Werbung

Nachricht vom 07.08.2020    

Ausbildungsstart: Kreisverwaltung begrüßt neue Mitarbeiter

Angelika Breder, Christian Platte und Anna Vedder haben Anfang August ihre dreijährige Ausbildung zu Verwaltungsfachangestellten (Fachrichtung Kommunalverwaltung) bei der Kreisverwaltung in Altenkirchen begonnen.

Christian Platte, Angelika Breder und Anna Vedder (von links) wurden vom Ersten Kreisbeigeordneten Tobias Gerhardus als neue Auszubildende der Kreisverwaltung begrüßt. (Foto: Kreisverwaltung Altenkirchen)

Altenkirchen. Während ihrer Ausbildung lernen sie die einzelnen Abteilungen der Kreisverwaltung kennen, absolvieren den Berufsschulunterricht an der Berufsbildenden Schule in Wissen und bekommen ab dem zweiten Ausbildungsjahr zusätzlich Unterricht am Kommunalen Studieninstitut in Altenkirchen. Für Angelika Breder ist das Schulreferat die erste Station, Christian Platte startet in der Abteilung Veterinärwesen und Landwirtschaft und Anna Vedder beim Sozialamt.

In Vertretung des Landrats begrüßte der Erste Kreisbeigeordnete Tobias Gerhardus den Verwaltungsnachwuchs im Kreishaus: „Unser Ziel ist es, dass sich die Auszubildenden bestmöglich entwickeln und ihre Ausbildung erfolgreich abschließen können. Dafür möchten wir optimale Rahmenbedingungen schaffen und ihnen Perspektiven für die Zeit nach der Ausbildung bieten.“



Bereits Anfang Juli fiel bei der Kreisverwaltung der Startschuss für fünf junge Frauen und Männer, die ihr dreijähriges duales Verwaltungsstudium für den Zugang zum dritten Einstiegsamt – ehemals als gehobener nichttechnischer Dienst bezeichnet – absolvieren. Für den Ausbildungsbeginn im nächsten Sommer laufen zur Zeit noch Ausschreibungen: Für das duale Studium mit Beginn zum 1. Juli 2021 und für die Ausbildung zu Verwaltungsfachangestellten, die am 1. August 2021 startet, endet die Bewerbungsfrist jeweils am 6. September. Ausführliche Informationen dazu gibt es online: www.kreis-altenkirchen.de/stellenangebote. (PM)


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


ADD Trier begrüßt Zukunftspläne zu Schulstandorten im Wisserland

Wisserland. Nach vorangegangener Beratung und Planung in verschiedensten Gremien in Katzwinkel und Wissen, stimmte nun auch ...

34. Rheinland-Mixed-Volleyball Meisterschaft in der Molzberghalle Betzdorf/Kirchen

Betzdorf/Kirchen. Großartige Organisation, eine perfekte Vorbereitung durch das Team und ein vielseitiges Sportprogramm konnte ...

Gemeinsame Weiterbildung von Rettungsdienst und freiwilliger Feuerwehr in Horhausen

Horhausen. Der Rettungsdienst und die, in der Region ausschließlich freiwilligen, Feuerwehren arbeiten an Einsatzstellen ...

Führen eines Kraftfahrzeugs unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln in Elkenroth

Betzdorf/Elkenroth. Die sofort eingesetzten Beamten konnten das Fahrzeug in Elkenroth, Hachenburger Straße, auffinden. Der ...

Ratgeber: Wie sich Autofahrende bei einem Wildunfall verhalten sollten

Region. Vor allem im Herbst gilt besondere Vorsicht- Wie lässt sich ein Wildunfall zu vermeiden?
Wenn es abends früher dunkel ...

Altenkirchen: Von den Sorgen und Nöten eines Einzelhändlers

Altenkirchen. An diesem sonnigen Freitagnachmittag hat Uwe Mattutat sein Ladenlokal über Stunden für sich allein. Kein Kunde ...

Weitere Artikel


Kein Wasser aus oberirdischen Gewässern entnehmen

Altenkirchen/Kreisgebiet. Es gelte demnach nicht nur, das Trinkwasser aus der Leitung einzusparen. Auch an Bächen und Flüssen ...

Freibad im Wissener Siegtalbad lädt zum Badespaß ein

Wissen. Bei den derzeitigen Temperaturen lädt das Siegtalbad in Wissen mit seinem kühlen Nass geradezu zum Badespaß ein. ...

Neue Filiale des Backhaus Pieroth freut sich auf die Gäste

Mudersbach. Wegen der Corona-Pandemie hatte sich der Bauherr Matthias Blatter zu einer „stillen Eröffnung“ der neuen Filiale ...

Neues Schuljahr an der Kreismusikschule beginnt

Altenkirchen/Kreisgebiet. Auch für alle großen und kleinen Musikschüler beginnt das neue Schuljahr. Das heißt auch: Jetzt ...

Endspurt für den Lesesommer 2020 in der Stadtbücherei Betzdorf

Betzdorf. In der Woche vom 11. August bis zum 14. August gibt es für jedes beim Lesesommer bereits angemeldete Kind, das ...

Erste Woche der Sommerschule in Kirchen ein Erfolg

Kirchen. Das gemeinsame Projekt des Landes Rheinland-Pfalz und der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg) findet werktags in der ...

Werbung