Werbung

Nachricht vom 03.03.2020    

Tempohandball beschert DJK Betzdorf zwei Siege in Folge

Bevor am vergangenen Sonntag das Auswärtsspiel in Moselweiß auf dem Plan stand, bestritten die Handballer der DJK Betzdorf bereits am 16. Februar 2020 ein Heimspiel gegen den HSV Rhein-Nette.

(Foto: DJK Betzdorf)

Betzdorf. Hier starteten die Betzdorfer hellwach in die Partie. Ein konsequentes Tempospiel und daraus resultierende Gegenstöße verwehrten den Gästen Zugriff auf das Spiel. Somit konnte die DJK sich bereits in der 16. Minute mit 13:4 absetzen. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte gelang es allerdings nicht dieses Tempo auszuspielen, zu sehr verleitete das langsame Aufbauspiel der Gäste die Hausherren ebenfalls dazu, das Tempo aus dem Spiel zu nehmen. Mit 15:8 ging es in die Halbzeit.

Nach Wiederanpfiff zeigte die Mannschaft wieder ihre Stärke. Das schnelle Tempospiel aus der Abwehr heraus. Auch im Positionsangriff wurden gut herausgespielte Torchancen, insbesondere über die Außenspieler, weiterhin erfolgreich genutzt. Sodass die Führung Mitte der zweiten Halbzeit auf 25:11 ausgebaut werden konnte. Auf das langsamere Spiel des HSV ließ man sich nicht mehr ein. Die junge Betzdorfer Mannschaft ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und siegte am Ende souverän mit 31:19.

Für die DJK spielten: Jan Kilian, Mathis Weitz - Christian Brec, Maximilian Burghaus (2), Marco Cassens (2), Tom Flender (2), Thomas Greb (2), Florian Heidrich, Felix Henseler (11), Max Henseler (3), Matthias Krummenerl, Ben Molly (1), Robert Pfeifer (6), Luca Weitz (2)

Die Partie am vergangenen Sonntag, 1. März, gegen den TV Moselweiß brachte gleich zu Beginn die erste Herausforderung mit sich, die Gastgeber überraschten mit einer Manndeckung gegen Rückraum Mitte. Nach kurzer Findungsphase stellten sich die Betzdorfer jedoch auch hierauf ein und konnten über den Positionsangriff und eine solide Abwehrleistung den Tabellenzweiten in Schacht halten.

Erst zum Ende der Halbzeit fand die DJK ins Gegenstoßspiel, wodurch ein drei Tore Vorsprung erzielt werden konnte (14:17).

Die zweite Hälfte begann für die DJK so, wie die erste aufhörte - mit viel Tempo. Durch Unkonzentriertheiten gepaart mit leichtsinnigen Ballverlusten, gelang es den Gastgebern allerdings aufzuschließen (20:21, 43. Minute). Glücklicherweise fanden die Betzdorfer, dank starker Paraden von Mathis Weitz im Tor, zurück ins sichere Spiel. Im Angriff wurden in den letzten Minuten entscheidende Tore verwandelt, sodass die DJK nach 60 Minuten als Sieger (27:30) vom Feld ging.
Das nächste Heimspiel findet am Samstag, den 14.03.2020 um 18:40 Uhr in der Sporthalle auf dem Molzberg statt.

Für die DJK spielten: Mathis Weitz - Christian Brec, Maximilian Burghaus (2), Marco Cassens, Tom Flender, Thomas Greb (6), Florian Heidrich (1), Felix Henseler (8), Max Henseler (5), Matthias Krummenerl, Ben Molly, Robert Pfeifer (6), Luca Weitz (2)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Tempohandball beschert DJK Betzdorf zwei Siege in Folge

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Motorradfahrer verunglücken auf der B 256 in Eichelhardt

Auf der Bundesstraße 256 in Eichelhardt ist es am Pfingstmontag zu einem schweren Unfall gekommen. Dabei sind zwei Motorradfahrer verletzt worden. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.


Wirtschaft, Artikel vom 31.05.2020

Bäckerei Schumacher macht zwei Filialen dicht

Bäckerei Schumacher macht zwei Filialen dicht

Die Bäckerei Schumacher aus Eichelhardt schließt Ende Mai zwei ihrer Filialen. Wie die Bäckerei selbst auf Facebook bekannt gab, ist der Standort in Hachenburg bereits am Samstag dicht gemacht worden, nun folgt der in Bruchertseifen. Vorausgegangen war ein Insolvenzantrag des Unternehmens im März beim Amtsgericht Betzdorf. Doch es gibt auch gute Nachrichten für alle Kunden.


