Werbung

Region |


Nachricht vom 07.09.2007    

Spielplatz vor der Fertigstellung

Der neue Kinderspielplatz im Burglahrer Ortsteil Heckerfeld steht kurz vor seiner endgültigen Fertigstellung. Damit verfügt die Ortsgemeinde dann über zwei große Kinderspielplätze.

kinderspielplatz

Burglahr-Heckerfeld. Bis Mitte September soll der neue Kinderspielplatz nach Auskunft von Burglahrs Ortsbürgermeister Wilfried Wilsberg fertiggestellt sein, wenn das Wetter mitspielt. Und danach sieht es zurzeit ja aus. In den zurückliegenden Tagen wurden von Christoph und Alexander Scharenberg die Fundamente der Spielgeräte gegossen. Die Grasnarbe wurde dort abgetragen, wo der Schutzzaun entstand. Den erstellten Mitglieder des Ortsgemeinderates ebenso unentgeltlich wir die Gebrüder Scharenberg ihre Arbeiten nicht berechneten.
Begeistert war Ortsbürgermeister Wilsberg über das große Engagement der Kinder. Sie waren bei allen Aktivitäten dabei und legten, wo sie konnten, mit Hand an. (wwa)
xxx
Die Gebrüder Christoph und Alexander Scharenberg hatten kräftige Unterstützung durch die Heckerfelder Kinder. Fotos: Wachow



Interessante Artikel



Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Spielplatz vor der Fertigstellung

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Präventionskampagne der Unfallkasse lässt sich gut auf Feuerwehren übertragen

Warum halten Sie die Kampagne gerade jetzt für so wichtig?
Präsident Frank Hachemer: Wir beobachten immer wieder Entwicklungen ...

Adventszauber läutet Weihnachtszeit in Willroth ein

Eingeladen hatten die Ortsgemeinde und Willrother Vereine, FC Willroth 1925 e.V. und die KG Willroth e.V. mit ihren Möhnen ...

Liebe Leser, was war Ihr schönstes Erlebnis 2019?

Kurz vor Weihnachten und dem anstehenden Jahreswechsel blicken wir zurück auf die vergangenen Monate, die wieder einmal wie ...

MusiQSpace: Eine moderne Musikschule fördert Talente

Wissen-Schönstein. Schon mit 14 Jahren übte Stefan Quast, damals noch wohnhaft in Niederfischbach, fleißig an seinen Fähigkeiten ...

Sachbeschädigung, Körperverletzung, Fahren unter Drogen

Sassenroth: Sachbeschädigung am Wochenende zwischen Freitag, 29.11., 18 Uhr, und Sonntag, 01.12.19, 9 Uhr, in Sassenroth, ...

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B 8 in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Samstag (7. Dezember) kam es auf der Kölner Straße (B 8) in Altenkirchen zu einem Verkehrsunfall. In Höhe ...

Weitere Artikel


Ehrennadel für Horst Gebauer

Altenkirchen/Niederfischbach. Seit fast drei Jahrzehnten engagiert sich Horst Gebauer für den Tierpark in Niederfischbach, ...

Kulturhalle: CDU attackiert SPD

Wissen. Die Wissener CDU hat in einer Presseerklärung die Sozialdemokraten in Sache geplante Kulturhalle hart attackiert. ...

Jana Müller ist Beste im Bezirk

Koblenz. Die 22-jährige Jana Müller aus Altenkirchen ist Bezirksbeste bei den Fleischerei-Fachverkäuferinnen. Knapp hinter ...

Löschzug übte Umgang mit Hilfsmitteln

Flammersfeld. Hauptfeuerwehrmann und Gruppenführer Stefan Krämer sowie Hauptfeuerwehrmann Peter Fröhlich hatten die Ausbildung ...

Ausstellung regt zum Nachdenken an

Betzdorf. Die Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing und der Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Krell freuten sich über die zahlreich ...

Jugendfahrradturnier in Hamm

Hamm. Auch einem etwa 200 Meter langen Parcours mit acht Aufgaben können am Samstag, 16. September, die Kinder spielerisch ...

Werbung