Werbung

Nachricht vom 07.05.2020    

Raser fährt Reh tot – Polizei sucht Fahrer von 3er BMW

Ein spektakulärer Unfall hat sich am Dienstag, 5. Mai, gegen 20.25 Uhr auf der Landesstraße 280 zwischen Daaden und Emmerzhausen ereignet. Ein Fahrer hat mit hoher Geschwindigkeit ein Reh erfasst und seine Fahrt fort gesetzt. Die Polizei bittet um Hinweise.

(Symbolbild: Archiv)

Emmerzhausen. Ein bislang unbekannter Fahrer eines silberfarbenen Pkw der Marke BMW, alte 3-er Reihe, überholte einen vor sich fahrenden Bus mit hoher Geschwindigkeit. Unmittelbar nachdem der BMW vor dem Bus einscherte, überquerte ein Reh die Fahrbahn und wurde frontal von dem BMW erfasst. Durch die Wucht des Aufpralls wurden Kadaver- und Karosserieteile auf einer Strecke von ca. 100 Meter über die gesamte Fahrbahn verteilt.

Der Fahrer des silberfarbenen BMW setzte seine Fahrt unbehelligt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden oder das Tier zu kümmern. Auch kam er den Pflichten eines Unfallbeteiligten sowie der Meldepflicht nach dem Landesjagdgesetz nicht nach. Auch wenn der Bus und ein weiterer nachfolgender Pkw unbeschadet durch das entstandene Splitterfeld auf der Fahrbahn fuhren, dürfte es nur den glücklichen Umständen und der Absicherung der nachfolgenden Verkehrsteilnehmer zu verdanken sein, dass niemand zu Schaden kam, so die Polizei. Gegen den bislang unbekannten Fahrzeugführer wurde ein Verfahren wegen des Verdachtes des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet. Auffällig an dem silberfarbenen BMW soll ein schwarz lackierter Frontkotflügel gewesen sein.



Hinweise auf den Verursacher erbittet die Polizei Betzdorf unter der Telenfonnummer: 02741-9260 (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Daaden & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Kreis Altenkirchen erlebt die Premiere der "Nacht der Technik" am 27. September

Altenkirchen. Was ist Technik? Kurz und bündig beschreibt sie laut Internet die „Gesamtheit der Maßnahmen, Einrichtungen ...

Klarstellung: Stadt Altenkirchen hat nichts mit bevorstehendem "Sommerfest" zu tun

Altenkirchen. Viele Altenkirchener Bürger erhielten Einlageblätter, Flyer und Plakate, die für die Veranstaltung "Shine a ...

Verkehrsunfall auf der B62 in Wissen: PKW landet in einer Fußgängerunterführung

Wissen. Gegen 12.40 Uhr am heutigen Mittwoch (12. Juni) befuhr ein 83-jähriger Fahrzeugführer die B62 aus Richtung Roth kommend ...

Alkoholisiert und unter Drogen auf der Flucht: Polizei stoppt rücksichtslose Raserei in Betzdorf

Betzdorf. Am Dienstagabend führten Beamte der Polizei Betzdorf zwischen 22 und 23 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle in der ...

Zeitungsbote in Kirchen bestohlen: Fahrrad samt Auslieferungszeitungen verschwunden

Kirchen. Nach Angaben der Polizei wurde dem Zeitungsboten sein Fahrrad inklusive der darauf befindlichen Zeitungen um 0.48 ...

3. Konzert im Schatten der Burg Reichenstein

Puderbach. Für das passende Ambiente wird die Burg zu diesem Event angestrahlt. Während der Veranstaltung wird ein kostenloser ...

Weitere Artikel


Zählerstand kurzfristig mitteilen

Koblenz/Region. Aufgrund der Corona-Pandemie liest die Energienetze Mittelrhein, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe ...

Wir bleiben zu Hause - der Stromverbrauch steigt

Mainz/Region. Die Verbraucherzentrale lädt besonders Haushalte zum Mitmachen ein, die auf jeden Euro schauen müssen. Gemeinsam ...

Kurzarbeitergeld ist keine Liquiditätshilfe für Unternehmen

Region. Nachstehend finden Sie deshalb Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Voraussetzungen, Verfahren und Abrechnung ...

B 8 dreispurig: Ausbau bei Weyerbusch nähert sich dem Ende

Weyerbusch. Schon seit geraumer Zeit kommen Autofahrer zwischen Weyerbusch und Hasselbach in den Genuss, die neu trassierte ...

Klara trotzt Corona, XXVII. Folge

Kölbingen. Klara trotzt Corona, 27. Folge vom 7. Mai
„So, nun machen wir mal den Fernseher aus. Ich hab für heute genug ...

Schwerer Verkehrsunfall in Weyerbusch fordert drei Verletzte

Weyerbusch. Die Leitstelle Montabaur alarmierte die Feuerwehren aus Mehren und Weyerbusch am Mittwochabend gegen 22.15 Uhr ...

Werbung