Werbung

Nachricht vom 20.09.2020    

B 1 der JSG Wisserland gewinnt zu Hause gegen Trier

Wisserland war von Beginn an dominant und hätte schon in der 5 Minute durch Till Kilanowski in Führung gehen können. Der stramme Schuss aus etwa 15 Metern ging jedoch knapp am Lattenkreuz vorbei. Das fällige Führungstor erzielte dann in der 19. Minute Kerem Sari nach schöner Vorarbeit von Amin El Ghawi.

Kerem Sari spielt auf Faruk Cifci. (Foto: Verein)

Wissen. El Ghawi hatte am rechten Flügel mehrere Gegenspieler stehen lassen und brachte den Ball dann auf den vor dem Tor lauernden Kerem Sari, der aus ca. 10 Metern den Innenpfosten traf, von wo Ball dann ins Tor ging. Eine Minute später versuchte Till Kilanowski mit einem sehenswerten Seitfallzieher auf 2:0 zu erhöhen, der Ball konnte jedoch von dem Trierer Schlussmann abgewehrt werden. In der 28. Minute erzielte dann der agile Faruk Cifci die Doppelführung, nachdem er einem Trierer Abwehrspieler den Ball abgeluxt hatte, den dieser von seinem Torwart hatte zugespielt bekommen.

Trier kam dann mit neuem Elan aus der Kabine und setzte Wisserland die ersten 15 Minuten der zweiten Spielhälfte mit technisch schnellem Spiel gewaltig unter Druck. Hier musste dann Volkan Beydilli mehrfach sein Können unter Beweis stellen, nachdem er in der ersten Halbzeit doch eine ruhige Zeit hatte.



Diese Trierer Drangphase wurde dann aber von dem stark aufspielenden Kerem Sari in der 59. Minute beendet, indem dieser in halbrechter Position mehrere Gegenspieler überlief und dann auf den mitgelaufenen Faruk Cifci spielte, der den Ball problemlos zum 3:0 im Tor unterbringen konnte. Im weiteren Verlauf hätte Wisserland noch mehrfach durch gute Aktionen auf 4:0 erhöhen können. Es blieb aber letztlich beim hochverdienten 3:0.

Aufstellung:
Beydilli, Siegel, Tas, Zehler, Winter, El Ghawi, Baum, Kilanowski, Heuser, Cifci, Sari; eingewechselt: Krämer, Aziz Qader, Schlatter, Saricicek, Krieger (Riebel) (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Wissener Schützenverein macht Finaleinzug perfekt

Wissen/Osterode. Die Gegner der Wissener Schützen waren vom SV Ladekop, welcher noch ohne Mannschaftspunkt auf dem letzten ...

SG Birken-Honigsessen/Katzwinkel: Zweite siegt erstmals zweistellig in Saison

Birken-Honigsessen/Katzwinkel. Bei den Punkten liegt die zweite "HoKa"-Mannschaft zwar beim Blick auf die reinen Zahlen hauchdünn ...

RSC Betzdorf: Nico Matuschak bestreitet den "Rhein-Neckar-Cross-Cup"

Region. 3 Grad Außentemperatur, aber ansonsten optimale und weitgehend trockene Bedingungen: Die recht schnelle Strecke führte ...

SG Birken-Honigsessen/Katzwinkel feiert Erfolge zum Jahresausklang

Birken-Honigsessen/Katzwinkel. Mit kleinen (5:0-Sieg des "HoKa" I-Teams gegen Malberg II) und großen "Schützenfesten" (10:1-Sieg ...

Basketballerin Marie Gülich: In Altenkirchen geboren, rund um den Globus zuhause

Altenkirchen/Valencia. Nicht unbedingt als „Basketball-Hochburg“ ist Altenkirchen bekannt. Eine kleine Abteilung der ASG, ...

Badminton: Spannung pur in der Gebhardshainer Großsporthalle

Gebhardshain. Die DJK Gebhardshain-Steinebach richtete erstmals einen Mini-Cup in Kooperation mit dem Badmintonverband Rheinland ...

Weitere Artikel


Queen May Rock begeistert erneut das Publikum in Marienthal

Seelbach/Marienthal. Auch das zweite Konzert von „Queen May Rock“ sorgte dann auch für großen Andrang im Klostergarten. Die ...

Entscheidung zum Sängerfest 2021 in Bitzen getroffen

Bitzen. Das Treffen fand im Außenbereich der Grill- und Jugendhütte in Bitzen statt. Somit war dafür gesorgt, dass alle 18 ...

SV Leuzbach-Bergenhausen hielt sein traditionelles Zeltlager ab

Altenkirchen. Die Altersspannweite reicht inzwischen von dem einjährigen Kind bis zum über 80-jährigen Senior. Es herrscht ...

Jahreshauptversammlung beim VfL Dermbach 1899

Herdorf. Bereits für die Märzveranstaltung waren alle Mitglieder durch das von Johannes Schmidt erstellte Jahresheft, mit ...

Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis jr. im Kulturwerk zu Gast

Wissen. Die Musik der 1920er, 30er und 50er Jahre stand im Mittelpunkt der Show, der Mix aus Swing, Seemanns-Romantik und ...

Obstdiebstahl ist kein Kavaliersdelikt

Region. Viele Obstbauern und Privatleute kennen nur zu gut das Problem. Die Früchte an einem Baum nehmen sukzessive ab oder ...

Werbung