Werbung

Nachricht vom 10.07.2020    

Fußballkreises WW-Sieg - Staffeleinteilung steht

Der Spielausschuss des Fußballkreises WW-Sieg hat die Staffeleinteilung für die Saison 2020/2021 vorgenommen. Wann der Spielbetrieb startet kann zurzeit noch nicht gesagt werden, wie Kreissachbearbeiter Björn Birk mitteilt.

Symbolfoto

Kreisliga A 15 Mannschaften
1 SG Herdorf
2 DJK Friesenhagen
3 SG Berod/Lautzert
4 Spfr. Schönstein
5 SV Niederfischbach
6 SG Guckheim
7 VfB Niederdreisbach
8 SG 06 Betzdorf
9 SG Daaden
10 SG Gebhardshainer Land
11 SG Alsdorf
12 VfL Hamm
13 SG Westerburg II
14 SG Nauroth/Mörlen/Norken
15 SSV Weyerbusch

Kreisliga B 1 14 Mannschaften

1 SG Herschbach
2 SG Atzelgift/Nister
3 SG Langenhahn/Rothenbach
4 TuS Bad Marienberg
5 SG HWW Emmerichenhain II
6 SV Derschen
7 SG Wolfstein
8 SG Westernohe
9 SSV Hattert
10 SG Müschenbach II
11 SG Alpenrod II
12 SG Guckheim II
13 SG Weitefeld II
14 SG Rennerod II

Kreisliga B 2 15 Mannschaften
1 SG Mittelhof-Niederhövels
2 SG Honigsessen/Katzwinkel
3 VfB Wissen II
4 SG Malberg II
5 SG Neitersen II
6 SG Herdorf II
7 SG Bruchertseifen/Eichelhardt
8 HC Harbach
9 SG Gebhardshainer Land II
10 SG Berod/Lautzert II
11 Vatan Spor Hamm
12 ATA Betzdorf
13 1 FC Offhausen
14 SG Niederhausen
15 FSV Kroppach

Kreisliga C 1 13 Mannschaften
1 SV Stockum-Püschen
2 SG Wolfstein II
3 SG Herschbach II
4 TSV Liebenscheid
5 SG Pottum
6 SG Westernohe II
7 SG Hahn
8 SG Langenhahn/Rothenbach II
9 JV Neunkhausen
10 FSV Merkelbach
11 TuS Wied
12 SV Gehlert
13 SG Atzelgift/Nister II

Kreisliga C 2 13 Mannschaften
1 Spfr. Selbach
2 SV Niederfischbach II
3 SG Daaden II
4 SG Alsdorf II
5 SG Mittelhof-Niederhövels II
6 SG Grünebach / Bruche
7 SG Wallmenroth II
8 SG Honigsessen II
9 SG Nauroth/Mörlen/Norken II
10 FK Etzbach
11 SG Ingelbach
12 SG Bitzen / Siegtal
13 SSV Weyerbusch II

Kreisliga D 1 12 Mannschaften
1 TuS Bad Marienberg II
2 SG Westerburg III
3 VfB Rotenhain
4 SSV Hattert II
5 SG Guckheim III
6 FSV Kroppach II
7 SG Pottum II (9)
8 SG Gebhardshainer Land III
9 FSV Merkelbach II
10 SG Hahn II
11 SV Derschen II
12 SG Malberg III
13 TSV Liebenscheid II (9)

Kreisliga D 2 11 Mannschaften
1 DJK Friesenhagen II
2 FK Etzbach II
3 Vatan Spor Hamm II
4 SG Bitzen/Siegtal II
5 ATA Betzdorf II
6 SSV Almersbach-Fluterschen
7 SSV Weyerbusch III
8 SG Herdorf III
9 SG Mittelhof-Niederhövels III
10 SG Niedererbach II
11 SG 06 Betzdorf II
12 SG Bruchertseifen/Eichelhardt II
13 SG Ingelbach II
(PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Stadthalle Altenkirchen wird zum 31. Juli für immer geschlossen

Es war ein ungewollter Fingerzeig: Die Inaugenscheinnahme des Waldfriedhofs, die sich der Umwelt- und Bauausschuss der Stadt Altenkirchen für seine jüngste Sitzung als ersten Tagesordnungspunkt vorgenommen hatte, hätte im Nachhinein als Suche nach einer Grabstelle für die Stadthalle interpretiert werden können.


