Werbung

Wirtschaft | - keine Angabe -


Nachricht vom 17.04.2020    

Musik Streaming Dienst - was ist das eigentlich?

Was ist ein Music-Streaming Dienst? Welche großem Music-Streaming Dienste gibt es? Was wird dem Kunden alles geboten? Wie funktioniert das? Jetzt hier lesen.

Fotoquelle: pexels.com

Music Unlimited – unbegrenzter Musikgenuss
Den Lieblingssong hören, wo man geht und steht. Die aktuellen Charts immer und jederzeit abrufbereit. Und egal ob Sommerurlaub oder Weihnachten – Streaming Dienste bieten die passende Musik, wo und wann immer man sie hören möchte. Doch was machen diese Dienste genau, was bieten sie ihren Kunden und wird das Angebot tatsächlich auch ständig genutzt? Diesen Fragen wurde sich hier etwas ausführlicher gewidmet.

Was sind Streaming Dienste?
Der Marktanteil der Musik Streaming Dienste in Deutschland liegt laut Bundesverband der Deutschen Musikindustrie bei 46,4 Prozent und durchschnittlich hören wir bis zu 17,8 Stunden Musik in der Woche.

Ein Musik Streaming Dienst macht es den Kunden möglich, über das Internet und einem passenden Endgerät wie zum Beispiel dem Smartphone oder Computer gleichzeitig Audio- oder Videodateien zu übertragen und abzuspielen.

Während des Streamings werden Datenpakete fortlaufend übertragen und direkt verarbeitet. So wird zum Beispiel ein Lied in kleinen Paketen auf das Smartphone geladen und abgespielt, wird jedoch im Gegensatz zum Download nicht dauerhaft auf dem Gerät gespeichert.

Streaming Dienste gibt es mittlerweile für Musik genauso wie für Filme, Serien, Reportagen & Co. Dabei werden die Dienste teilweise kostenlos und natürlich auch als bezahlbare Version, den sogenannten Abos, angeboten.

Sie schossen vor Jahren wie Pilze aus dem Boden. Und einer der ersten großen im Musik Bereich war Spotify. Der schwedische Anbieter ist immer noch Marktführer unter den Musik Streaming Diensten und wird gemessen an den Zahlen dicht gefolgt von Amazon Music Unlimited und dem Streaming Dienst von Apple.

Wie funktioniert Spotify, Amazon Music Unlimited und Co?
Wie die Menschen Musik hören hat sich in den letzten Jahren extrem und rasant verändert. So ist global gesehen „On-demand-Streaming“ die erste Wahl beim Musik hören. Den Begriff „on-demand“ könnte man dabei mit „auf Abruf“ übersetzen. Das bedeutet, das entsprechendes Audiomaterial einem Kunden oder Klienten via Internet zum Abrufen jederzeit bereitgestellt wird.

Genauso funktioniert Amazon Music Unlimited und andere Streaming Dienste. Damit man aber auf die Daten zugreifen kann, benötigt man eine Music App. Das Herunterladen einer Musik App ist bei jedem Musik Streaming Dienst notwendig und kostenlos.

Wird eine extra Prime Mitgliedschaft für Amazon Music Unlimited benötigt?
Über die Amazon Music App meldet man sich nur noch mit seinen Amazon Daten an und schon kann es losgehen. War es vor ein paar Jahren noch notwendig eine Prime Mitgliedschaft abzuschließen, um den Streaming Dienst uneingeschränkt nutzen zu können, ist es nun möglich auch ohne Prime ein Extra-Abo für Amazon Music Unlimited zu buchen und so grenzenlos Musik von Amazon zu hören.

Kunden können zwischen 2 Millionen Liedern und Hörspielen aussuchen und bekommen täglich Neuerscheinungen und Charts vorgeschlagen. Das gesamte Angebot ist online und auch offline unbegrenzt und ohne Werbeunterbrechungen verfügbar. Zudem ist ein kostenloser Test innerhalb von 30 Tagen möglich, so dass man genügend Gelegenheit findet, die Qualität des Angebots ausgiebig zu prüfen. Prime Kunden finden dann sogar 50 Millionen Lieder für sich bereitgestellt.

Ständig was auf die Ohren
Natürlich kann man seine Lieblingsmusik auch auf anderen Geräten wie Amazon Hardware (Echo, FireTV und Fire Tablets), am PC und Mac, auf Android und iOS sowie im Web-Browser abspielen. Zusätzlich werden die Dienste von einer Reihe Drittanbietern wie Bose und Sonos mit ihren Aktivlautsprechern unterstützt. So kann man tatsächlich überall und immer seine Lieblingssongs abspielen.

