nach Köln

Köln/Kreisgebiet. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Ticketangebot für alle, die ausgiebig Karneval feiern und anschließend ...

Wanderungen in Kirchen wegen Sturmschäden abgesagt

Kirchen. Betroffen sind aufgrund von Sturmschäden, den daraus resultierenden Baumfällarbeiten und infolge dessen aus Sicherheitsgründen ...

Wissener CDU sammelt Unterschriften gegen BDZ-Schließung

Wissen. Dabei besuchten zahlreiche Bürgerinnen und Bürger den Infostand und signalisierten mit ihrer Unterschrift den Wunsch ...

Buchtipp: „Eisbergiade“ von Gerd Tesch

Dierdorf/Pfalzfeld. Ein undurchsichtiges Gewirr aus kriminellen Handlungen und literarischen Fantasien erschwert die Ermittlungen.

Die ...

Werbung