Werbung

Nachricht vom 07.09.2020    

Sommer-Open-Air: KV Scheuerfeld geht neue Wege

Der Karnevalsverein Scheuerfeld veranstaltet am Samstag, 12. September, unter Beachtung der zur Zeit gültigen Corona-Hygieneverordnung das 1. Scheuerfelder Sommer-Open-Air mit der überregional bekannten Coverband UnArt.

Scheuerfeld. Die sieben jungen Musiker von UnArt mischen mit ihrem fetzigen, frischen Sound die Covermusik-Szene gehörig auf. UnArt bedeutet Rock, UnArt bedeutet Elektro, UnArt bedeutet, Lieder nicht nur nachzuspielen, sondern umzuformen und daraus Hymnen zu machen, die zum Mitsingen und Tan-zen einladen.

Der KVS freut sich darauf, ein paar schöne Stunden mit den Besuchern des 1. Scheuerfelder Som-mer-Open-Airs verbringen zu können. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Einlass: ab 15.00 Uhr
Beginn: 17.30 Uhr

Kein Einlass unter 16 Jahre!

Tickets: 14 Euro, online erhältlich über shop.ticketpay.de/BUD9075M oder zu den Öffnungs-zeiten in der KVS-Wagenbauhalle (Mo. 16.00 - 22.00 Uhr, Mi. 16.00 - 22.00 Uhr, Do. 18.00 - 22.00 Uhr, Fr. 18.00 - 0.00 Uhr) (PM)


Mehr zum Thema:    Veranstaltungen   
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Kraniche – Die „Vögel des Glücks“ ziehen über den Westerwald

Quirnbach. Auf dieses spektakuläre Naturschauspiel weist der Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) hin. Die Westerwälder ...

Wissener Schützen auf Wanderschaft

Wissen. Bei schönem Herbstwetter hatten die Organisatoren Jürgen Thielmann und Florian Marhöfer eine anspruchsvolle Wanderstrecke ...

Was blüht denn da?

Koblenz. Sie dienen der Gründüngung oder auch als Futterergänzung. Ölrettich und Senf sind die beliebtesten Zwischenfrüchte, ...

SV Maulsbach: Schützen wanderten zwischen Hirzbach und Maulsbach

Fiersbach. Frank Heuten konnte eine stattliche Anzahl wanderwilliger Schützen begrüßen. Ein besonderer Gruß galt dem "Ewig ...

JHV bei der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen: Neuer Vorstand und Ehrungen

Am Sonntag (17. Oktober) eröffnete die erste Vorsitzende Alexandra Reifenrath die Jahreshauptversammlung der Stadt- und Feuerwehrkapelle ...

Jahreshauptversammlung bei den "Adlern" Michelbach

Michelbach. Der Vorsitzende bedankte sich bei seinen Vorstandskollegen, Übungs- und Abteilungsleitern sowie Mitgliedern und ...

Weitere Artikel


Start in eine energiegeladene Ausbildung

Koblenz. Insgesamt sind zehn kaufmännische und zehn technische Auszubildende bei der evm-Gruppe ins Berufsleben gestartet. ...

Kulturschaffende im Kreis Altenkirchen mit Stipendien gefördert

Kreis Altenkirchen. Vielen Künstlern, Musikern oder Schauspielern fehle es in der Corona-Pandemie nach wie vor an Möglichkeiten, ...

Gartenkonzert am Stegelchen brachte Stimmung ins Seniorendorf

Herdorf. Am Sonntag, 30. August, freuten sich die Bewohnerinnen und Bewohner über flotte und fröhliche Musikbeiträge vom ...

Blech5@ nahm die Zuhörer mit auf eine musikalische Reise

Betzdorf. Er sei sehr dankbar, dass die Sponsoren, die Sparkasse Westerwald-Sieg und die Rhenag weiterhin treu zur Seite ...

Ehrenamtlichen Engagement in der Kleiderkammer der Malteser

Wissen. Viele Bürger haben dem Container ihre ausgedienten Kleidungsstücke anvertraut. Sie werden sorgfältig begutachtet ...

Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen: Heimatkalender geht in die 6. Auflage

Katzwinkel/Elkhausen. Auch in diesem Jahr hat der Dorfgemeinschaftsverein Katzwinkel-Elkhausen wieder einen Heimatkalender ...

Werbung