Außerdem gibt es die Möglichkeit sich eigene Playlisten mit seiner Lieblingsmusik für den Sport, die nächste Party oder zum Entspannen zu erstellen und dann je nach Situation und Stimmungslage darauf zurückzugreifen. Zur Orientierung werden aber auch von Musik Experten selbst bereits tausende vorgefertigte Playlisten angeboten. Zusätzliche Abwechslung beim Hörspaß versprechen auch die personalisierten Sender. Diese passen sich inhaltlich an den Musikgeschmack des Kunden an und spielen dann Songs nach Genres getrennt. Neben Musik gibt es unendlich viele Hörspiele und sogar Fußball Live Streams. Also alles in Allem ein Rundum-Sorglos-Paket im Bereich Hörvergnügen. (PRM)



Westerwälder Online-Schaufenster


Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis wieder leicht gestiegen

Vor dem Wochenende liegt die Zahl der aktuell positiv auf eine Corona-Infektion getesteten Personen im Kreis Altenkirchen bei 193. Das ist laut Kreisgesundheitsamt der Stand von Freitag (30. Oktober, 13 Uhr).


Was tun, wenn das Nummernschild am Auto plötzlich weg ist?

Die Kuriere berichteten mehrfach über Kennzeichendiebstähle. Über 150.000 Kennzeichen verschwinden jedes Jahr in Deutschland. Was nach einem schlechten Scherz klingt, ist häufig das Werk von Tank- und TÜV-Betrügern. Warum sich der Klau von Nummernschildern aktuell häuft, wie man ihm vorbeugt und wie Betroffene vorgehen sollten, wenn das Kennzeichen weg ist, darüber informiert der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub.


Der Überblick über die neuen Coronaregeln

Die 26-seitige „Zwölfte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz“ tritt am 2. November 2020 in Kraft und mit Ablauf des 30. November 2020 wieder außer Kraft. Sinn und Zweck der durch die Corona-Bekämpfungsverordnungen angeordneten Maßnahmen ist die Verhinderung der unkontrollierten Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2.


Corona-Fall in Westerwald-Werkstätten der Lebenshilfe

In der Werkstatt der Lebenshilfe in Mittelhof-Steckenstein gibt es einen bestätigten Fall einer Corona-Infektion bei einem Beschäftigten. Vorstand, Geschäftsführung und Werkstattleitung haben sich daher am Donnerstag am frühen Abend entschieden, die Werkstatt in Mittelhof bereits zum 30. Oktober zu schließen.


Betzdorfer Polizei nach Fußballspiel in Betzdorf gefordert

Spiel und schließlich auch die Contenance verloren: Die Partie der Fußball-Kreisliga B II WW/S zwischen Ata Betzdorf und der SG Mittelhof hatte auch den Einsatz von Betzdorfer Polizisten zur Folge. Die Gäste, als Tabellenführer angereist, entschieden das Spiel auf dem Platz in Betzdorf-Bruche mit 3:2 (0:1) für sich.




Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


„Maschinenbau ist überall“: Workshop „futureING“ vermittelte erste Eindrücke

Wissen. Der Workshop fand in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Werkstoffsysteme für den Fahrzeugleichtbau der Universität ...

Beichler Kälte- und Klimatechnik sorgt für angenehme Temperaturen

Steinebach. Das zehnjährige Bestehen von Beichler Kälte- und Klimatechnik nahmen Landrat Dr. Peter Enders, Lars Kober, Leiter ...

Mit Social Media Business und E-Commerce in die digitale Zukunft

Koblenz. Die Themen reichen von Digital Recruiting und Employer Branding über E-Commerce und digitale Strategien bis hin ...

IG BAU fordert mehr Geld für 250 Beschäftigte im AK-Land

Kreis Altenkirchen. Der Grund: In der laufenden Tarifrunde für das Gebäudereiniger-Handwerk haben die Arbeitgeber bislang ...

ABOM geht in diesem Jahr digital an den Start

Altenkirchen. Über die externe Plattform „Talentefinder“ können Schüler/innen, Jugendliche, Studierende an der Messe teilnehmen. ...

Investor gefunden: Weberit Dräbing Gruppe in Oberlahr gerettet

Koblenz/Oberlahr. Zu der Weberit Dräbing Gruppe, die maßgeschneiderte Kunststoffprodukte für die Automobilindustrie herstellt, ...

Weitere Artikel


Sportvereine im Corona-Stillstand: Auch der soziale Kontakt fehlt

Kreis Altenkirchen. Menschliche Muskeln ergeben sich der Zwangspause, kommen im Vereinssport gar nicht auf Touren. Kontaktsperre ...

Nicole nörgelt…

Region. Jetzt sitze ich hier auf dem heimischen Balkon und genieße das heimelige Tschilpp-Tschilpp und Piep-Piep um mich ...

23-Jähriger zu schnell unterwegs – aus der Kurve geflogen

Kirchen/Betzdorf. In Kirchen kam es am Samstag, den 18. April, gegen 10 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden, als ...

Cocotec aus Güllesheim spendet wegen Corona 400 Schutzscheiben

Güllesheim. Das Güllesheimer Unternehmen, die Cocotec light & design GmbH, stellt seit Jahren innovative Displays her, die ...

Neue Landesverordnung regelt Lockerungen für die Bevölkerung

Region. „Wir haben die Infektionsgeschwindigkeit durch die Beschränkungen der vergangenen Wochen reduziert. Deshalb sind ...

Westerwald-Tipps: Liebeslaube Kanzels Ley bei Bitzen

Bitzen-Dünebusch. Etwas abseits vom Bitzener Ortsteil Dünebusch liegt in einem Waldstück ein besonderer Aussichtspunkt mit ...

Werbung