Werbung

Nachricht vom 18.10.2020    

Letzte kostenfrei geführte Wanderung im Kannenbäckerland am Samstag in Höhr-Grenzhausen

Die vierte kostenfrei geführte Wanderung im Oktober und somit die letzte in diesem Jahr, startet am Samstag, 24. Oktober 2020 unter Einhaltung der Corona-Verordnungen. Start ist um 11 Uhr in Höhr-Grenzhausen am Hotel Heinz. Schriftliche Anmeldung wäre wünschenswert.

Schöne Landschaft um Höhr-Grenzhausen. Foto: Kannenbäckerland-Touristik-Service

Höhr-Grenzhausen. Höhr-Grenzhausen ist der Ausgangspunkt für die 4. Samstag- Wanderung eines jeden Monats. Start ist dabei am Hotel Heinz (Bergstraße 77). Mit einem zertifizierten Wanderführer geht es auf eine circa 8 Kilometer lange Runde. Über die alte Bahntrasse geht es Richtung Hillscheid und zurück über die Vorderste Bach, dem sogenannten Stern und dem Schwarzen Meer wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Es gilt natürlich die Registrierungspflicht und auch die gebotenen Abstandsregelegungen während den Wanderungen sind einzuhalten. Eine schriftliche Voranmeldung unter Angabe der Adresse beim Hotel wäre wünschenswert: Hotel Heinz, Bergstraße 77, 56203 Höhr-Grenzhausen, Telefon 02624-94300 oder per Mail an info@hotel-heinz.de. Es reicht aber auch, wenn man am Tag 10 Minuten vor Beginn der Wanderung am Startpunkt ist.

Weitere Informationen zu den anderen Wanderungen oder zum touristischen Angebot im Kannenbäckerland findet man auch unter www.kannenbaeckerland.de.


Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Höhr-Grenzhausen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Gebäudebrand in Neitersen - Zahlreiche Rettungskräfte waren im Einsatz

Neitersen. Die zuerst eintreffenden Kräfte konnten erkennen, dass es im Außenbereich zu einem Vegetationsbrand gekommen war. ...

Schwerer Verkehrsunfall in Birnbach (B8) - Zahlreiche Rettungskräfte waren im Einsatz

Birnbach. Im Verlauf des Rettungseinsatzes wurde ein Rettungshubschrauber angefordert. Beide Verkehrsteilnehmer zogen sich ...

Menschenmassen bei erster "Wir Westerwälder LandFrauen-Messe" in Puderbach

Puderbach. Als „Nicht zu unterschätzende Botschafterinnen des ländlichen Raums, die weit über die Landwirtschaft in die Gesellschaft ...

Strahlender Sonnenschein und zahlreiche Zuschauer - Jugendfeuerwehren zeigten ihr Können

Altenkirchen. Die Jugendlichen (10 bis 16 Jahre), rund 70 nahmen teil, sammelten sich mit den Einsatzfahrzeugen in einem ...

Gyrokopter-Absturz und weitere Verkehrsunfälle im Raum Betzdorf

Friesenhagen. Nach Angaben der Polizeidirektion Neuwied/Rhein stürzte am 13. April gegen 13 Uhr ein Traghubschrauber, auch ...

Die Kinder der integrativen Kindertagesstätte "Kleine Hände" entdecken das Sonnensystem

Schönstein/Sessenbach. Die fünf Kinder der integrativen Kindertagesstätte "Kleine Hände" der Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen ...

Weitere Artikel


Statt Weihnachtsmarkt: Hachenburger Weihnachtsdorf 2020

Hachenburg. Zum Beispiel Crepes, gebrannte Mandeln, Bratwurst, Räucherfisch und Wild werden die Gäste kulinarisch verwöhnen. ...

Buchtipp: „Die Schrecken des Pan“ von Ursula Neeb

Dierdorf/Hamburg. Doch die Idylle hat Risse, denn auch eine exklusive Suchtklinik für reiche und einflussreiche Prominente ...

Jetzt vormerken: „After-Work-Shopping“ in Wissen im November

Wissen. Zum After-Work-Shopping am 4., 5. und 6. November (Mittwoch bis Freitag) lädt die Aktionsgemeinschaft „Treffpunkt ...

Nicole nörgelt… über Alternativgläubige

Region. Aber eine Theorie, die ich diese Woche gehört habe, muss ich Ihnen noch erzählen, denn die ist einfach zu schön. ...

Fahrstreifen auf der B 62 bei Öttershagen zeitweise gesperrt

Roth/Öttershagen. Das bestehende Brückenbauwerk weist erhebliche Schäden am Überbau, dem Treppenlauf und dem Treppenbelag ...

LIONS-Club Altenkirchen: Adventskalender für den guten Zweck

Horhausen. Aus dem bekannten LIONS-Adventskalender wird das Adventslos im DINA-4-Format, umfasst vier Seiten und ist damit ...

Werbung