Werbung

Nachricht vom 20.03.2020    

Abiturienten 2020 des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Betzdorf

Am 16., 17. und 18. März 2020 fanden unter dem Vorsitz von Herrn Oberstudiendirektor Heiko Schnare die mündlichen Abiturprüfungen am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf-Kirchen statt.

Das Freiherr-vom-Stein Gymnasium (Foto: Schule)

Betzdorf. 117 Schülerinnen und Schüler haben ihr Abitur bestanden:

Hüseyin Ali Dai, Betzdorf
Ilayda Alkas, Daaden
Silas Alzer, Gebhardshain
Melissa Barth, Niederfischbach
Daniel Bartholomäus, Friedewald
Sarah Bechheim, Betzdorf
Marika Bender, Betzdorf
Niklas Bender, Niederdreisbach
Emely Martha Berger, Niederfischbach
Max Blickheuser, Betzdorf
Tim Brian Blumberg, Friesenhagen
Annika Boer, Kirchen-Wingendorf
Johannes Böhmer, Alsdorf
Max Braß, Friesenhagen
Amiel Catherine Braun, Nauroth
Johanna Iris Brenner, Gebhardshain
Noah Burghaus, Betzdorf
Laura-Tiziana Candito, Kirchen
Tom Joshua Cassens, Kirchen
Eda Demirdilek, Betzdorf
Lukas Demmer, Scheuerfeld
Richard Dietrich, Neunkirchen
Emma Ophelia Dreisbach, Niederfischbach
Tom Euteneuer, Niederfischbach
Veronica Farnschläder, Kirchen-Freusburg
Carolin Frank, Elkenroth
Katharina Franz, Betzdorf
Lena Gilg, Weitefeld
Alina Gosejacob, Kirchen
Lilly Gudelius, Kausen
Anna Hachenberg, Wallmenroth
Selina Hamm, Friedewald
Luke Hammer, Schutzbach
Bruno Härtling, Wallmenroth
Tim Jonathan Haßler, Neuwied
Franka Haubrich, Daaden
Marie Heinemann, Betzdorf
Joshua Heinzmann, Gebhardshein
Annalena Hellinger, Mudersbach
Annika Helmert, Herdorf
Ole Helsper, Gebhardshain
Angelina Hoffmann, Elkenroth
Jan Hundhausen, Kirchen
Tobias Isack, Elkenroth
Alina Louisa Jakob, Kirchen
Thiemo Jüngst, Kirchen-Wehbach
Máté Balázs Kärcher, Gebhardshain
Louisa Katharina Klapper, Betzdorf
Sebastian Klein, Schutzbach
Annika Kölsch, Niederdreisbach
Emilie Sophie Krämer, Alsdorf
Marla Kreuzberg, Daaden
Lars Kudlik, Kirchen
Anna Katharina Kupke, Betzdorf
Vanessa Kutsch, Daaden
Timo Langenbach, Weitefeld
Lars Benjamin Lapp, Niederdreisbach
Vanessa Leis, Niederfischbach
Sarah Leonardy, Betzdorf
Fabienne Lorenz, Herdorf
Moritz Marburger, Brachbach
Haris Mehmood, Betzdorf
Carla Mettbach, Niederfischbach
Jana Meyer, Daaden-Biersdorf
Finn Torben Michel, Daaden-Biersdorf
Joel Mohncke, Derschen
Lara Müller, Niederfischbach
Jacqueline Müller, Grünebach
Lea Malin Nettelrodt, Kirchen-Offhausen
Aziz Önal, Nauroth
Leonie Otterbach, Niederfischbach
Reinmar Pankratz, Niederdreisbach
Jemina Sophie Parussel, Kirchen
Ferdinand Pfeifer, Katzwinkel
Jakob Pfeifer, Brachbach
Sabrina Pfeifer, Elkenroth
Vivien Pfeifer, Betzdorf
Seher Polat, Wallmenroth
Lucas Reinhardt, Betzdorf
Julia Rosenbach, Betzdorf
Robin Ruthardt, Gebhardshain
Max Scheel, Friedewald
Hartmut Schmidt, Betzdorf
Julia Schmidt, Scheuerfeld
Maja Philine Schmidt, Niederfischbach
Marco Schmidt, Scheuerfeld
Jessica Schmitz, Herdorf
Paul Arif Schneider, Niederdreisbach
Florian Schnittchen, Kirchen
Lea Schotschneider, Betzdorf
Samuel Schukowski, Betzdorf
Daniel Seidel, Betzdorf
Aleyna Seval, Betzdorf
Lukas Seyhan, Wallmenroth
Johannes Stockschläder, Betzdorf
Angelina Stötzel, Betzdorf
Hannah Karola Strunk, Weitefeld
Xenia Sudermann, Gebhardshain
Finn Justus Süllau, Betzdorf
Lea Tielmann, Emmerzhausen
Silas Trippler, Daaden
Carolin Uts, Mudersbach
Sven Luca Velten, Emmerzhausen
Luca Waffenschmidt, Niederfischbach
Yannik Warning, Molzhain
Mika Weber, Herdorf
Calvin Micha Weiß, Kirchen
Luca Weitz, Wallmenroth
Charlotte Weyel, Niederfischbach
Lucas Wiedemann, Molzhain
Julian Wienold, Betzdorf
Alexandra Wollenweber, Alsdorf
Jana Yaremchuk. Kirchen
Kaya Zimmermann, Niederfischbach
Anne Christin Zimmermann, Brachbach
Madeline Zöller, Herdorf
Anika Zöller, Mudersbach


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Abiturienten 2020 des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Betzdorf

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Corona im AK-Land: Ein Todesfall in der VG Betzdorf-Gebhardshain - 10 neue Infektionen am 20. April

Am Dienstagnachmittag (20. April) weist die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen im Vergleich zu Montag zehn neue laborbestätigte Neuinfektionen aus. Seit Pandemiebeginn wurden insgesamt 4.103 Infektionen nachgewiesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt nun bei 136,6.


