Werbung

Region |


Nachricht vom 17.07.2010 - 09:20 Uhr    

Nachwuchsreiter legten erste Prüfung ab

Der Katharinenhof in Wendlingen ist ein Paradies für Reiter und für solche die es werden wollen. In der ersten Ferienwoche wurde hier gelernt und gearbeitet und acht jungen Nachwuchsreiter bestanden die erste Juniorprüfung der Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer Deutschland (VFD).

Wendlingen: In der ersten Ferienwoche legten acht begeisterte Nachwuchsreiter im Alter von sieben bis neun Jahren erfolgreich die Juniorenprüfung I der Vereinigung der Freizeitreiter und -Fahrer in Deutschland (VFD) ab.
Zur Vorbereitung wurden die Prüflinge an den vorhergehenden fünf Tagen von ihrer Reitlehrerin Caroline Fick in Wendlingen an dem Shetland-Pony Max und dem Reitpony Cindy unterrichtet. Sowohl die theoretischen Fachgebiete wie z.B. Grundsätze und Sicherheit im Umgang mit Pferden, Verhalten und Grundbedürfnisse des Pferdes, Verhalten in der Reitbahn oder auch Pferdekunde als auch die praktischen Prüfungsgebiete wie Satteln, Trensen oder verschiedene Hufschlagfiguren sicher reiten, wurden von den Kindern mit viel Spaß aber auch dem notwendigen Ehrgeiz aufgenommen.
Daher konnten alle Teilnehmer: Luca Heuser (Elkhausen), Anna Weber (Alsdorf), Daniela und Oliver Pick (Schönstein), Jana Güdelhöfer, Lea Kemper, Ronja Hellinghausen und Sarah Schmidt ( alle Birken-Honigsessen )stolz Urkunde, Aufnäher und Ausweis als Beleg für Ihre erworbenen Kenntnisse aus der Hand von Prüfungsleiterin Bianca Belleflamme entgegennehmen.
Nach dem positivem Prüfungsstress ließen die Reitjunioren die anstrengende und aufregende Woche zusammen mit Ihren Eltern beim urigen Grillen auf dem Hof ausklingen. In der zweiten Augustwoche findet auf dem Katharinenhof in Wendlingen nochmals eine VFD Juniorprüfung I statt.
xxx
Von links: Sarah Schmidt, Anna Weber, Ronja Hellinghausen, Pony max, Jana Güdelhöfer, Oliver Pick, Daniela Pick, Pony Cindy, Lea Kemper und Laca Marie Heuser, mit Reitlehrerin Carolin Fick (hinten, links) und Prüferin Bianca Belleflamme.



Interessante Artikel




Kommentare zu: Nachwuchsreiter legten erste Prüfung ab

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Frontalzusammenstoß auf der L 276: Drei Verletzte

Werkhausen. Die Altenkirchener Polizei berichtet von einem Unfall am Dienstagnachmittag (17. September) auf der Landesstraße ...

Willkommen beim Wettbewerb "Jugend musiziert" 2020

Region. "Jugend musiziert" bietet dazu jedes Jahr wechselnde Solo- und Ensemblekategorien an, das Vorspielprogramm besteht ...

Klimaschutz: Acht Verbandsgemeinden verbessern ihre Energieeffizienz

Kirchen/Region. Acht Verbandsgemeinden aus dem Westerwald haben sich im September 2017 zu einem Netzwerk zusammengeschlossen, ...

PKW überschlug sich: Fahrerin schwer verletzt

Niederfischbach. Eine 59-Jährige PKW-Fahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall am frühen Dienstagmorgen schwer verletzt. Gegen ...

Dorfgemeinschaftsverein Katzwinkel-Elkhausen spendet Kalender-Erlös

Katzwinkel-Elkhausen. Startschuss zur Bestellung des für 2020 aufgelegten Heimatkalenders, den der Dorfgemeinschaftsverein ...

Prüfen, Rufen, Drücken: Aktionstag zur Wiederbelebung im Kreishaus

Altenkirchen. Am Montag (16. September) informierten Helfer des DRK-Ortsvereins Altenkirchen-Hamm über die Maßnahmen der ...

Weitere Artikel


Ferienspaß mit dem BGV - "voll cool"

Betzdorf/Bochum. Spannend, allen bisher völlig unbekannt - die aufregende Fahrt mit dem Raumkreuzer durch das Weltall und ...

Acht Jahre für neue Brücke über die Nister gekämpft

Helmeroth. Ohne Zweifel ist die neue Hängebrücke über die Nister in Helmeroth eine Attraktion im Nistertal und sie ist eine ...

Wildwasserfahrten standen besonders hoch im Kurs

Kirchen. Alljährlich zu Beginn der Sommerferien organisieren die Wanderfreunde "Siegperle" in Kooperation mit der VG-Jugendpflege ...

Hauswirtschafterinnen wurden ausgezeichnet

Westerburg/Wissen/Trier. Kürzlich nahmen fünf neue Hauswirtschaftsmeisterinnen, die an der BBS Wissen in Kooperation mit ...

BBS Wissen verabschiedete beliebten Pädagogen

Wissen.Im Rahmen der letzten Dienstbesprechung des abgelaufenen Schuljahres verabschiedete das Kollegium der Berufsbildenden ...

Bindeweider Bergkapelle eröffnete Festspielsaison

Bendorf. Der fulminante Startschuss der zweiten Spielsaison der "Festspiele Rheinblick" in Bendorf “ fiel nur wenige Meter ...

Werbung