Werbung

Nachricht vom 28.04.2020    

Seinem persönlichen Alltagshelden einfach mal „Danke“ sagen

Die Agentur MISTRAL! marketing aus Betzdorf hat in Zusammenarbeit mit der Kreativwerkstatt Herwick den Local Hero Shop ins Leben gerufen. Die Initiatoren wollen damit „Danke“ sagen und auch anderen die Möglichkeit geben, dies zu tun. Mitarbeitern, Freunden oder einfach dem Paketzusteller Respekt zollen ist die Devise.

Jedes Shirt kann mit einem eigenen Logo veredelt werden. (Fotos: Local Hero Shop)

Betzdorf. Vom Bäcker über den Müllmann, den Arzt bis hin zur Kassiererin im Supermarkt: Im Alltag begegnen uns jeden Tag Menschen, die uns helfen unser Leben möglichst gut und sicher zu bestreiten. Ohne diese Menschen ist ein normales Leben, wie wir es kennen, nicht möglich. Deswegen sei es an der Zeit einfach mal „Danke“ zu sagen, finden die Macher des Local Hero Shop und möchten auch anderen die Möglichkeit geben, diesen Menschen Respekt zu zollen oder sie auszuzeichnen.

Die Idee stammt von der Kreativwerkstatt Herwick, die wiederum hat die Betzdorfer Agentur MISTRAL! marketing angesprochen, ob man einen solchen Shop in „Windeseile“ programmieren und ein paar coole Shirt-Motive kreieren könne. Das wurde dann kurzfristig umgesetzt. Die Shirts werden im Siebdruckverfahren bei der Firma Herwick produziert und versendet. Sie sind eine tolle Möglichkeit, seinem ganz persönlichen „Local Hero“ zu danken, denn jedes Shirt kann mit einem eigenen Logo veredelt werden.



(Foto: Local Hero Shop)


Mit den T-Shirts möchten die Macher ein wenig Dank zurückgeben und spenden von jedem verkauften Shirt acht Euro für gemeinnützige Einrichtungen. Somit unterstützen sie lokale Projekte und die Initiative „We Kick Corona“ #wekickcorona – dort werden die Spendengelder auf viele Institutionen im ganzen Land verteilt.

Die verschiedenen Motive können in verschiedenen Schnitten und Farben bestellt werden und sind online zu finden unter: www.local-hero.shop – In den nächsten Tagen gibt es ebenfalls voll bedruckbare Mund-Nasen-Masken. (PM)


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Mobilität und Verkehrsinfrastruktur im Mittelpunkt des 2. Altenkirchener Business-Brunchs

Altenkirchen. Am Freitag, 14. Juni, öffnet die IHK-Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen von 8.30 bis 10 Uhr ihre Türen für ...

Aktionstage für Geflüchtete: Unternehmen online kennenlernen und eine Arbeitsstelle finden

Region/Neuwied. An drei Tagen geben Unternehmen, die bundesweit Personal einstellen, in jeweils einstündigen Slots einen ...

Azubi-Schwund in Bäckereien: Nachwuchs-Offensive im Kreis Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Die Azubis in den Bäckereien des Landkreises Altenkirchen können sich freuen. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten ...

55 Jahre Geisweider Flohmarkt: Ein Traditionsevent feiert Jubiläum

Siegen-Geisweid. Seit seiner Gründung im Jahre 1969 hat sich der Geisweider Flohmarkt als ein Highlight für Liebhaber von ...

Start ins Berufsleben nach dem Abitur: Berufsleben und gleichzeitig Studieren bei Ximaj IT-Solutions

Rosenheim. Nach dem Abitur stehen junge Erwachsene oft vor der Wahl: Ausbildung, direkter Berufseinstieg oder doch ein Studium? ...

So gelingt die berufliche Orientierung der Fachkräfte von morgen

Region. Die Regionalinitiative "Wir Westerwälder" hat sich auf die Fahnen geschrieben, sie dabei bestmöglich zu unterstützen. ...

Weitere Artikel


Gastronomie im AK-Land: Perspektiven dringend erforderlich

Altenkirchen. Die aktuelle Situation treibt den Gastronomen und Hoteliers die Sorgenfalten ins Gesicht. Denn in Rheinland-Pfalz ...

Corona-Pandemie: Weiterer Todesfall im Kreis Altenkirchen

Altenkirchen. Im Kreis Altenkirchen gibt es im Zuge der Corona-Pandemie einen weiteren Toten: Im Hachenburger Krankenhaus ...

Betrunkener liefert sich Rennen am Barbara-Turm und baut Unfall

Malberg. Einer der Pkw war bei dem Rennen in der Bindweider Straße von der Fahrbahn abgekommen und hatte leichten Sachschaden ...

Klara trotzt Corona, XXIV. Folge

Kölbingen. Klara trotzt Corona, Folge 24 vom 28. April
Klara machte sich gerade am Herd zu schaffen, als van Kerkhof die ...

Land spannt Schutzschirm für Vereine in Not

Mainz/Altenkirchen. „Die Corona-Pandemie hat in viele Vereinskassen tiefe Löcher gerissen. Auch bei uns im Kreis Altenkirchen ...

Energiespar-Tipps für das Home-Office – Teil 2

Heizung: Der Wärmeenergieverbrauch lässt sich reduzieren, wenn die Raumtemperatur gezielt nach Bedarf eingestellt und nachts ...

Werbung