Wissen: Erste E-Ladesäule geht mit 100 Prozent Ökostrom in Betrieb

Ein weiterer Baustein zur Energiewende geht in der Stadt Wissen an den Start. Nachdem bereits in der Steinbuschanlage Lademöglichkeiten für E-Bikes geschaffen wurden, können nun Elektroautos an der ersten E-Ladestation der Verbandsgemeinde mit 100 Prozent Ökostrom geladen werden. Weitere Planungen in Richtung Klimaschutzkonzept laufen.


Güterverkehr startet am 3. Mai wieder auf der Holzbachtalbahnstrecke

Alles neu macht der Mai?! In diesem Fall nicht ganz, aber immerhin schon mehr als ein bisschen. Mit Beginn des Wonnemonats wird ein weiteres Kapitel in der Geschichte der Holzbachtalbahnstrecke aufgeschlagen, nachdem in den vergangenen Monaten der Schienenstrang schon an vielen Ecken und Enden saniert worden ist.


Und wieder Illegale Müllentsorgung: Am Ende zahlen Alle

Innerhalb kürzester Zeit wurde im Forstrevier Katzwinkel an der Grenze zum Forstrevier Wildenburg an drei Stellen illegal Müll entsorgt. Der ökologische sowohl als auch der ökonomische Schaden muss am Ende oftmals von allen Bürgern über Steuern und Gebühren beglichen werden.


Inzidenz im Kreis Altenkirchen sinkt weiter – 28 Neuinfektionen am 21. April

Am Mittwochnachmittag weist die Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen im Vergleich zu Dienstag 28 laborbestätigte Neuinfektionen aus. Aktuell sind 620 Personen im Kreis positiv auf eine Corona-Infektion getestet, bei rund 90 Prozent handelt es sich um eine Virus-Mutation.




Aktuelle Artikel aus Region


Vollsperrung K76 bei Katzwinkel-Nochen nur noch bis Freitag

Katzwinkel. Im Zuge der Sanierungsarbeiten wurden auf einer Länge von rund 750 Metern unter anderem neue Asphaltschichten ...

Inzidenz im Kreis Altenkirchen sinkt weiter – 28 Neuinfektionen am 21. April

Kreis Altenkirchen. Seit Pandemiebeginn wurden insgesamt 4131 Infektionen nachgewiesen. Als genesen gelten 3417 Menschen. ...

Wäller Markt wird von VG Rengsdorf-Waldbreitbach unterstützt

Rengsdorf. In der jüngsten Sitzung des VG-Rates Rengsdorf-Waldbreitbach stand der Antrag der SPD-Fraktion „Projektförderung ...

Uni Siegen: Digital den richtigen Studiengang finden

Region. Mit dem Aktionstag „Ready to Study Digital" am Samstag, 8. Mai, bietet die Universität Siegen Studieninteressierten ...

Westerwälder Rezepte: Kaninchenrücken mit glasierten Möhren und Kartoffelplätzchen

Region. Wenn Sie gerne gut und dabei fettarm genießen möchten, ist Kaninchenfleisch genau das Richtige. Dieses Fleisch enthält ...

Güterverkehr startet am 3. Mai wieder auf der Holzbachtalbahnstrecke

Altenkirchen. Es kommt wieder mehr Leben in den Altenkirchener Bahnhof. Dafür sorgt nicht ein erweitertes Angebot des Öffentlichen ...

Weitere Artikel


Modehaus Gross in Hachenburg bietet Notfallservice an

Hachenburg. Für diese Kunden, die im Besitz einer Kundenkarte sind, bietet das Modehaus nun einen Service an. Sie können ...

Ehrenamtsbörse führt Einkaufsservice in VG Wissen zusammen

Wissen. Wenn Personen ihre Grundversorgung nicht über Familie, Freunde oder Nachbarn sicherstellen können, können diese sich ...

Getränke Müller liefert weiter nach Hause und vermeidet Kontakt

Oberwambach. Getränke Müller und die dort Beschäftigen stellen sich in den Dienst der sogenannten Risikogruppen. „Die Auswirkungen ...

Ev. Kirchengemeinde Gebhardshain sagt auch Konfirmationen ab

Gebhardshain. Dies gilt für alle Gottesdienste inklusive Trauungen, Taufen in der Kirche und Kindergottesdienst, alle Andachten, ...

Saufgelage sorgt für Unterbrechung im Bahnverkehr in Betzdorf

Betzdorf. Die Polizei Betzdorf traf zwei Personen an den Gleisen an. Es handelte sich um zwei amtsbekannte Männer im Alter ...

Krankenhaus Kirchen schränkt Zugang für Besucher ein

Kirchen. Somit sind Angehörigenbesuche nur noch in begründeten Fällen (Palliativpatienten, Sterbende, Eltern zu Kindern) ...

Werbung