Werbung

Nachricht vom 03.08.2020    

Bewerbung digital an der Uni Siegen

Als erste Universität in NRW digitalisiert die Universität Siegen ihren gesamten Rekrutierungsprozess – von der Stellenausschreibung über das Management der Bewerbungen bis zur Einstellung der Bewerberin/des Bewerbers und der Vertragserstellung/Datenübernahme in SAP.

(Foto: Uni Siegen)

Siegen. „Mit der Einführung des digitalen Bewerbungsmanagements erreichen wir einen wichtigen Meilenstein im Rahmen der Digitalisierungsstrategie der Universitätsverwaltung. Ich freue mich deshalb besonders, dass das neue Bewerbungsportal der Universität Siegen seit dem 1. August 2020 zur Verfügung steht“, erklärt Ulf Richter, Kanzler der Universität Siegen.

Für Bewerberinnen und Bewerber ergeben sich viele Vorteile. Nötig ist nur eine einmalige Registrierung, um sich für eine Stelle zu bewerben – im Portal ist danach der jeweilige Stand des Bewerbungsverfahrens einsehbar. Wer einmal registriert ist, kann sich regelmäßig über neue Jobs an der Universität informieren lassen und auf weitere Stellen bewerben. Der gesamte Prozess der Bewerbung verläuft digital, Bewerbungen in Papierform sind damit überflüssig.

Für die Universität hat das Personaldezernat der Universität ein neues Rekrutierungs-Handbuch erstellt, welches sowohl als Unterstützung bei der technischen Umsetzung dient, als auch Hilfe bei grundlegenden Fragen zum Rekrutierungsprozess bietet. Ab August 2020 werden rollenspezifische Schulungen für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angeboten, die künftig mit dem System arbeiten. Außerdem werden Online-Tutorials zur Funktion des Portals zur Verfügung gestellt.



Der digitalisierte Prozess ist zunächst für die Neueinstellung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Technik und Verwaltung sowie für wissenschaftliches und künstlerisches Personal (Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen, Lehrkräfte für besondere Aufgaben, Wissenschaftliche Hilfskräfte mit Master-Abschluss (WHK)) sowohl im Angestellten- als auch im Beamtenbereich vorgesehen.

Die Hilfskraftkategorien Studentische Hilfskräfte (SHK) und Wissenschaftliche Hilfskräfte mit Bachelor-Abschluss (WHB) sind aktuell aufgrund des individuellen Prozesses noch von der digitalisierten Abwicklung ausgenommen und werden in einem nächsten Schritt gesondert betrachtet. Weiterhin arbeitet das Personaldezernat an der Dokumentation und Umsetzung des Berufungsprozesses, der ab September 2020 fokussiert und finalisiert werden soll.

Das neue Portal ist zu finden unter: https://jobs.uni-siegen.de/



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.




Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Betrunken durch Kirchen: Zeuge und Polizei stoppen alkoholisierte Autofahrer

Kirchen. Eine 46-jährige Frau aus Nordrhein-Westfalen wurde am Mittwochabend (24. Juli) von einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer ...

Abschlussfeier und Zeugnisübergabe der Pflegeklassen der BBS Wissen

Wissen. In ihrer Eröffnungsrede sprach die Abteilungsleiterin Melanie Filz den Anwesenden ihre Anerkennung und ihren Stolz ...

"Bewegungskita Rheinland-Pfalz": Auszeichnung für Kita "Sternschnuppe" Fluterschen:

Fluterschen. Das Qualitätssiegel "Bewegungskita Rheinland-Pfalz" erhielt die Kita "Sternschnuppe" im Rahmen des Sommerfestes. ...

Energietipp: Energieausweise verlieren nach zehn Jahren Gültigkeit

Kreis Altenkirchen. Der Energieausweis ermöglicht es potenziellen Käufern oder Mietern, die energetische Qualität eines Gebäudes ...

Verkehrsunfall in Neitersen: 17-jähriger Zweiradfahrer leicht verletzt

Neitersen. Ein 62-jähriger Pkw-Fahrer befuhr laut Polizeibericht die Rheinstraße in Fahrtrichtung Altenkirchen. Als er an ...

Zwei Verletzte: Nächtliche Auseinandersetzung auf Tankstellengelände in Altenkirchen

Altenkirchen. Auf dem Gelände einer Tankstelle an der Kölner Straße in Altenkirchen kam es in der Nacht auf Donnerstag (25. ...

Weitere Artikel


Juso-Rückenwind für Matthias Gibhardts Landtagskandidatur

Altenkirchen. „Wir freuen uns, dass wir mit Matthias einen Kandidaten haben, der gerade für die Belange junger Menschen immer ...

„Steampunk“: Balthasar von Grimm kommt ins Bergbaumuseum

Herdorf. Da erinnern dann Uhrengehäuse an einen Ritterhelm, ein U-Boot gleicht einem stählernen Fisch und eine Riesenlibelle ...

Deutschlands beliebteste Bäckerei: Abstimmen für den Backfreund aus Willroth

Willroth. Es ist nicht die erste Auszeichnung, die dem Backfreund aus Willroth zuteilwerden könnte: Bereits 2013 und 2017 ...

Sängerin Kathy Kelly zieht in „Big Brother“-Container

Rennerod. Selbst Kellys Dornburger Gesangslehrer Erwin Stephan hat bis zuletzt nicht geahnt, dass seine bekannte Schülerin ...

Bazar in Elkhausen fällt aus – aber Ersatz ist geplant

Elkhausen. Mit Verständnis für die Situation, aber vor allem mit großem Bedauern ist die katholische Jugend gezwungen, die ...

Neues Spielgerät für den Spielplatz in Niederhausen

Pracht/Niederhausen. Mit dem neuen Spielgerät (Schaukelnest) ist auch dieser Spielplatz, neben den Plätzen in Wickhausen ...

Werbung