Werbung

Nachricht vom 11.03.2020    

Ehrungen beim DRK: 10 und 15 Jahre, mehr als nur Bewegung

Für 10 Jahre aktive Kursleitung wurde Marita Wäschenbach aus Wissen vom DRK-Kreisverband Altenkirchen geehrt. Sie begann mit einer Yogaausbildung und leitete sowohl in Altenkirchen, als auch in Wissen viele Yoga Kurse. Folgend besuchte sie die Ausbildung als Übungsleiterin in den Bewegungsprogrammen und ist zurzeit in Wissen als Kursleitung „starker Rücken“ aktiv.

Marita Wäschenbach (Foto: DRK-Kreisverband)

Wissen. Für 15 Jahre wurde Annemarie Ebener, Daaden (nicht auf dem Bild) geehrt. Annemarie Ebener hat 2005 mit der Grundausbildung Gymnastik begonnen und ist seit dieser Zeit in der Gymnastik als Kursleitung unterwegs. Beide sind sehr engagiert und haben an vielen Fort- und Weiterbildungen teilgenommen.

Fit bleiben, die Gemeinschaft pflegen, Gestaltung abwechslungsreicher Übungsstunden, damit die Teilnehmer möglichst zufrieden sind, ist das Motto der beiden Kursleitungen. Zurzeit werden noch Kursleitungen in verschiedenen Orten im Kreis Altenkirchen vom DRK gesucht, z. B. in Rosenheim, Weyerbusch und Kirchen.

Wer mehr Informationen möchte oder Interesse hat an der Gymnastik teilzunehmen, ist gerne zu einer „Schnupperstunde“ eingeladen oder kann sich bei Birgit Schreiner. DRK-Kreisverband Altenkirchen, Tel. 02681 – 800644 melden. (PM)


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Ehrungen beim DRK: 10 und 15 Jahre, mehr als nur Bewegung

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Kunst im Garten: Besondere Aktion in Betzdorf für Kunst- und Gartenliebhaber

Betzdorf. Ein neugieriger Frosch mit riesengroßen Augen, festgehalten auf einem Gemälde, schaute verblüfft auf die zahlreichen ...

Hachenburg: Fahrraddiebstahl, Verkehrsunfallflucht und Sachbeschädigung an Auto

Hachenburg. Wer hat am Montag ein Fahrrad gestohlen, das vor einer Arztpraxis in der Saynstraße abgestellt war? Wer kann ...

Hövels: Sascha Fischer löst Gabriele Schmidt als Hauswart des Bürgerhauses ab

Hövels. Fast elf Jahre war Gabriele Schmidt die gute Seele des Bürgerhauses in Hövels. In all den Jahren kümmerte sie sich ...

"Androiden" - eine etwas andere Kunstausstellung im Stöffel-Park in Enspel

Enspel. Bei Martin Rudolph, dem Geschäftsführer des Stöffel-Parks und seinem Team, findet man immer ein offenes Ohr, wenn ...

Lagerfeuergespräch in Alsdorf: Mit mobiler Jugendpflegerin ins Gespräch kommen

Region. Darum soll es an der Grillhütte in Alsdorf am 8. Juli zwischen 18 und 21.30 Uhr gehen: Die neue mobile Jugendpflegerin ...

Jetzt Kinder anmelden für Waldfreizeit im Schatten der Freusburg

Kirchen-Freusburg. Die Freizeit wird durch den Verein „Arillus e.V.“ in Zusammenarbeit mit der Jugendpflege Betzdorf organisiert ...

Weitere Artikel


Frühlingsbasar der Villa Kunterbunt übertraf alle Erwartungen

Würden viele kaufwillige Besucher den Weg zu uns finden? Jegliche Bedenken waren umsonst. Schon der Ansturm an Schwangeren ...

Masernverdacht in Altenkirchen nicht bestätigt

Altenkirchen. Das Gesundheitsamt war am Freitag letzter Woche von einer Kinderärztin über den klinisch hochgradigen Verdacht ...

Segelflugclub SFC Betzdorf-Kirchen für die Zukunft gerüstet

Betzdorf. Oberste Priorität hatte auch im vergangenen Jahr die Flugsicherheit. Erneut absolvierte der Verein eine Flugsaison ...

Coronavirus im AK-Land: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Kreis Altenkirchen. Wir beantworten deswegen die wichtigsten Fragen und Antworten zu Corona im AK-Land und bieten einen regelmäßig ...

50. Internationaler Jugendwettbewerb: Was macht dich glücklich?

Gebhardshain. Dass dabei viele tolle Bilder entstehen können, stellte die Jury im Beisein von Manuel Weber, Vorstand der ...

Konzessionen für Strom in einigen Orten der VG Altenkirchen-Flammersfeld neu vergeben

Koblenz/Altenkirchen. „Die evm ist für uns ein zuverlässiger und effizienter Partner“, erläutert Kevin Lenz, Beigeordneter ...

Werbung