Werbung

Nachricht vom 22.09.2020    

Foto-Verein stellt aus: "Westerwälder auf Reisen"

Die Fotoausstellung "Westerwälder auf Reisen" wird am Samstag, 26. September 2020 um 16 Uhr im Stöffel-Park in Enspel eröffnet. 16 Mitglieder der Westerwälder Foto-Freunde e.V. stellen aus. Der Stöffel-Park freut sich immer wieder aus gutem Grund über die Ausstellungen der Foto-Freunde in seinen Räumlichkeiten. Denn die Qualität und Quantität sind verlässlich und immer wieder überzeugend. Und so kann er den Besuchern, die immer öfter aus Städten und anderen Landstrichen und Ländern anreisen, etwas Besonderes bieten und einen guten Eindruck vom Westerwald mitgeben.

Bernd Langheim: Permaquid Point-Maine USA

Enspel. Interessante Themen kreativ umgesetzt
Eine Reihe von Themen haben die ambitionierten Mitglieder des Westerwälder Vereins schon dem Publikum in Enspel seit 2012 präsentiert, darunter „Wald und Baum“, „Lieblingsbilder“ oder „Industrie und Handwerk im Westerwald“. Bei ihrer neunten Ausstellung gehen „Westerwälder auf Reisen“.

Der Titel lässt viel Platz für Interpretation und abwechslungsreiche Anschauungen. Und die Besucher können mit den Bildautoren auf Tour gehen, ohne sich im „Corona-Jahr“ dem Risiko einer Reise auszusetzen.

Der Verein stellt sich vor
Die Foto-Freunde haben ihren Sitz in Hachenburg, die 25 Mitglieder stammen jedoch aus verschiedenen Verbandsgemeinden, darunter Westerburg, Bad Marienberg, Hachenburg oder Altenkirchen. Mehr Infos und Kontakt zum Verein gibt es hier: www.ww-foto-freunde.info. Es lohnt sich auch, in ihre Homepage reinzuschauen, einfach um sich an den Fotos zu erfreuen ...



Kurz & bündig
Ort: Stöffel-Park, Stöffelstraße, 57647 Enspel, im Tertiärum.
Zeit:
• Eröffnung der Fotoausstellung "Westerwälder auf Reisen" am Samstag, 26. September 2020, 16 Uhr.
• Die Ausstellung ist bis Freitag, 30. Oktober 2020, zu sehen.
• Öffnungszeiten: dienstags bis donnerstags: 10 bis 17 Uhr, freitags bis sonntags und feiertags: 10 bis 18 Uhr (montags geschlossen).
Kontakt und Infos:
• Mehr Infos und Kontakt zum Verein: www.ww-foto-freunde.info
• Stöffel-Park: www.stoeffelpark.de, info@stoeffelpark.de, Telefon 02661/9809800.

Hinweis auf eine wichtige Dokumentation
Eine virtuelle Bilderausstellung zu einem ernsten Thema haben die Mitglieder der Westerwälder Foto-Freunde e.V. erstellt: Das "Waldsterben im Westerwald" ist hier Thema. Den Link zu Fotos und dem Video finden Sie hier. (Tatjana Steindorf)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Auch in Oberwambach wurde Vatertag gefeiert: Treffpunkt war der Dorfplatz

Oberwambach. Wie in der Vergangenheit kamen Gruppen und Grüppchen zum Dorfplatz, um bei ihrer "Wanderung" eine Rast einzulegen. ...

Ukraine-Benefizkonzert in Horhausen sorgte für "Gänsehaut"

Horhausen In seinem Grußwort sagte Schirmherr Landrat Dr. Peter Enders: "Die Sehnsucht nach Frieden führt uns heute hier ...

Konzert: Afrika kommt nach Betzdorf

Region. Reiner Meutsch war von den ersten Gedanken zu diesem Konzert sofort begeistert. Soll doch der Erlös an seine Stiftung ...

Grund zu feiern: In diesem Jahr wird Verbandsgemeinde Hachenburg 50 Jahre alt

Hachenburg. Das wird ein großes Fest, wenn die Verbandsgemeinde Hachenburg ihr 50-jähriges Bestehen am 10. Juli feiert. Was ...

Tipp fürs Wochenende: Persische Klänge im Kunsthaus Wäldchen in Forst

Forst. Samstag, 28. Mai, 19 Uhr: "Welcome to Iran - Unterwegs im Land der Gastfreundlichen". Iraner leiden häufig unter dem ...

Feuerwehrfest in Kirchen bietet wieder tolles Programm

Kirchen. Für musikalische Unterhaltung sorgt an diesem Tag das Stadtorchester Kirchen. Für Groß und Klein gibt es eine Fahrzeugschau, ...

Weitere Artikel


Nachwuchs bewältigt den Berufsfeuerwehrtag in Oberlahr

Oberlahr. „Ausgelöste Brandmeldeanlage im Kindergarten“ hieß es nach einiger Zeit. Die Mädels und Jungs besetzen fix die ...

Westerwald-Brauerei zeichnet ehrenamtliche Vereinshelden aus

Hachenburg. Alle Vereinskunden der Brauerei und Vereinsbegeisterte wurden am Tag des Ehrenamtes dazu eingeladen von Ihrem ...

Landesregierung verlängert Soforthilfeprogramm für Vereine

Region. „Wir stehen unseren Vereinen zur Seite. Die Verlängerung des Soforthilfeprogramms soll ihnen Sicherheit geben in ...

Ausstellung im Internet: Fotos zeigen Schäden im Westerwald

Hergenroth. Vereinsmitglied Ulrich Persch erläutert das Projekt:
Seit dem Frühjahr 2020 zeigt sich immer deutlicher, in ...

102 Mal Eis-Überraschung für die Kita- und Grundschulkinder

Katzwinkel. Auch in diesem Jahr sollten die Kinder der Kindertagesstätte Löwenzahn (Kita) und der Barbara-Grundschule in ...

Wieder Ärger über illegale Abfallentsorgung in Altenkirchen

Altenkirchen. Die örtliche Ordnungsbehörde stellte am Sonntag, 20. September, eine illegale Müllentsorgung fest. Die Ablagerung ...

Werbung