Werbung

Nachricht vom 12.09.2007    

Firma Buchen mit neuer Führung

In der Firma Buchen in Mammelzen-Reuffelbach ist der Generationswechsel vollzogen worden. Frank und Michael Buchen führen jetzt das Unternehmen, das sie von ihren Eltern übernahmen.

firma buchen

Reuffelbach. In Reuffelbach wechselten die Firmen "Mineralölhandel und Transporte" Heinz Buchen die Führungsspitze. Heinz und Helmi Buchen gingen aufs verdiente Altenteil und die Söhne Frank und Michael Buchen übernahmen nahtlos die Firmen. Über Jahrzehnte führte Heinz Buchen gemeinsam mit seiner Frau Helmi die "Buchen"-Firmen. In den zurückliegenden Jahren wurde die familiäre Nachwuchsgeneration eingearbeitet und nun führen sie innovativ und fortschrittlich das Unternehmen weiter und garantieren, in gewohnter Weise durch besondere Leistungen, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit zu überzeugen. (wwa)
xxx
Michael, Helmi, Heinz und Frank, die neue und alte Firmenführung der Firma Heinz Buchen Mammelzen-Reuffelbach (von links). Foto: Wachow



Kommentare zu: Firma Buchen mit neuer Führung

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Abfallwirtschaftsbetrieb im Kreis: Gebührenerhöhung vom nächsten Jahr an unumgänglich

Altenkirchen. Das Jahresergebnis 2021 des Abfallwirtschaftsbetriebes (AWB) für den Kreis Altenkirchen liest sich eigentlich ...

Mittelgebirgsallianz: Das fordern die Bauern aus Westerwald, Siegerland und Olpe

Region. Den Auftakt zur neuen „Mittelgebirgsallianz“ präsentierten Vertreter der Bauernverbände nun bei einem gemeinsamen ...

Volksbank Gebhardshain: "Gut und solide entwickelt"

Gebhardshain. Die Bilanzsumme konnte gesteigert werden, die Dividende für Kredite und Einlagen beträgt 3 Prozent – mit dieser ...

Betzdorfer Unternehmergespräche geben sich ambitioniert

Betzdorf. Corona-Lage, Gewerbegebiete, Einzelhandel, Existenzgründungen oder die Fachkräftesituation – die IHK-Regionalgeschäftsstelle ...

Bleiben Kunden gut versorgt? Geschäftsführer der Stadtwerke Wissen im Gespräch

Wissen. Der Geschäftsführer der Stadtwerke Wissen, Dirk Baier, antwortet im exklusiven Interview mit dem AK-Kurier auf die ...

Geisweider Flohmarkt am 2. Juli unter der HTS

Siegen-Geisweid. Auf dem Geisweider Flohmarkt gibt es nur reinen Trödel, von Kinderkleidung über Spielzeug, Bücher bis zu ...

Weitere Artikel


Viel Musik und Gesang beim Jubiläum

Weyerbusch. Drei Tage feierte das Jugendblasorchester Mehrbachtal sein 40-jähriges Bestehen. Mit Musik und Gesang endete ...

Landfrauen machen Gymnastik

MAMMELZEN. Einen neuen Wirbelsäulengymnastik-Kurs bietet der Landfrauenverband Altenkirchen ab Mittwoch dem 19. September ...

Pokalschießen bei "Adler" Michelbach

Michelbach. Sein 21. Firmen- und Vereinspokalschießen führt der Schützenverein „Adler" Michelbach von Dienstag, 25. September, ...

Eisenbahnerchor wurde gefeiert

Altenkirchen. Die Eisenbahner-Chorgemeinschaft Altenkirchen besuchte die BSW Singgemeinschaft Gremberghoven aus Anlass deren ...

Viel Spaß beim Spielenachmittag

Flammersfeld. Der Kinder- und der Jugendchor Flammersfeld trafen sich zu einem gemeinsamen Spiele-Nachmittag auf dem Gelände ...

Liebe, Körper und Postgeschichten

Altenkirchen. Liebe auf den 2. Blick - ein Wochenendseminar für Paare über das Abenteuer des gemeinsamen Wachsens: Frauen ...

Werbung