Werbung

Nachricht vom 08.04.2020    

VG Altenkirchen-Flammersfeld startet Vereinekonferenz

Mit einem neuen attraktiven Angebot für Vereine initiiert die Verbandsgemeinde eine Konferenz, zu der die rund 300 Vereine in der Verbandsgemeinde eingeladen werden. Ziel der Vereinekonferenz ist es, die Sorgen und Nöte der Vereine kennenzulernen und diese bei der Bewältigung der vielschichtigen Probleme zu unterstützen.

Altenkirchen/Flammersfeld. Die Vereine stehen vor großen Herausforderungen:

- Nachwuchsprobleme,
- Fehlende finanzielle Ressourcen, Fundraising, Spenden, Sponsoring u. ä.
- Mangelnde Bereitschaft zur Übernahme eines Vorstandsmandats
- Unsicherheit in Versicherungs- und Datenschutzfragen
- Rechtsfragen im Vereinsrecht
- Steuerliche Fragen zur Gemeinnützigkeit
- Nachwuchsgewinnung
- Digitalisierung im Ehrenamt
- Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Ehrenamt
- Anerkennungskultur für ehrenamtlich Aktive
- GEMA
- Kommunale Unterstützung
- Buchhaltung und Kassenprüfung
- u. v. m.

Zur Durchführung der Vereinekonferenz stellte Bürgermeister Fred Jüngerich jüngst ein Team von vier Personen aus Vereinen, Politik und Verwaltung zusammen. Dem Team gehören Rainer Düngen (Bei-geordneter der Verbandsgemeinde und Ortsbürgermeister von Heupelzen), die Vereinsvorsitzenden Karl-Heinz Bachmann (ASG Altenkirchen) und Dirk Fischer (Alte Herren Oberlahr) sowie Manfred Pick von der Verwaltung an.



Zur Vorbereitung der Vereinekonferenz, die für Freitag, 6. November 2020, im Hotelpark „Der Westerwald Treff“ in Oberlahr terminiert ist, erhalten die rund 300 Vereine in der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld einen Fragebogen mit dem die individuellen Wünsche nach Unterstützung der Ver-eine abgefragt werden. Die Vereine können und sollen die gravierendsten Herausforderungen oder Schwierigkeiten benennen, denen diese gegenüberstehen. Die angezeigten Themen werden in der Vereinekonferenz aufgenommen und in Seminaren erörtert. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: VG Altenkirchen-Flammersfeld startet Vereinekonferenz

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


"Katzwinkel Glück Auf" - Katzwinkeler Jecken stehen für 2023 in den Startlöchern

Katzwinkel. Nachdem die Versammlung nach Entgegennahme der Rechenschaftsberichte für das abgelaufene Geschäftsjahr dem Vorstand ...

Tag der offenen Tür an der IGS Betzdorf Geschwister-Scholl

Betzdorf. Einen ganzen Samstagvormittag präsentierte die Schulgemeinschaft der IGS Betzdorf-Kirchen am Standort in Betzdorf ...

Siegerländer Bergknappenkapelle Niederschelden bereitet sich auf Adventskonzert vor

Siegen. Bereits seit September bereiten sich die Musiker auf den musikalischen Höhepunkt des Jahres vor. Neben den wöchentlichen ...

Wissen: Scheibe am Regiobahnhof eingeworfen

Wissen. Der Täter warf von der Rathausstraße aus eine blau getönte Glasscheibe im Bereich des Parkdecks ein. Zeugen werden ...

Wissen 2023: Planungen für große Eröffnungs-Feier der Rathausstraße laufen

Wissen. Große anstehende Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Davon kann man im Fall des geplanten großen Festes am 17. ...

Altenkirchener Tafel bittet um Spende einer Weihnachtskiste

Altenkirchen. "Mit dem Inhalt soll im weitesten Sinne ein Weihnachtsessen zubereitet oder die Festtage ein wenig weihnachtlich ...

Weitere Artikel


Villa Kunterbunt in Wissen: Kindergarten in Zeiten von Corona

Auch für die wenigen Kinder, die die Notbetreuung in Anspruch nehmen, gestaltet sich der KiTa-Alltag ganz anders als gewohnt; ...

Apollo Theater: „Prinzip Hoffnung“ im Siegener Stadtbild

Siegen. Friedrich Hölderlin – deutscher Dichter und Denker und einer der bedeutendsten Lyriker seiner Zeit wäre diesen März ...

Klara trotzt Corona, XI. Folge

Folge XI vom 8. April
Kölbingen. „Herr Pfarrer, wer war das denn gerade am Telefon?“, rief Klara ihrem Chef durch den Hausflur ...

Bestell- und Abholservice evangelischen Bücherei in Hamm

Hamm. Das geht folgendermaßen: Im Foyer des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses gibt es eine Station, an der entliehene Medien abgelegt ...

Kinderschutzbund: Willkommensgeschenke statt -besuche

Altenkirchen. Kleine Geschenke und vor allem die Informationen zu den ersten Entwicklungsjahren des Kindes sind für viele ...

Gebhardshainer Alten- und Pflegeheim von Coronavirus betroffen

Altenkirchen/Gebhardshain. „Die beiden Beschäftigten der Einrichtung sind positiv getestet worden und bereits in Quarantäne. ...

Werbung