Kreis Altenkirchen: Corona-Fälle an neun Schulen und zwei Kitas

Während auf Landesebene die Sieben-Tage-Inzidenz nahe der 100 ist, liegt sie im Kreisgebiet bei 132. Die Kreisverwaltung meldet 36 neue Infektionen. Positive Fälle gibt es aktuell an mehreren Schulen und Kindertagesstätten.


Experten-Forum: Rettung für die Sieg?

Ein Online-Forum der SGD Nord befasste sich mit dem aktuellen Zustand der Sieg und deren Zuflüssen. Demnach schnitt die Sieg nur mäßig ab, Nister, Heller und Hanfbach fielen komplett durch. Auch der Daadenbach hat sich noch nicht erholt. Die Kuriere waren für Sie dabei.


SPD-Fraktionsvorsitz: Das sagt Bätzing-Lichtenthäler zu ihrer Nominierung

Für das neue Kabinett der rheinland-pfälzischen Landesregierung rotieren Köpfe und Ressortzuschnitte. Die heimische SPD-Landtagsabgeordnete wird bald keine Gesundheitsministerin mehr sein. Stattdessen soll sie zur Anführerin ihrer Fraktion gewählt werden. Die Kuriere sprachen mit ihr.


Wolf „GW1896m“: Acht Nutztierrisse gehen auf das Konto des Einzelgängers

Erinnerungen werden wach an das Jahr 2006, als ein „Problembär“ namens Bruno im Freistaat Bayern eine blutige Spur nach getöteten Tieren hinterließ, ehe „JJ1“, so sein wissenschaftlicher Name, erschossen wurde. Ein ähnliches Szenario beschäftigt Tierhalter in der VG Altenkirchen-Flammersfeld. „GW1896m“, einem alleine umherziehenden Wolf, werden acht Nutztierrisse nachgewiesen.




Aktuelle Artikel aus Sport


Motorsport-Legende aus Altenkirchen kommentiert bald GT-Meisterschaft

Altenkirchen. Für Adorf kommt diese Verpflichtung einem Ritterschlag gleich, erklärt er im Gespräch mit dem AK-Kurier. Bei ...

Entscheidung über Fortführung des Bitburger Rheinlandpokals

Region. Demnach soll am Samstag, 29. Mai, im Koblenzer Stadion Oberwerth im Rahmen des Finaltags der Amateure ein Entscheidungsspiel ...

Engagierte Jugendliche werden belohnt

Monatliche Gewinnchance im Themenjahr
Koblenz. Anlässlich des Sportjugend-Themenjahres „Jung und aktiv“ wird 2021 unter ...

Bitburger Rheinlandpokal: FVR hat Vereinen Vorschlag übermittelt

Region. Danach ist eine Austragung der noch ausstehenden Partien durch die im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erlassenen ...

Engagierte Jugendliche werden belohnt

Koblenz. Gesucht werden Jugendliche (bis 26 Jahre), die sich in herausragender Form in der Jugendarbeit ihres Vereins engagieren. ...

DLRG-Jugend Betzdorf/Kirchen veranstaltet erfolgreichen Fotowettbewerb

Betzdorf/Kirchen. Die Aufgabe meisterten die knapp 25 Teilnehmer mit sehr kreativen und tollen Ideen. So fiel die Entscheidung ...

Weitere Artikel


Preisübergabe der Blutspendeaktion bei Intersport Hammer

Altenkirchen. Zur Übergabe waren auch Kreisgeschäftsführer Marcell Brenner, der das Glücklos gezogen hatte, und Holger Mies ...

Endlich wieder Sport! Alles wird nachgeholt!

Region. In der Muskulatur entstehen bei ungewohnter Belastung in der Tat kleine Risse. Mikroverletzungen, die mitunter ganz ...

Motorradfahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß

Altenkirchen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 28-jähriger Motorradfahrer die B 256, aus Richtung Altenkirchen kommend, ...

Wissen macht das Beste aus dem Schützenfest-Ausfall

Wissen. Böllerschüsse kündigten pünktlich am Sonntagnachmittag um 16 Uhr ein Großereignis in Wissen an. Üblicherweise beginnt ...

Künftige Niederlassung West managt Autobahnnetz

Montabaur. Damit liegt die operative Verantwortung für die Autobahninfrastruktur nicht mehr in den Straßenbauverwaltungen ...

Engstellen wegen Straßensanierung teils unübersichtlich

Altenkirchen. Die erste Aufregung liegt nun gut ein Jahr zurück. Die Sperrung der Ortsdurchfahrt Hilgenroth, begründet im ...

Werbung