Feuerwehr Altenkirchen nach Flugzeugabsturz in Langenhahn im Einsatz

Der Absturz eines Kleinflugzeuges in Langenhahn (Westerwaldkreis) am Samstagabend, 30. Mai, hatte auch Auswirkungen auf die Stromversorgung in Teilen der VG Altenkirchen. Nach dem Alarmplan der Verbandsgemeindefeuerwehr wurden die Anlaufstellen für die Bevölkerung besetzt.


Sporthallen im Kreis Altenkirchen bleiben geschlossen

Die kommunalen Träger der Sporteinrichtungen haben sich abgestimmt: Bis zum Ende der Sommerferien Mitte August sollen Sporthallen und andere Indoor-Einrichtungen für den außerschulischen Sport im Kreis Altenkirchen geschlossen bleiben.


Verkehrssicherheit von Anliegerstraßen Thema bei CDU Wissen

Aufgrund der teils hoch frequentierten Anliegerstraßen im Wissener Stadtgebiet möchte sich der CDU-Stadtverband Wissen der Verkehrssicherheit stärker widmen. Anlass ist dabei ein Bürgerwunsch von Anwohnern aus der Parkstraße im Wissener Stadtteil Schönstein, einen Verkehrsspiegel in der Parkstraße zu installieren.




Aktuelle Artikel aus Sport


Tennisabteilung der WSN kooperiert mit der TAW

Neitersen. Ziel der Kooperation ist es, mehr Leute vom Tennissport zu begeistern. Gerade jetzt, in den schweren Corona-Zeiten, ...

Team Schäfer-Shop fährt die „Virtuelle Rad-Bundesliga“

Betzdorf. Da zur Zeit so gut wie alle offiziellen Rennveranstaltungen abgesagt sind, hat der Bund Deut-scher Radfahrer (BDR) ...

B-Mädchen des SV Gehlert steigen in Regionalliga auf

Gehlert. Wegen der Punktgleichheit haben sich somit beide Teams für den Aufstieg in die Regionalliga qualifiziert.

Zum ...

Budo-Club Betzdorf: Keine Mitgliedsbeiträge für 2. Halbjahr 2020

Betzdorf. Die Auswirkungen des Sars-CoV-2 Virus und der damit verbundenen Krankheit Covid-19 haben erheblichen negativen ...

Fußballverband Rheinland: Saison 2019/20 wird abgebrochen

Region. Das nach dem Verbandstag höchste Gremium des FVR – das sich aus dem Verbandspräsidium, den Kreisvorsitzenden und ...

Ein mit Abstand ungewohntes Training bei der SG 06 Betzdorf

Betzdorf. Die Verantwortlichen hatten und haben es sich nicht leicht gemacht. Es wurde zunächst ein Sicherheitskonzept gestellt, ...

Weitere Artikel


Treffen von Amphibienfreunden im Imhäuserbachtal

Kirchen. Zu Beginn der Ablaichsaison trafen sich auf Einladung des Bund für Umwelt und Naturschutz etwa zwanzig Amphibienfreunde ...

Vielfältiges Jahresprogramm der BUND-KG Altenkirchen in 2020

Kreis Altenkirchen. Allein neun Veranstaltungen fanden Aufnahme in den bekannten Umweltkompass des Kreises, weil hier mit ...

Heizung austauschen: Hohe Zuschüsse für erneuerbare Energien

Kreis Altenkirchen. Der Umstieg von Gasheizungen auf Anlagen, die ausschließlich erneuerbare Energien nutzen, wird mit 35 ...

Frühjahrskonzert der Bindweider Bergkapelle in Malberg

Malberg. Die musikalische Leitung des Abends liegt bei Kapellmeister Sven Hellinghausen. Schon ab 17.30 Uhr laden die Bindweider ...

Jetzt abstimmen für MGH Altenkirchen „Fit für's Ehrenamt“

Altenkirchen. Im Publikumspreis entscheiden die online abgegebenen Stimmen darüber, welches Projekt das Preisgeld in Höhe ...

Schüler lernen Technik und Wissenschaft ganz praktisch kennen

Betzdorf. Für 115 Mädchen und Jungen aus vier Klassen der sechsten Jahrgangsstufe am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf ...

Werbung