Werbung

Nachricht vom 01.04.2020    

Westerwälder Rezepte: Einfache Gemüsesuppe

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: eine einfache, aber umso leckere Gemüsesuppe. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.

(Symbolbild: Pixabay)

Zutaten:
1 Zwiebel
Butter/Margarine
750 g Kartoffeln
750 g Gemüse
750 ml Gemüsebrühe
750 ml Sahne/Milch (Verhältnis ca. 1:2)
Majoran
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Die Zwiebel würfeln und in etwas Butter/Margarine glasig dünsten. Die Kartoffeln und das Gemüse klein schneiden und hinzugeben. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und solange köcheln lassen bis das Gemüse gar ist. Dann die Sahne/Milch hinzugeben und das Gemüse mit dem Pürierstab komplett pürieren. Anschließend noch mit Majoran, Salz und Pfeffer abschmecken. Je nach gewähltem Gemüse und persönlichem Geschmack können auch andere Kräuter zum Abschmecken genommen werden.

Nach dem Pürieren kann nach Belieben auch klein geschnittener Kasseler, Würstchen o. a. als Fleischeinlage hinzugegeben werden.

Guten Appetit!

Falls Sie auch ein leckeres Rezept für uns haben, schicken Sie es uns gerne an rezepte@die-kuriere.info. Bitte mit selbst geschriebenem Text und mindestens einem eigenen Foto. Vielen Dank!


Mehr dazu:   Westerwälder Rezepte  


Kommentare zu: Westerwälder Rezepte: Einfache Gemüsesuppe

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Oberdreis wurde zum Mekka für Oldtimerfreunde

Oberdreis. Zum siebten Mal hatten die Young- & Oldtimerfreunde Oberdreis e.V. zum Treffen der mindestens 30 Jahre alten Autos ...

Malberg: Zu spät Abbremsen der Vorderfahrerin erkannt – Unfall

Region Am Samstag (13. August) befuhren gegen 13.12 Uhr eine 29-Jährige und ein 25-Jähriger mit ihren Autos hintereinander ...

Herdorf: Diebstahl eines Mountainbikes, unbekannter Täter hinterließ altes Fahrrad

Herdorf. Quasi im Austausch hinterließ der Täter ein schwarzes älteres Fahrrad an der Örtlichkeit. Bei dem entwendeten Fahrrad ...

Freibad Daaden: Begingen Erwachsene Hausfriedensbruch in Sonntagnacht (14. August)?

Daaden. Bei Eintreffen der Polizei hatte die Gruppe das Freibadgelände bereits wieder verlassen. Diese konnte wenig später ...

Wiese zwischen Niederhausen und Hohe Grete brannte - Feuerwehr griff schnell ein

Pracht-Niederhausen. Die Serie der Vegetationsbrände, die die freiwilligen Feuerwehren der Region seit Tagen in Atem hält, ...

Wiesenbrand in Streithausen: Feuerwehren konnten Schlimmeres verhindern

Streithausen. Der unsachgemäßen Umgang mit Grillbricketts auf einer Wiese wurde dem Verantwortlichen zum Verhängnis. Hierdurch ...

Weitere Artikel


ISB beteiligt sich an Bots4You aus Mudersbach

Mainz. Beim Innovationsfonds Rheinland-Pfalz II handelt es sich um eine Fördermaßnahme des rheinland-pfälzischen Ministeriums ...

Klara trotzt Corona, VI. Teil

Folge VI vom 1. April
Kölbingen. Pfarrer van Kerkhof studierte die Zeitung und schüttelte den Kopf. Die Nachrichten aus ...

Neue Covid-19-Zahlen: Jetzt 57 Infektionen im Kreis

Altenkirchen/Kreisgebiet. Das Gesundheitsamt des Kreises Altenkirchen informiert mit Stand von Mittwoch, 1. April, 12.30 ...

Kinderschutzdienst im Kreis nun in Trägerschaft des DRK-Landesverbandes

Mainz/Altenkirchen. Kinder und Jugendliche, die von Gewalt betroffen oder bedroht sind, können sich im Landkreis Altenkirchen ...

Corona-Durchhaltegruß der Stadtkapelle Betzdorf

Betzdorf. Die nächsten bevorstehenden Termine wie etwa das Betzdorfer Frühlingsfest wurden ebenfalls abgesagt. Konzerte finden ...

Weller: Zustand an K 123 und K 130 schon wieder mangelhaft

Wissen. Im Zeitraum vom 17. bis 21. Februar 2020 erfolgten Ausbesserungsarbeiten der Bankette entlang der K 123 und K 130 ...

Werbung