Werbung

Nachricht vom 03.04.2020    

Kreis-Seniorenbeirat appelliert an Ältere: „Bleiben Sie zu Hause!"

Der Seniorenbeirat des Kreises Altenkrichen wendet sich angesichts der Corona-Pandemie an die Öffentlichkeit: „Die Bilder, die wir sehen, machen uns sehr nachdenklich. Leider sieht man immer noch viele ältere Mitbürger, die noch selbst einkaufen gehen und sich der Gefahr aussetzen, sich anstecken zu können“, sagt Werner Neuhaus aus Betzdorf, der Vorsitzende des Seniorenbeirates.

(Symbolbild: Pixabay)

Altenkirchen/Kreisgebiet. Genau das sei derzeit aber nicht erforderlich, denn es gebe viele Organisationen und junge Bürger, die sich anbieten, für ältere Personen Besorgungen bzw. Einkäufe zu erledigen. Neuhaus: „Leider haben viele ältere Menschen den Ernst der Lage noch nicht erkannt. Die Mitglieder des Kreis-Seniorenbeirates bitten dringend die älteren Menschen, zu Hause zu bleiben!“

Für Einkäufe und Besorgungen, die sie benötigen, könne man sich an viele Organisationen und Initiativen vor Ort wenden oder an Verwandte sowie jüngere Bürger, die helfen wollen. Neuhaus selbst geht mit gutem Beispiel voran: Er bleibt zu Hause.

Informationen über Hilfsangebote und Einkaufsservices gibt es unter anderem über die Webseite des Kreises: https://bit.ly/2xJT3Og. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kreis-Seniorenbeirat appelliert an Ältere: „Bleiben Sie zu Hause!"

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Vierter Elger Nachtzug: Anmeldungen ab sofort möglich

Elkenroth. Neben einer Prinzenproklamation, der traditionellen Rosenmontagssitzung und dem Kinderkarneval, soll es natürlich ...

Informationstag und Anmeldung der neuen Fünfer am Westerwald-Gymnasium

Altenkirchen. Das Angebot richtet sich an die Eltern, deren Kinder im kommenden Schuljahr die fünfte Klasse besuchen werden. ...

Kindergärten schmückten die Volksbank Daaden eG in der Vorweihnachtszeit

Daaden. Als kleines Dankeschön für den schönen Baumschmuck haben die Kinder eine kleine Leckerei erhalten und die Kindergärten ...

Pressebericht der Polizei Betzdorf: Fünf Unfalle, Festnahme, Widerstand gegen Beamte

Betzdorf/Region. Am Freitag befuhren zwei Verkehrsteilnehmer gegen 13.45 Uhr mit ihren Fahrzeugen die Waldstraße in Herdorf. ...

Mitarbeitende der Werkstatt für beeinträchtigte Menschen Flammersfeld spenden für Ukraine

Flammersfeld. Am Freitag (2. Dezember) war es nun so weit: der Spendenbetrag in Höhe von 1.000 Euro konnte dem stellvertretenden ...

Buchtipp: „Sexfallen und Killerpflanzen“ von Rainer Nahrendorf

Dierdorf. Die wegen ihrer Schönheit verehrten Orchideen sind Trickbetrügerinnen, die mit der Farbe und Form ihrer Blüten ...

Weitere Artikel


Unterstützung für in Existenznot geratene Vereine möglich

Region. „Darüber hinaus wird das Land ein eigenes Hilfsprogramm für Sportvereine, die in ihrer Existenz bedroht sind, auflegen, ...

Corona-Lage stellt Apotheken vor zusätzliche Herausforderungen

Gebhardshain. Weller traf sich nach einem längeren Telefonat abends, nach Dienstschluss, mit Wolff in seiner Apotheke und ...

Müllabfuhr-Termine verschieben sich um die Osterfeiertage

Altenkirchen/Kreisgebiet. Am Samstag, 4. April, erfolgt bereits die Abfuhr für Montag, 6. April. An Karfreitag und Karsamstag ...

Einschreibung zum Sommersemester an der Uni Siegen geöffnet

Siegen. Um sich erfolgreich einzuschreiben, müssen BewerberInnen zunächst über das Online-Portal „unisono“ eine Registrierung ...

Weisser Ring Altenkirchen veröffentlicht Jahresbilanz 2019

Altenkirchen. Neben der Opferbetreuung wurden in vielen Fällen die Kosten für die Erstberatung bei Rechtsanwälten oder Psychologen ...

Klara trotzt Corona, VIII. Teil

Folge VIII vom 3. April
Kölbingen. Klara legte gerade Wäsche zusammen und blinzelte zwischendurch immer wieder auf den Fernseher, ...

Werbung