Werbung

Nachricht vom 30.04.2020    

„7 Mountains Music Night“ am 13. Juni als Streaming-Festival

Die „7 Mountains Music Night“ findet zur 11. Ausgabe am Samstag, 13. Juni als Streaming-Festival statt. 20 Bands verschiedenster Musikrichtungen treten ab 20 Uhr in 20 geschlossenen Lokalitäten im Siebengebirge ohne Publikum auf. Sie werden live auf ihre eigenen Facebook-Accounts gestreamt und von dort durch den Webadministrator gesammelt.

Bäd Honnef Bluesband. Fotos: Veranstalter

Bad Honnef. Auf der Festivalwebsite www.7mmn.de werden die Aufnahmen in der Live-Vorschau abgebildet, so dass das Publikum wie gewohnt zwischen den verschiedenen Spielstätten pendeln kann.

Bands aus der Region und dem Rest der Republik halten sich wie immer die Waage; stellvertretend seien hier genannt: „Bäd Honnef Bluesband“ mit dem Honnefer Bürgermeister Otto Neuhoff, die lokalen Nachwuchsmusiker von „OneTwo“, Finalisten des bundesweiten Schooljam, sowie als Gast aus Berlin zugeschaltet das „Yusuf Sahilli Trio“. Ab 0 Uhr gibt es auch eine Aftershowparty mit Worldbeats von DJ Darius Darek live aus Bonn, schöner Gruß ans Beethovenjahr.

Da kein Eintritt genommen werden kann, ist unter dem Livestream ein Pay-Pal-Konto eingerichtet, dessen komplette Erlöse den beteiligten Künstlern zugutekommen.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Dank der teils langjährigen und großzügigen Unterstützung regionaler Firmen sowie der reibungslosen Zusammenarbeit mit den beiden Städten Bad Honnef und Königswinter konnten die Organisationskosten wie Werbung, Versicherung, Lizenzen, Gema und so weiter komplett gedeckt werden.

Weiterhin können an dem Abend über das Kiezkaufhaus Speisen und Getränke bei den angeschlossenen Gastronomen bestellt und in Honnef und Umgebung geliefert werden.
Die Festivalorganisation erfolgte durch das Kernteam der 7 Mountains Music Night: Helge Kirscht (Idee und Netzwerk), Holger Böhm (Finanzierung und Backoffice) und Thomas Schmidt (Internet und Marketing). (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen   Coronavirus  

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: „7 Mountains Music Night“ am 13. Juni als Streaming-Festival

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Kreisjugendamt Altenkirchen lädt zu "Starlight Express" und Gasometer Oberhausen

Altenkirchen/Oberhausen. Erstes Ziel im dortigen Gasometer ist die Ausstellung „Das zerbrechliche Paradies“. Sie zeigt mit ...

Live-Treff Daaden geht mit "THE BEAT!radicals" in die nächste Runde

Daaden. Nach zwei Jahren Pause konnte in diesem Jahr der Live-Treff wieder an den Start gehen. Einmal im Monat laden "My ...

Zeus und Wirbitzky verwandelten das Kulturwerk Wissen in eine Lach-Oase

Wissen. Nicht nur dass Zeus und Wirbitzky ständig in neue Rollen und Kostüme schlüpften und damit auf der Bühne immer wieder ...

Fatcat heizen am 8. Juli mit Powerfunk in Neitersen ein

Neitersen. Eine Live-Show voller Spielfreude, Charme und Authentizität - mit einer Wucht, die jedes Publikum mitreißt. Fatcats ...

"The Wall": "One Of These Pink Floyd Tributes" begeistern bald in Neitersen

Neitersen. „One Of These Pink Floyd Tributes“ wird am Donnerstag, den 7. Juli, in der Wiedhalle nicht einfach ein wahlloses ...

Ungewöhnliches Konzert in Neitersen: Violons Barbares überzeugen restlos

Neitersen. Die Gäste in der Wiedhalle werden dem Ortsbürgermeister von Neitersen innerlich zugestimmt haben: Horst Klein ...

Weitere Artikel


Finanzielles Krisenmanagement in Zeiten der Corona-Pandemie

Koblenz. Am 6. Mai startet eine Webinarreihe der IHK-Akademie Koblenz, in der es darum geht, wie KMU ihr Kostenmanagement ...

Wiederkehrender Beitrag: Stadt Wissen ein Abrechnungsgebiet?

Wissen/Mainz. Mit den Stimmen der Regierungsfraktionen von SPD, FDP und Grünen hat der Landtag in Mainz ein Gesetz für die ...

Spitze der neuen VG Altenkirchen-Flammersfeld nun komplett

Altenkirchen. Schon am 23. Januar waren seine beiden Kollegen von Bürgermeister Fred Jüngerich ernannt, vereidigt und in ...

Mit dem Wolf leben lernen

Region. Bestandsaufnahme
Mittlerweile sind in fast alle Bundesländer Wölfe zurückgekehrt. Sie sind gekommen um zu bleiben. ...

HwK-Ausbildungsbetrieb läuft mit Corona-Vorkehrungen wieder an

Koblenz. Natürlich haben die Corona-Schutzrichtlinien auch hier maßgeblichen Einfluss auf die Arbeitsabläufe. „Genügend Sicherheitsabstand ...

Mahnende Stimmen begleiten Verabschiedung des ersten Haushaltes

Altenkirchen. Gut Ding will weile haben: Das Sprichwort stand wohl weniger Pate, warum die neue Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld ...

Werbung