Werbung

Wirtschaft | - keine Angabe -


Nachricht vom 04.05.2020    

CBD Blüten im Portrait. Hype oder Naturwunder?

Die Hanfpflanze beinhaltet die Cannabinoide, von denen die höchste Konzentration innerhalb der Blüten zu finden ist. Viele Anwender nutzen diese daher gern. Sie sind in Deutschland legal, denn man wird davon, anders als manch einer vermutet, nicht high. Im folgenden Artikel wird alles Wissenswerte rund um die Verwendungsmöglichkeiten und Vorteile erläutert.

Fotoquelle: pixabay.com

Was sind CBD Blüten?
Die CBD Blüten, also die Blüten der Hanfpflanze, enthalten den pflanzlichen Wirkstoff Cannabidiol. Im Gegensatz zu anderen CBD Produkten wie dem CBD Öl sind sie unbehandelt direkt anzuwenden, sodass industrielle Verarbeitungsverfahren entfallen. Es können demnach beispielsweise keine chemische Verunreinigungen stattfinden. Die Nutzhanfpflanzen werden unter der Verwendung von modernen Belichtungs- und Bewässerungsanlagen herangezogen, am Ende des Wachstumsprozesses die Blüten abgeerntet und zur Trocknung aufgehängt. Die CBD Blüten, die es in verschiedenen Sorten und mit unterschiedlichen Aromen gibt, sind somit ein völlig natürliches und reines Produkt. Doch Achtung: Der Anbau ist jedoch grundlegend wichtig, denn durch Pestizide oder chemische Zusatzmittel können Verunreinigungen verursacht werden. Seriöse Hersteller garantieren reine, chemisch saubere, gesundheitsförderliche Produkte, die keine Risiken bergen.

Wozu kann ich die CBD Blüten verwenden?
Der Konsum von CBD Blüten kann auf vielerlei Arten geschehen. Sowohl Rauchen, als auch Verdampfen mittels speziellen Vaporizern ist üblich. Auch die Herstellung von Salben oder Tinkturen, sowie das Kochen von Tees ist mit den CBD Blüten möglich. Dabei sind CBD Blüten stets frei von Pestiziden und entsprechenden nachteiligen Effekten, welche diese auf die Gesundheit haben könnten. Die schonende Trocknung von CBD Blüten auf natürliche Weise erlaubt es dennoch, dass diese problemlos über längeren Zeitraum gelagert werden können, ohne zu verderben.

Wobei kann mir CBD helfen?
Das in den Blüten enthaltene CBD kann hilfreich sein, chronische Schmerzen und unerwünschte psychische Erregungszustände, vor allem Schlaf- und Angststörungen, zu behandeln. Insgesamt soll CBD eine entzündungshemmende, antivirale und beruhigende Wirkung entfalten. Eine Verbesserung der Lebensqualität ist dank dieser Effekte in zahlreichen Situationen denkbar. Die dauerhafte Einnahme von CBD bleibt dabei völlig ungefährlich und führt auch langfristig nicht zu gesundheitlichen Folgeschäden. Auch wissenschaftliche Studien zeigen bereits die Wirksamkeit des in den Blüten befindlichen CBDs.

Die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten der CBD Blüten
Die Blüten sind in erster Linie für medizinische Zwecke interessant. Viele Menschen befreien sich damit auf eine gesunde Art von Stress, Angstzuständen und Schlafstörungen. Auch chronische Schmerzzustände und Erkrankungen, die begleitend mit einem Schmerzempfinden einhergehen, können mit den Blüten gelindert werden. Zudem sollen sie entzündungshemmend wirken. Forscher vermuten, dass sich die CBD Blüten dafür eignen, entzündliche Darmerkrankungen symptomatisch zu behandeln. Daneben ist es, wie auch bei anderen Krankheiten, wichtig, die Ursache zu bekämpfen. Bei folgenden psychischen und körperlichen Beschwerden und Krankheiten kann die Einnahme lohnenswert sein:

- Nervosität und innere Unruhe
- Angststörungen
- Posttraumatische Belastungsstörung
- Kopfschmerzen und Migräne
- Schlafstörungen
- ADHS
- Nervenerkrankungen
- Epilepsie
- Krebs

Beispielsweise hier finden Sie CBD Produkte. Die Einnahme der Blüten erfolgt üblicherweise durch Inhalation: Hierfür werden sie zerkleinert und geraucht, beispielsweise in der Form von CBD-Zigaretten oder mit anderen Hilfsmitteln wie Pfeifen. Alternative Methoden wie Verdampfer sind atemwegsschonender. Hierbei werden die Wirkstoffe herausgelöst, ohne dass eine Verbrennung der festen Bestandteile stattfindet. Auch ein Teeaufguss hat eine entspannende Wirkung und sorgt für mehr Wohlbefinden. Bei Übelkeit oder Appetitlosigkeit kann der Tee ebenso eine gute pflanzliche Alternative zu chemischen Mitteln sein. Bezüglich der Dosierung ist es ratsam, sich schrittweise an die Menge heranzutasten, die die gewünschte Wirkung zeigt.

Zusammenfassung
Die CBD Blüten sind die natürlichste Form der CBD Produkte. Sie werden in den meisten Fällen inhaliert. Zwischen den verschiedenen Blütensorten gibt es bezüglich des CBD-Gehalts Schwankungen. Er lässt sich schwer bestimmen. Die positiven Wirkungen sind jedoch aufgrund des erhöhten CBD-Gehalts, der sich von Natur aus auf acht bis zehn Prozent beläuft, wesentlich größer als bei sonstigen CBD-Produkten. Die Blüten eignen optimal für Personen mit psychischen und körperlichen Erkrankungen. Dies gilt auch auch für diejenigen, die nicht an ein Schmerzempfinden gebunden sind. Sie wirken entspannend, entzündungshemmend, krampflösend und schmerzlindernd und dies, ohne Nebenwirkungen zu verursachen. (PRM)



Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Ein Schritt weiter Richtung Fachmarktzentrum am Weyerdamm

Für den Bau des Fachmarktzentrums am Altenkirchener Weyerdamm bleibt die Ampel auf "grün": Nachdem der Rat sowie der Umwelt- und Bauausschuss der Stadt Altenkirchen Mitte Mai die Aufstellung des Bebauungsplans für dieses Areal beschlossen hatten, zog der Verbandsgemeinderat Altenkirchen-Flammersfeld in seiner jüngsten Sitzung nach. Einstimmig entschied er sich für die Änderung des Flächennutzungsplans der Alt-VG-Altenkirchen.


Zu schnell unterwegs: 18-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 62 ist am Donnerstag, 2. Juli, eine 18-jährige Beifahrerin schwer verletzt worden. Die Fahrerin des Pkw war nach Angaben der Polizei zu schnell unterwegs, flog aus der Kurve und prallte in eine Böschung.


Sparkasse Westerwald-Sieg schließt Geschäftsstellen und stärkt Vertriebsstrukturen

In Anpassung an Bedürfnisse der Kunden und Marktbedingungen, schließt die Sparkasse Westerwald-Sieg Ende August im Landkreis Altenkirchen die Geschäftsstellen Birken-Honigsessen, Scheuerfeld und Weitefeld und im Westerwaldkreis die Geschäftsstellen Hof, Höhn und Nistertal.


"Buchungsversäumnis": 2,4 Millionen Euro sind futsch

"Auf den letzten Drücker" vor dem Start in die Sommerferien hat der Verbandsgemeinderat Altenkirchen-Flammersfeld in seiner Sitzung am späten Donnerstagnachmittag (2. Juli) noch für einen Paukenschlag gesorgt. Unter dem eigentlich wenig spektakulär daherkommenden Tagesordnungspunkt 7 "Haushaltssituation der Verbandsgemeinde" verbarg sich der "Verlust" von 2,4 Millionen Euro an liquiden Mitteln (allgemeine Rücklage).


Die Schlaufüchse verlassen die Kita Birken-Honigsessen

Am 30. Juni wurden die „Großen“ der Kita „St. Elisabeth“ Birken-Honigsessen in das Abenteuer Schule entlassen. Trotz der derzeitigen Corona-Auflagen verabschiedete sie der Kindergarten mit einer kleinen Feier.




Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Deutschlands größte virtuelle Abiparty live aus dem Weekend Club Berlin

Region. Traurige Aussichten, doch die Volksbanken Raiffeisenbanken eröffnen eine äußerst positive Perspektive: mit der Unterstützung ...

Ein Schritt weiter Richtung Fachmarktzentrum am Weyerdamm

Altenkirchen. Die lokalen Gremien geben Gas, um das geplante Fachmarktzentrum am Altenkirchener Weyerdamm Wirklichkeit werden ...

KfW Award Gründen 2020: Bewerbungsphase gestartet

Mainz/Region. Der Wettbewerb 2020 soll insbesondere als „Mutmacher“ fungieren und die enormen Leistungen junger Unternehmen ...

Sparkasse Westerwald-Sieg schließt Geschäftsstellen und stärkt Vertriebsstrukturen

Bad Marienberg. Die Sparkasse Westerwald-Sieg beziehungsweise die beiden Vorgängerinstitute sind seit ihrer Gründung eng ...

So trotzt die Volksbank Daaden der Corona-Pandemie

Daaden. Viele Kundinnen und Kunden der Volksbank Daaden verzeichnen Einkommenseinbußen durch z.B. Kurzarbeit. Die Betreuung ...

Neueröffnung: Prägestelle für KFZ-Schilder aller Art

Kirchen. Mit einem jungen, dynamischen Team ist die neue Prägestelle „B's KFZ Schilder“ seit dem 2. Juni für ihre Kunden ...

Weitere Artikel


Landrat Enders für Öffnung der Gastronomie im Mai

Altenkirchen/Kreisgebiet. „Ich bin überzeugt, dass unsere Gaststätten und Hotels in der Region dazu in der Lage sind, die ...

Kinderbuch zu Corona: Huse erklärt Kleinen „das Maskentrallala“

Altenkirchen. Da sage noch einer, "Huse" stehe keine große Karriere bevor. Die Handpuppe, halb Huhn und halb Hase, bringt ...

Grüne Kreistagsfraktion: Kommunalpolitik in Zeiten von Corona

Altenkirchen. Die massiven Einschränkungen im öffentlichen und privaten Leben zur Eindämmung der Pandemie habe man auf allen ...

Digitalstammtisch fand im April erstmals online statt

Wissen/Region. Thema des Abends war: „Home-Office in Corona Zeiten. Erfahrungen, Probleme, Ideen“ Nach einer kurzen Einführung ...

Am „Ox“ in Freudenberg gibt es jetzt ein Autokino

Freudenberg. Autokinos erleben während der Corona-Pandemie ein echtes Comeback. Nach Angaben der Bundesnetzagentur gibt es ...

Rüddel wirft Mobilfunknetzbetreiber Verschleppung vor

Region. Dies sei aktuell bei der Erfüllung der 4G-Versorgungsauflagen festzustellen. Hierzu hatte die unionsgeführte Bundeskoalition ...

Werbung